Reiki Magazin 1/14: Heilsame Impulse

cover-1-14-reikilandAb 2. Dezember 2013 ist die neue Ausgabe des Reiki Magazins erhältlich – darin wieder viele neue, inspirierende und informative Artikel und Interviews

Wenn Reiki mit der Gesellschaft direkt in Berührung kommt, dann gibt es zwei Bereiche, wo dies besonders gut zu „passen“ scheint: in der Medizin … und in der Spiritualität! Dies liegt wohl daran, dass Heilung und spirituelle Entwicklung zwei herausragende Aspekte des Usui-Systems des Reiki sind. Betrachtet man Religion als eine Form von Spiritualität, dann „passt“ Reiki auch dazu gut. Ein Beispiel hierfür gibt der Artikel „Berührt werden, berührt sein – Handauflegen in alter christlicher Tradition, zusammen mit Reiki“. Darin wird berichtet, wie Reiki-Meisterin Annemarie Frericks in einer alt-katholischen Kirche die Hände auflegt. Um eine weitere Kombination von „Reiki und Schulmedizin“ geht es in dem Interview mit Dr. med. Eric Anders, Kinderarzt am Universitätsklinikum Carl Gustav Carus, TU Dresden.

Weitere spannende Inhalte dieser Ausgabe sind:

  • „Reiki mit Häftlingen“ – Reiki-Meisterin Caitriona Doyle gibt Reiki in einem Gefängnis, für Schwerverbrecher
  • „Ausflug auf den Kurama-Berg“ – Reiki-Meisterin Jacqui Gayle entdeckt diesen mystischen Ort, wo Mikao Usui, wie es heißt, eine erleuchtende Erfahrung gehabt hat
  • „Reiki und Narkose“ – vier sehr konträre Beiträge zum Thema, u.a. von Horst Günther und Christel Seligmann
  • „Reiki als Bildungsurlaub“ – wie das in Hessen jetzt möglich ist!
  • „Kontakt zum Bundesgesundheitsministerium“ – ein Vorstoß von ProReiki – der Berufsverband e.V
  • die neue Kolumne von Walter Lübeck: „Die Lebensregeln, mein Ego und mein Hohes Selbst“
  • „Franz Anton Mesmer“ – Leben und Wirken des deutschen Arztes aus dem 18. Jahrhundert, von Franziska Rudnick
  • „Der Gedenkstein für Mikao Usui“ – die Inschrift in neuer Übersetzung, von Mark Hosak
  • Simone Grashoff antwortet auf die „11 Fragen rund um Reiki“
  • „Der Tod gehört zum Leben“ – Sabine Hochmuth berichtet über ihre intensive Nahtod-Erfahrung und wie sie sie verarbeitet hat
  • neue Reiki-Buch-Rezensionen von Janina Köck

u.v.m.

——

! Leseprobe („Ausflug auf den Kurama-Berg“, Jacqui Gayle, Reiki Magazin 1/14):

„Einige der Bäume auf dem Kurama-Berg sind über tausend Jahre alt, und manche Äste dieser Bäume sind richtig zusammengewachsen, sich verdrehend und ineinander windend. Wir hielten immer wieder an, auf dem Weg, um zu beten. Es gibt viele Schreine, Quellen und Wasserfälle. Wir erhielten Zugang zu Tempelbereichen, die Touristen normalerweise nicht zu sehen bekommen …“ Lies diesen spannenden Bericht weiter – in Ausgabe 1/2014 des Reiki Magazins, die ab 2. Dezember 2013 hier erhältlich ist: www.reiki-magazin.de

Dieser Artikel wurde verfasst von Oliver Klatt

Oliver Klatt, 1994 in Reiki eingeweiht, erhielt im Jahr 2000 die Meister-Einweihung von Paul David Mitchell (USA). Er ist von Beginn an Mitglied der Redaktion des Reiki Magazins, seit 2001 in der Funktion als Chefredakteur, und gibt Reiki-Seminare in Berlin. Sein Wissen um die Ursprünge von Reiki vertiefte er in Fortbildungen bei Don Alexander (Großbritannien) und Swami Prem Jagran (Italien).

Immer auf dem Laufenden bleiben zu Reiki? Dann abonniere einfach unseren Newsletter:

Schreibe eine öffentliche Antwort