Aktuelle Zeit: Mo, 23.09.2019 03:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Geografische Störfelder
BeitragVerfasst: Mo, 02.07.2007 14:36 
Offline
RVD
Benutzeravatar

Registriert: Di, 27.06.2006 22:04
Beiträge: 1780
Wohnort: Hitzhusen - Kreis Segeberg
Reiki-Verband: RVD & ProReiki
Reiki-System: Reiki nach Usui
Ihr Lieben!

Ich brauche Eure Hilfe und darum möchte ich auch hier diese Frage stellen! Eine meiner Reiki-Schülerinnen fragte mich nach Steinen, um geografische Störfelder zu neutralisieren - umzuleiten - abzuschwächen........?!?

Spontan dachte ich an Rosenquarzbrocken entsprechender Größe. Ihr geht es speziell um das Schlafzimmer.

Es soll auch irgendwo eine Wasserader sein die stört!

Hat jemand "sachdienliche Hinweise" für mich?!? Mr. Green

Kennt jemand evtl. im Norddeutschen Raum einen kompetenten Rutengänger, der diese Störfelder auch austesten könnte?

Grüße - mit Sonne im Herzen - Regina


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 02.07.2007 17:06 
Offline
Reiki-Sonne

Registriert: Fr, 14.12.2001 02:00
Beiträge: 2689
Wohnort: Oberfranken
Wasseradern kann man grundsätzlich nicht abdecken. Da hilft nur das Bett verstellen oder umziehen.

Das natürliche Magnetfeld der Erde aber kann man ganz einfach mit Korkmatten abschotten. Die gibt es in jedem Baumarkt und man kann sie auf die Größe die man braucht zurecht schneiden.

Wir haben im ganzen Haus an diesen Stellen Korkmatten liegen und man kann es wunderbar mit der Rute beweisen.


Liebe Grüße

Zauberfrau

_________________
Ich bin verbunden mit Erde und All, ich hab den esoterischen Knall.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 02.07.2007 21:31 
Offline
Reiki-Feuer
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 06.01.2007 00:28
Beiträge: 583
Das mit den Korkmatten kann ich bestätigen :D

_________________
"Mögen alle Besen nützlich sein"


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 03.07.2007 15:15 
Offline
Reiki-Sonne

Registriert: Fr, 14.12.2001 02:00
Beiträge: 2689
Wohnort: Oberfranken
Danke :lol:

_________________
Ich bin verbunden mit Erde und All, ich hab den esoterischen Knall.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 03.07.2007 16:27 
Offline
Reiki-Fackel

Registriert: Do, 25.11.2004 23:11
Beiträge: 365
Hallo,
also würde ein Korkfußboden im (Schlaf)-Zimmer doppelten Sinn machen?
Ich überlege nämlich für mein *Büro* noch, welchen Bodenbelag ich nehmen möchte, pflegeleicht muss er sein, weil ich hier ja auch noc bastel, aber ich möchte in dem Raum auch Reiki geben und so weiter, außerdem schläft hier ab und an Besuch.
VLG
Angelika

_________________
[b]Liebe Grüße
Angelika[/b]


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 04.07.2007 08:14 
Offline
Reiki-Glühwürmchen

Registriert: Mi, 26.07.2006 12:37
Beiträge: 7
Wohnort: Uelzen
Liebe Regina,

diese Störfelder kann ich u.a. wahrnehmen und auch korrigieren.
Gesundheit und Wohlbefinden hängen wesentlich von dem Umfeld ab, in dem wir leben und arbeiten. Wasseradern, "Erdgitter" oder Strahlungen können Krankheiten auslösen oder verschlimmern.
Mit Hilfe meiner Energiewahrnehmung kann ich dieses Zonen orten und diese Störfelder beseitigen. Es müssen keine Möbel umgestellt werden.
Ich habe dir dazu eine kurze PN geschrieben.

Alles Liebe
bimo


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 07.07.2007 13:45 
Offline
Reiki-Teelicht
Benutzeravatar

Registriert: Di, 12.06.2007 13:57
Beiträge: 18
Wohnort: Burg Hohenzollern
Hallo Bimo

WAs hällst du eigentlich von der liegenden 8 zum entstören ??

Lg
WS


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 07.07.2007 13:56 
Offline
Reiki-Sonne
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 17.12.2001 02:00
Beiträge: 2655
Wohnort: 50676 Köln (Praxisadresse)
Reiki-Verband: ProReiki e.V.
Reiki-System: freie Reikilehrerin
Hi Regina,

ich kenne das auch mit den Rosenquarzen, es gibt aber auch noch eine Methode mit einem Granitblock, der auf einer Seite angeschlagen wird - muss mal schauen wo ich das in meinen Unterlagen finde.

Ansonsten kenne ich es wie Zauberfrau - dass bei einigen Sachen nur Umstellen hilft. Eine Schwächung ist vielleicht möglich aber nicht immer eine Umleitung.

LG
Janina

PS: Es gibt auch ein Buch von Silvio Hellemann - ich schau gerade mal ob da noch was drin steht

_________________
vom Reiki kanalisieren - zum Reiki Sein
Wer sich für die lanjährige, ehrenamtliche Adminarbeit
revanchieren möchte kann dies mit einem Buch tun :) Wunschliste


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron