Mikao Usui – 8 – Reiki kommt zur Marine

Die Geschichte des Reiki

erstmals veröffentlicht auf http://www.reiki-kurse-hamburg.de/

Dr. Chujiro HayashiUsui führte auch Behandlungen auf einem Marine-Stützpunkt durch. Dort traf er eine Gruppe von Kaiserlichen Offizieren, die später seine Studenten wurden, darunter Chujiro Hayashi, der für die Verbreitung des Reiki im Westen sorgte.

Die anderen beiden Kaiserlichen Marineoffiziere hießen Jusaburo Gyuda (Ushida) und Ichi Taketomi. Es wird ferner von 18 jüngeren Marineoffizieren berichtet, die ebenfalls in Usuis Schule gingen.

Es gab einigen Widerstand unter den SchülerInnen Usuis darüber, dass er Marineoffizieren in seine Lehre einführte. Nichtsdestotrotz fuhr Usui fort, die Offiziere zu unterrichten. Er ging sogar so weit, sein System zu modifizieren, da z.B. Hayashi wenig Interesse an den spirituellen Aspekten des Reiki zeigte. Hayashi war Christ, sein Hauptaugenmerk lag auf der Behandlung mit Reiki, weniger auf der regelmäßigen spirituellen Praxis zum Zwecke der Selbstheilung und Erleuchtung.

Dies erklärt, warum das Reiki, das später in den Westen kam, sich so sehr von dem System unterschied, das Usui zunächst entwickelt hatte. Offenbar ließ Hayashi vieles unter den Tisch fallen, was ihm möglicherweise aufgrund seines Glaubens oder seiner Interessen nicht entsprach. Das im Westen bekannte "Usui-System der natürlichen Heilung" würde besser als "Hayashi/Takata-System der natürlichen Heilung" bezeichnet werden!

Grab der Familie Usui mit Gedenkstein (8)Bowling (2002) schreibt dazu: "Usui veränderte daraufhin seine Lehren, um den Wünschen seiner neuen Schüler zu entsprechen. Da Dr. Hayashi – und möglicherweise auch die anderen Marineoffiziere – Schwierigkeiten hatten, die Energien zu erfahren, führten Usui und sein langjähriger Schüler Eguchi etwas Neues in sein System ein: die Symbole, die den westlichen Reiki-Praktizierenden so vertraut sind."

Usui starb am 9. März 1926 im Alter von 62 Jahren in Fukuyama an einem Gehirnschlag. Er ist auf dem Friedhof des Saihoji-Tempels in Tokyo begraben.

 

Für Informationen über die Verfasserin siehe Autorenliste.  

Dieser Artikel wurde verfasst von Stefanie Rappat

Diplom-Psychologin - Psychologische Psychotherapeutin Reiki-Lehrerin

Immer auf dem Laufenden bleiben zu Reiki? Dann abonniere einfach unseren Newsletter:

Schreibe eine öffentliche Antwort