Aktuelle Zeit: Di, 17.09.2019 02:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Pendeln mit zuverlässigen Ergebnissen
BeitragVerfasst: Sa, 31.08.2013 13:16 
Offline
Reiki-Feuer
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 16.12.2002 12:06
Beiträge: 771
Wohnort: Lüneburg
Huhu,

genau das meinte ich... Du hoffst auf eine neue Chance... aber Dein Ex ist in einer neuen Beziehung. Darauf geben Pendel ungern Antwort, wie es weitergeht. Eben, weil es andere betrifft. Man sollte nur Sachen erpendeln, die einen direkt selber betreffen. Formuliere die Fragen doch anders: Ist in naher Zukunft eine neue Beziehung für mich in Sicht? oder: Komme ich mit Person x noch mal zusammen?
Ob die beiden auseinandergehen ist Schnüffeln in fremder Privatsphäre.
Achte dadrauf, wie Du formulierst.

Pendel doch mal vorab, ob Du Deine Fragen überhaupt erpendeln darfst. z.B. "Erhalte ich Antworten zum Thema Beziehung zu Person x?"

Aber: Thema "Beziehung von x zu y" ist schon wieder anders gefärbt.

Verstehst Du, was ich sagen möchte? Es geht ganz oft um kleine Veränderungen in der Intention beim Fragen. Da muss man sehr exakt sein, um die gewünschten Antworten zu bekommen.
Vielleicht hilft es Dir, wenn Du vorm eigentlichen Pendeln schon die Fragen ausformulierst und aufschreibst und zwar so lange, bis sie nur Dich und Deine Angelegenheiten treffen und nicht die eines anderen Pärchens (auch wenn einer davon Dein Ex ist).

Abgeshen davon spiegelt das Pendel meiner Meinung nach eh unser Unterbewusstes, im besten Fall gibt es die Anworten unseres höheren selbst.

Für mich heisst das in der Konsequenz, dass ich eher Verträglichkeiten oder Entscheidungsfragen auspendel. Zukunftsfragen würde ich persönlich nicht stellen.
Aber das ist meine Meinung dazu.

Liebe Grüße
Mel


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pendeln mit zuverlässigen Ergebnissen
BeitragVerfasst: Mo, 02.09.2013 18:03 
Offline
Reiki-Sonne
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 17.12.2001 02:00
Beiträge: 2655
Wohnort: 50676 Köln (Praxisadresse)
Reiki-Verband: ProReiki e.V.
Reiki-System: freie Reikilehrerin
Hi,

ich pendel schon, seit ich 11 Jahre alt bin und es ist das erste, was ich als spirituelles Werkzeug kennenglernt habe. Das Pendel selbst gibt auch keine Antworten, sondern dein Unterbewusstsein, durch die Muskelkontraktionen in deinem Arm, lässt das Pendel schwingen. Wie mel schon schreibt, im besten Falle, hat das Unterbewusstsein einen starken Kontakt zum Hohen Selbst und es übersetzt gut :) aber das ist eine Sache der Übung, des kennenlernens deinen Unterbewusstseins/Inneren um zu erkennen, wann es nonsens "sagt" und der Fähigkeit sich selbst total zurückzunehmen.

Gerade wenn du bei Themen emotional stark beteiligt bist, wird das Pendel/Unterbewusstsein, dir die Antworten geben, du du gerne gerne hören möchtest. Wenn du stark emotional beteiligt bist kannst du nicht adäquat pendeln, bzw. ist es viel schwieriger und die Wahrscheinlichkeit, dass die Antworten nicht sitmmen ist wesentlich höher.

Jemand der seriös ist wird auch nicht für dich auspendeln, ob zwei Menschen sich trennen usw. Das hat was mit "spionieren" zu tun und auch Kartenleger legen würden die Karten nicht zu legen. Es geht scheinbar eher darum, dass du wieder mehr zu dir selbst findest, dich von der früheren Beziehung ablöst und wieder selbst Kraft findest ohne an diesem Menschen zu hängen. Sollte es dann wieder dazu kommen, dass ihr zusammenkommt - schön (wenn du das dann überhaupt noch willst) - sollte es nicht so sein - dann ist das so. Die ganze Zeit zu hoffen, dass er wieder zurückkommt, obwohl er eine neue Partnerin hat tut dir selbst nicht gut, nimmt dir Energie und Kraft für dein eigenes Leben, da du alle Energie in Gedanken an ihn verwendest. Sorry für die vielleicht harten Worte, aber das Pendel kann dir da nicht helfen.

Alles Liebe für dich und viel Kraft um mit der Veränderung klar zu kommen
Janina

_________________
vom Reiki kanalisieren - zum Reiki Sein
Wer sich für die lanjährige, ehrenamtliche Adminarbeit
revanchieren möchte kann dies mit einem Buch tun :) Wunschliste


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: