Diplomarbeit zu Reiki auf Reiki-Land.de

Reiki WissenschaftIn den letzten Wochen wurden zahlreiche tendenziöse Artikel veröffentlicht – wie in der Online-Ausgabe der Süddeutschen oder via dpa – in denen Reiki bzw. dem Usui-System jegliche wissenschaftliche Nachprüfbarkeit abgesprochen wurde. Auch in Foren-Diskussionen zeigen sich angebliche Anhänger eines wissenschaftlichen Diskurses in Wahrheit als voreingenommene Skeptiker. Fakt ist dagegen, "dass der bisherige Forschungsstand ernst zu nehmende Hinweise auf eine Wirksamkeit von Reiki sowohl in der Direkt- wie auch in der Fernbehandlung liefert."

Das oben angegebene Zitat wurde dem Buch "Reiki und Schulmedizin" von Oliver Klatt und Norbert Lindner entnommen und stammt von dem Diplom-Psychologen Moritz Harder. Die komplette Zusammenfassung von 2006 wurde kürzlich unter dem Titel "Forschungsergebnisse zu Reiki-Studien" auf www.reiki-medizin.de veröffentlicht.

  

Eine wesentliche Quelle zu dem Buch von Klatt/Lindner war die Diplomarbeit von Moritz Harder "Zur paranormalen Informationsvermittlung mit Fernreiki", die am 12.9.2003 am Fachbereich Psychologie der Philipps-Universität Marburg vorgelegt worden ist. Reiki-Land.de hat nun von Moritz Harder die Erlaubnis erhalten, die gesamte Diplomarbeit im Internet zu publizieren. 

Wir erhoffen uns davon, endlich eine Ressource im Netz bereit zu halten, die zumindest einen ersten Stand wissenschaftllicher Untersuchungen zu Reiki wiedergibt. Dadurch können Reiki-Praktizierende in Diskussionen auf diese Quelle verweisen und Kommentaren im Stil von "Reiki ist nicht nachweisbar" oder "Reiki ist unwissenschaftlich" mit sachlichen Argumenten begegnen.

Dafür machen wir uns allerdings eine Menge Arbeit, da diese Diplomarbeit 186 Seiten umfasst, die alle internettauglich aufbereitet, vom Quellcode her optimiert und in unser System eingegeben werden müssen. Dies geht natürlich nicht von heute auf morgen. Immerhin stehen bereits die ersten vier Teile (von insgesamt 60) bereit: Die Einleitung sowie die Gegenstandsbereiche Parapsychologie, Lebensenergiekonzeptionen sowie Östliche Spirituelle Systeme sind seit heute online. Sobald alle Teile online sind, wird im Download-Bereich des Reikilands auch die gesamte Original-Diplomarbeit im Format PDF mit mehr als 7 MegaByte zum Herunterladen bereit gestellt. Dies ist vor allem wichtig, damit mögliche andere wissenschaftliche Arbeiten mit exakten Quellenangaben arbeiten können.

Für die Beiträge selbst haben wir im Bereich Artikel die neue Kategorie Wissenschaft angelegt. Da nicht alle 60 Artikel auf der Startseite angekündigt werden können, sollten Interessenten ab und an in diesen Bereich hineinschauen oder unseren Feed abonnieren.

Dieser Artikel wurde verfasst von Frank Doerr

Intensive Reiki-Praxis seit 1993 und beständige Fortbildung. Seit 1998 Reiki-Meister der 6. Generation in der Linie Usui – Hayashi – Takata – Furumoto – Kindler. Gründer der Reiki Convention (seit 2010) sowie Gründungsmitglied von ProReiki, dem Reiki Berufsverband. Publikationen: Die Reiki-Lebensregeln (Windpferd 2005), Das Reiki-Meister-Buch (Windpferd 2007). CD mit Merlin’s Magic: Reiki-Elixier inkl. Booklet (Windpferd 2007).

Immer auf dem Laufenden bleiben zu Reiki? Dann abonniere einfach unseren Newsletter:

Schreibe eine öffentliche Antwort