Selbständigkeit und Rainbow-Reiki

Hallo,

nachdem ich die internen Boards von Moderation und Redaktion getrennt habe, es ab und an aber Neuigkeiten von Betreiberseite – sprich meiner Wenigkeit – gibt und diese auch für einige User interessant sind, poste ich sie mal hier.


Zum einen bin ich jetzt seit dem 10. Mai in Vollzeit selbständig. Das bedeutet, dass ich mich künftig stärker auf mein wirtschaftliches Leben konzentrieren muss. Diese Entwicklung hat sich die letzten Wochen bereits verstärkt angedeutet. Es bedeutet hier im Reikiland, dass einige Dinge meinerseits nicht mehr ganz so schnell gehen wir früher. Klar, Software-Security-Updates etc. realisiere ich sehr zügig und auch das aktuelle Projekt Suchmaschinen-Optimierung will ich noch zum Abschluss bringen. Manche anderen Antworten und Umsetzungen von redaktionellen oder Community-Projekten muss ich im Zweifelsfall hinter den Broterwerb zurückstellen. Ich bitte um euer Verständnis in dieser heiklen Phase meiner Existenzgründung.

Ach ja: die drei Säulen dieser Existenzgründung sind Reiki, Webentwicklung und Publizistik. Und ich freue mich, dass ich – neben einigen Anfragen aus der freien Wirtschaft – bereits in der ersten Woche meiner Selbständigkeit einige ernstzunehmende Kundenanfragen vorliegen habe. Erstmals sogar von jemandem hier aus der Community! Weiteres dazu unter www.wolke23.de

Ausserdem war ich letztes Wochenende zu Gast bei Walter Lübeck. Zum einen ging es um mein nächstes Buchprojekt beim Windpferd Verlag, zu dem Walter ein wichtiges Kapitel beisteuert. Wesentlicher war allerdings meine Hospitation bei einem Rainbow Reiki Seminar des zweiten Grades. Ich habe darüber einen Artikel verfasst, der möglicherweise im Reiki-Magazin, aber auf jeden Fall auf Reikiland.de erscheinen wird. Fotos zum Seminar kommen im Laufe der Woche in der Reiki-Galerie (nur für registrierte User des Forums). Ich hoffe, dass die Erfahrung dieses Seminars und der – ursprünglich nicht beabsichtigte – Erwerb des zweiten Reiki-Rainbow-Grades durch mich einen weiteren großen Schritt für mich in Sachen Verständnis von Reiki und Toleranz gegenüber verschiedenen Reiki-Stilen bedeutet.

Dieser Artikel wurde verfasst von Frank Doerr

Intensive Reiki-Praxis seit 1993 und beständige Fortbildung. Seit 1998 Reiki-Meister der 6. Generation in der Linie Usui – Hayashi – Takata – Furumoto – Kindler. Gründer der Reiki Convention (seit 2010) sowie Gründungsmitglied von ProReiki, dem Reiki Berufsverband. Publikationen: Die Reiki-Lebensregeln (Windpferd 2005), Das Reiki-Meister-Buch (Windpferd 2007). CD mit Merlin’s Magic: Reiki-Elixier inkl. Booklet (Windpferd 2007).

Immer auf dem Laufenden bleiben zu Reiki? Dann abonniere einfach unseren Newsletter:

Schreibe eine öffentliche Antwort