Aktuelle Zeit: Fr, 23.08.2019 07:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 50 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 30.04.2004 11:25 
Offline
Reiki-Kerze
Benutzeravatar

Registriert: Di, 13.04.2004 17:48
Beiträge: 46
Hallo!

Hmm Taoisten? Hab schon mal von denen gehört, aber noch nie mich mit denen beschäftigt. Sollen auch Spirituell begabt sein, oder?

gut oder böse ist ansichts sache, einer der böse ist wird das gute böse nennen, und die bösen taten wird er gut finden. Eingentlich können sie nicht anders, diese Menschen werden von irgendwas kontrolliert. Ein Beispiel: Hab ich mal eine Sendung über nen Massenmörder in USA gesehen, Er sagte dass er es gar nicht anders konnte, er hörte dauernt stimmen im kopf, die ihm immer sagten diese Menschen zu töten.

Und ich will jetzt nicht hören dass er Verrückt sei. Ist er Vielleicht.
Er ist vielleich auch spirituell begabt, nur das er irgendwo falsch abgebogen hat.

Doch einige von uns hören auch stimmen, ich auch, nur das ich sie noch nicht entziffern kann :oops:

_________________
Tue getrost böses, aber hoffe dann nicht auf besserung.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 30.04.2004 12:52 
Gerade weil es u.U. solche "kaputten" Lebensformen gibt, denen ggfls. irgendwelche Menschen zum "Leben" verholfen haben...oder halt ein von uns nicht klar erkennbares Eigenleben führen, halte ich es für fatal, sich in diesen geistigen Bereich hin zu öffnen.

Es kann dir doch erstmal egal sein, ob der "Zuflüsterer" im menschlichen Beurteilungssinn gut oder böse ist.

Wenn er/es auf Destruktion anderer aus ist und einen Lebenden dazu anstiftet, ist er/es einfach "destruktiv" und das dürfte doch wohl jedem klar sein, DAVON besser die Finger/Ohren zu lassen - oder?

Dann ist es auch egal , ob der ganze astrale Trümmerhaufen von einem menschlichen Geist erzeugt wurde oder anderweitig entstanden ist - es bleibt halt ein blöder Trümmerhaufen, der seinen Spass daran hat , Trümmer menschlichen Lebens um sich anzuhäufen.

Nachtrag: Ganz vergessen=>solchen "Schlechten Umgang" kennen wir doch auch alle aus dem ganz normalen Alltag.


Hier noch ein Link in Sachen Tao

cu
sonten


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 30.04.2004 17:38 
Ist doch immer wieder schon zu hören oder lesen, daß Menschen ihre Eigenverantwortung abgeben, indem sie einfach sagen, ich wurde gewungen ...
Man kann nur dann gezwungen werden, wenn man sich zwingen läßt. Und es besteht IMMER die Möglichkeit eines laut geäußerten NEINS!
Wenn sich also jemand verpuzzelt, dann wollte er sich verpuzzeln. Dann hat er Dinge zugelassen, die ihn genau an den Punkt brachten, an dem er sich dann befindet.
Wobei der Faktor Fremdeinfluß, sprich, eine reaktion von außen, die eibnes anderen Menschens also, mit ein kalkuliert, jedoch nicht immer vollkommen berechnet werden kann, weil jeder anders reagiert.

In diesem Sinne, Thasira


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 30.04.2004 17:51 
Bei "Schlechtem Umgang" dachte ich an kleine Kinder, die voller Vertrauen sich von Erwachsenen oder älteren Kinder "verführen" lassen.

Oftmals habe ich die Erfahrung gemacht, dass spirituelle Sucher "offen & naiv wie Kinder" für angeblich "höhere Welten&Wesen" sind.

Vielleicht müssen sie deshalb das "klare NEIN!" wieder neu erlernen?

Danke für die Anregung!
cu
sonten


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 01.05.2004 02:23 
Offline
Reiki-Kerze
Benutzeravatar

Registriert: Di, 13.04.2004 17:48
Beiträge: 46
Und nur die 5 Elemente können das Böse bezwingen.
Feuer
Erde
Wasser
Luft
und zuletzt Mensch=Liebe

Und zusammen werden sie zu einer Ungeheuren Waffe.

_________________
Tue getrost böses, aber hoffe dann nicht auf besserung.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 01.05.2004 11:28 
Offline
Reiki-Feuer
Benutzeravatar

Registriert: Do, 03.10.2002 14:43
Beiträge: 981
Der Taoismus geht auf Laotse zurück.Das Tao te King dürfte ja wohl bekannt sein.Die 5 Elementenlehre bestimmt das ganze Leben der Asiaten,nicht nur die Medizin,die Ernährung und den Glauben.Alles läuft nach diesen Gesetzmäßigkeiten ab.Auch bei uns.Es gibt da ein schönes Buch,,Das Gesetz der 5 Elemente,,von Diane Conelli.Kann ich dir hierzu empfehlen.

_________________
Die Menschheit lässt sich grob in zwei Gruppen einteilen:in Katzenliebhaber und in vom Leben benachteiligte.

Ein Hund denkt,sie füttern und pflegen mich ,das müssen Götter sein.
Eine Katze denkt, sie füttern und pflegen mich, ich muss eine Göttin sein.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 01.05.2004 12:27 
Predator hat geschrieben:
Und nur die 5 Elemente können das Böse bezwingen.
Feuer
Erde
Wasser
Luft
und zuletzt Mensch=Liebe

Und zusammen werden sie zu einer Ungeheuren Waffe.


Liebe ist zwar kein Element, aber naja ... Äther wäre ein Element, das nächste Plasma usw. Liebe ist eine Emotion.

Wozu überhaupt Waffen? Wenn du in deiner Liebe stehst, dann brauchst du weder Wind noch Wellen zu beschwören, die Erde muß sich nicht auftun und eine Feuersbrunst entstehen. Zuviel Mangas geguckt?

Liebe reicht. Allerdings sollte sie in sich fest sein :)

Thasira


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 01.05.2004 15:22 
Offline
Reiki-Fackel
Benutzeravatar

Registriert: Di, 30.03.2004 11:32
Beiträge: 420
Wohnort: Remscheid
Zitat:
"Alrik die Ameise"Sehr schwer zu sagen; aber auf jeden Fall "Nicht-Reiki-Bücher". ;) Das liegt ganz einfach daran, daß ich aus anderen Büchern für mich persönlich Dinge (heraus)geschöpft habe. ;)

Beispielsweise Momo oder die Unendliche Geschichte ..

JAH die unendliche geschichte! hhhm schwärm!
aber "anna schreibt an mister gott! auch klasse
dann ist meine bibel"eine minute für mich" von spencer johnson

_________________
LG,Wally!

Gebet ist sprechen mit Gott,
Meditation ist hören auf Gott.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 04.05.2004 20:21 
Offline
Reiki-Fackel
Benutzeravatar

Registriert: Do, 27.02.2003 15:02
Beiträge: 425
Wohnort: Ruhrgebiet
Mal so ein Querschnitt von mir (ich bin Mehrfachbuchgleichzeitigleser :D):

Dethlefsen/Dahlke, Krankheit als Weg (zum drittenmal), quer dazu Krankheit als Sprache und Lebenskrisen als Entwicklungschancen,

Chaim Perelman, Logik und Argumentation,

Theodor Fontane, Effi Briest,

und noch einen Band mit Science-Fiction-Kurzgeschichten, u.a. von Sturgeon ;).

Grüßli

die Katz :)

_________________
Teile dein Wissen mit anderen. Auch das ist ein Weg zur Unsterblichkeit. (Dalai Lama)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 04.05.2004 20:50 
Offline
Reiki-Sonne
Benutzeravatar

Registriert: So, 10.02.2002 02:00
Beiträge: 2057
huhu katzi,
"effi briest" hat mich schon öfter sooo wütend gemacht auf die spezie mann...
ja ja, ich weiß, das soll ja dort kritisch beleuchtet werden, aber meiner seele tat dieses buch absolut nicht gut... hat mich immer eher runtergezogen.
wie gut, dass es heute schon so viele gleichberechtigte partnerschaften zwischen männeln und weibeln gibt. :D
grüßchen, rica


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 50 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron