Das Geisterbuch

Hallo, beim "Aufraeumen" entdeckte ich heute erstmals ein Gästebuch, das ich einst zu Testzwecken für das ReikiPortal erstellt hatte. Es war offiziell gar nicht online und enthielt eine veraltete Navigation. Dennoch waren 18 Beitraege aus der Zeit von Januar bis Mai 2001 darin. Grosses Raetsel. Ich habe diese Beitraege nun ins offizielle Gästebuch übernommen. Da ich bislang nichts davon wusste, konnte ich auch nie darauf antworten. Die Betreffenden wurden aber nun per Mail informiert, und dieses "Geisterbuch" ist geloescht.

P.S.: Frank – 06.06.2001 – 00:56
Nun, des Rätsels Lösung liegt vermutlich darin, dass dieses Gästebuch von Suchmaschinen indiziert wurde – jedenfalls habe ich es via Google gefunden. Ob dies daran lag, dass es kurz online war oder der Gästebuch-Provider dafür gesorgt hat, keine Ahnung. Und vermutlich haben Suchende zuerst das Gästebuch gefunden, sind darüber auf meine Page gekommen und da es im Hintergrund noch offen war, haben sie sich darin eingetragen. Kaum zu glauben… Und der letzte Witz: Obwohl ich es gelöscht habe, ist es immer noch im Netz erreichbar…8-]

Nachtrag 2: Frank – 02.07.2001 – 20:26
Okay, mittlerweile ist dieser Geist endlich aus dem Internet verschwunden. Es lag an einem Fehler meines alten Gaestebuch-Providers.

Dieser Artikel wurde verfasst von Frank Doerr

Intensive Reiki-Praxis seit 1993 und beständige Fortbildung. Seit 1998 Reiki-Meister der 6. Generation in der Linie Usui – Hayashi – Takata – Furumoto – Kindler. Gründer der Reiki Convention (seit 2010) sowie Gründungsmitglied von ProReiki, dem Reiki Berufsverband. Publikationen: Die Reiki-Lebensregeln (Windpferd 2005), Das Reiki-Meister-Buch (Windpferd 2007). CD mit Merlin's Magic: Reiki-Elixier inkl. Booklet (Windpferd 2007).

Immer auf dem Laufenden bleiben zu Reiki? Dann abonniere einfach unseren Newsletter:

Eine Antwort zu “Das Geisterbuch”
  1. ... sagt:

    ich sehs immer noch^^

Schreibe eine öffentliche Antwort