Reiki Magazin 3-09: Heilung aus der Mitte

Reiki Magazin 3 2009
Am 15. Juni erscheint das neue Reiki Magazin, mit interessanten Beiträgen zu den Themen „Reiki im täglichen Leben“ (Tanmaya Honervogt), „Rechtliche Grenzen der Heiler-Werbung – Teil 2“ (Harald von Sehlen), einem Interview mit Serge King, Schamane der Huna-Tradition Hawaiis und promovierter Psychologe + einem Porträt des bekannten Heilers Pjotr Elkunoviz, dem Begründer der „Geistigen Aufrichtung“, von May Winter. Und jetzt neu: die regelmäßige Kolumne von Walter Lübeck! Diesmal zum Thema „Die Reiki-Lebensregeln“.

Aus dem Inhalt:

  • Reiki jeden Tag, mit Achtsamkeit und Intuition: „Reiki im täglichen Leben“ von Tanmaya Honervogt
  • Die sieben Prinzipien der Heilung in der Huna-Lehre: „Heilung kommt von innen“ / Interview mit Serge King
  • Im 2. Teil der neuen Serie „Große Heiler“: Pjotr Elkunoviz, der
    Begründer der „Geistigen Aufrichtung“, im Porträt / Von May Winter
  • Was ist erlaubt, und was nicht? Die Fortsetzung des Artikels „Rechtliche Grenzen der Heiler-Werbung“ von Harald von Sehlen
  • Reiki und westliche Entspannungsmethoden im Vergleich: „Autogenes Training“ von Barbara Maria Piel
  • Von der übersinnlichen Wahrnehmung zur Praxis des Heilens: „Visuelles inneres Erleben“ von Christine Rüdiger
  • „Reiki mit Tieren“ von Sonja Harbich

Dieser Artikel wurde verfasst von Oliver Klatt

Oliver Klatt, 1994 in Reiki eingeweiht, erhielt im Jahr 2000 die Meister-Einweihung von Paul David Mitchell (USA). Er ist von Beginn an Mitglied der Redaktion des Reiki Magazins, seit 2001 in der Funktion als Chefredakteur, und gibt Reiki-Seminare in Berlin. Sein Wissen um die Ursprünge von Reiki vertiefte er in Fortbildungen bei Don Alexander (Großbritannien) und Swami Prem Jagran (Italien).

Immer auf dem Laufenden bleiben zu Reiki? Dann abonniere einfach unseren Newsletter:

Kommentare sind geschlossen.