Reiki in Krankenhäusern in den USA

Krankenschwester Marilyn Veiga gibt Reiki in einem angesehenen privaten Krankenhaus in Manhattan

Reiki ist Teil von Therapien der komplementären und alternativen Medizin und wird in Krankenhäusern auf der ganzen Welt eingesetzt. In vielen Krankenhäusern in den Vereinigten Staaten werden immer mehr Gesundheitsexperten Reiki-Behandler. Durch Reiki verkürzen sie die Rehabilitationszeiten und verbessern den Krankenhausaufenthalt. Die stetig wachsende Zahl der Behandler umfasst Ärzte, Krankenschwestern, Psychologen, Psychotherapeuten und andere Angehörige der Gesundheitsberufe.

Hier eine (unvollständige) Liste mit Beispielen sowie Fotos aus Krankenhäusern in USA, England und Argentinien:

Reiki im Allegheny General Hospital

Reiki im Allegheny General Hospital

Memorial Sloan Kettering Cancer Center – New York
Das Krankenhaus bietet Reiki als Therapie auf Wunsch einzelnen Patienten an. Im Krankenhaus gibt es 6 Ärzte und 25 Krankenschwestern, die Reiki anwenden. Die Kurse wurden von Marilyn Vega durchgeführt, die auch Reiki-Behandlungen für Patienten anbietet, beispielsweise für Patienten mit Krebserkrankungen und bei Nierentransplantationen.

Reiki im Ronald Reagan UCLA Medical Center

Reiki im Ronald Reagan UCLA Medical Center

Manhattan Eye, Ear and Throat Hospital – New York (Klinik für Augen, Ohren und Kehlkopfbehandlungen)
Marilyn Vega führt Reiki-Behandlungen in der Vor- und Nachsorge an Patienten mit allen Arten von Erkrankungen durch.

Reiki im Hunterdon Medical Center

Reiki im Hunterdon Medical Center

Kimberly Gray gibt Reiki im Tampa General Hospital

Kimberly Gray gibt Reiki im Tampa General Hospital

Women & Infants Hospital – Providence, Rhode Island
Reiki-Klinik in der Abteilung für Onkologie, verwaltet von Ava Wolf und Janet Wing.

Rhode Island State Nurse Verband
Führt Reiki-Ausbildungen für Krankenschwestern durch.

Tucson Medical Center (TMC) – Arizona
Seit 1995 Reiki-Behandlungen durch Freiwillige für bettlägerige Patienten. Reiki Anwendungen gab es zum ersten Mal in der Onkologie, anschließend nach und nach in anderen Abteilungen.

Portsmouth Regional Hospital – New Hampshire
Reiki wird systematisch als Service für die Patienten in der Chirurgie-Abteilung der Klinik angeboten, 20 Beschäftigte wurden in Reiki ausgebildet. Mehr als 400 Patienten erhielten seit 1997 eine Vor- oder Nachbehandlung.

California Pacific Medical Center – Northern California
Dies ist eines der größten Krankenhäuser in Kalifornien. Verwendet werden viele ergänzende Therapien, einschließlich Reiki. Es wird von zwei Ärzten, Dr. Mike Cantwell und Dr. Amy Saltzman erfolgreich angewendet. Die Warteliste umfasst oft mehr als 100 Patienten.

University of Michigan Medical School
Mary Lee Radka, eine Krankenschwester, koordiniert dort Reiki-Kurse für Krankenschwestern und Krankenhauspersonal. Reiki wird in diesem Krankenhaus unter anderem in der Notaufnahme eingesetzt.

Reiki in einem Krankenhaus in Buenos Aires

Reiki in einem Krankenhaus in Buenos Aires

Krankenhäuser in New England (USA)
Ein Gebiet, in dem mehr als ein Dutzend Krankenhäuser Reiki-Teams bilden und als ergänzende Pflege anwenden.

Columbian Presbyterian Medical Center – New York
Dr. Mehmet Oz, ein bekannte Herzchirurg, wird während Operationen am offenen Herzen und Herztransplantationen von Julie Motz (Reiki Behandlerin) unterstützt, mit exzellenten Ergebnissen in der postoperativen Phase.

Reiki im University of Maryland Medical Center Baltimore

Reiki im University of Maryland Medical Center Baltimore

Marin General Hospital – Marin, Kalifornien
Julie Motz (Reiki Behandlerin) hat Reiki bei Operationen (z.B. Mastektomie) mit guten Ergebnissen angewendet.

Reiki im University College Hospital London

Reiki im University College Hospital London

Albert Einstein Healtcare Network – Philadelphia
Führt wissenschaftliche Forschungen über die Wirksamkeit von Reiki bei fortgeschrittenen AIDS-Fällen durch.

Krankenschwester Marilyn Veiga gibt Reiki in einem angesehenen privaten Krankenhaus in Manhattan

Krankenschwester Marilyn Veiga gibt Reiki in einem angesehenen privaten Krankenhaus in Manhattan

Dana-Farber Cancer Institute – Boston
Ergänzende Behandlungen (CAM – Complementary and alternative medicine, englisch für Komplementär- und Alternativmedizin), einschließlich Reiki, wurden in die Behandlung von Krebs integriert.

„Das ist der größte Fehler bei der Behandlung von Krankheiten, daß es Ärzte für den Körper und Ärzte für die Seele gibt, wo beides doch nicht getrennt werden kann.“ – Plato

Fotos und spanischer Original-Text mit freundlicher Genehmigung von Suzana Cressembine, Reiki Energia Sagrada. Übersetzung ins Deutsche von Lamia Kriener für Reiki-land.de. Überarbeitungen und Ergänzungen von Frank Doerr.

Dieser Artikel wurde verfasst von Lamia Kriener

Tänzerin, Seminarleiterin für orientalischen Tanz, Körpererfahrung und spirituelle Praxis seit 1992. Ausbildung in Biodanza (IBF) und Weiterbildung als Didaktische Lehrerin bei Rolando Toro Araneda. Schwerpunkte u.a.: Biodanza als Weg zur persönlichen (Weiter-) Entwicklung, Events, Jahresgruppen und Vorträge. Ausgebildet in Usui Reiki Ryoho bei Frank Doerr.

Immer auf dem Laufenden bleiben zu Reiki? Dann abonniere einfach unseren Newsletter:

Schreibe eine öffentliche Antwort