Wege aus der Bulimie

rbbAus der Besprechung des Buches "Christina Didszun: Als der Schmerz aufhörte die Seele zu essen" bei Inforadio RBB. Reiki wird nur kurz erwähnt, allerdings ist der Kontext interessant und das Zitat wirkt – im Gegensatz zu einer ähnlichen Meldung in BILD – seriös und kompetent:

Zitat:
Christina Didzun experimentierte mit diversen esoterischen Techniken: mit Feuerläufen und Mondritualen, Reiki, „Rückführung“ und Reading. Und schließlich fand sie zur Meditation. „Es gibt viele Wege vor der Bulimie loszukommen – mein Weg führte nach innen: Ich musste lernen, mich selber anzunehmen und zu akzeptieren, mich selbst zu lieben, und nicht mehr loswerden zu wollen.“

Siehe http://www.inforadio.de/
Man kann die Sendung dort auch anhören oder downloaden.

Dieser Artikel wurde verfasst von Frank Doerr

Intensive Reiki-Praxis seit 1993 und beständige Fortbildung. Seit 1998 Reiki-Meister der 6. Generation in der Linie Usui – Hayashi – Takata – Furumoto – Kindler. Gründer der Reiki Convention (seit 2010) sowie Gründungsmitglied von ProReiki, dem Reiki Berufsverband. Publikationen: Die Reiki-Lebensregeln (Windpferd 2005), Das Reiki-Meister-Buch (Windpferd 2007). CD mit Merlin’s Magic: Reiki-Elixier inkl. Booklet (Windpferd 2007).

Immer auf dem Laufenden bleiben zu Reiki? Dann abonniere einfach unseren Newsletter:

Schreibe eine öffentliche Antwort