Aktuelle Zeit: Mi, 20.03.2019 08:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 368 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 32, 33, 34, 35, 36, 37  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Kaffeeklatsch geht in die dritte Runde
BeitragVerfasst: Di, 09.09.2014 13:39 
Offline
ModerationsTeam
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 14.08.2009 18:49
Beiträge: 828
Wohnort: Pulheim
Reiki-Verband: RVD, ProReiki
Reiki-System: Usui Reiki Ryoho
Lehrling hat geschrieben:
...aber gewisse Regale in den Geschäften umgehe ich großräumig. Soooo weit im Kalender bin ich noch nicht :o

Ich kann mir ja gar nicht vorstellen, was du meinst :zunge: .
Ich staune immer, wenn ich die Sachen dann auch an der Kasse in den Einkaufswagen sehe :o

_________________
Aus der Ruhe kommt die Kraft!

And those who were seen dancing were thought to be insane by those who could not hear the music. ― Friedrich Nietzsche


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kaffeeklatsch geht in die dritte Runde
BeitragVerfasst: Di, 09.09.2014 22:09 
Offline
Reiki-Feuer
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 16.12.2002 12:06
Beiträge: 766
Wohnort: Lüneburg
Huhu,

sagt nicht, ihr habt schon die ersten Weihnachtsnaschereien entdeckt :o

Das einzige, was mich an Weihnachten z.Zt. denken lässt, sind Handarbeiten. Ich möchte auf jeden Fall noch den Häkel-Teddy für meine Mutter fertig bekommen, ein paar Accessiores (Mützen, Schals ggf. Westen/Pullis) für die Kuscheltiere meines Neffen. Evtl ein paar gehäkelte Schlüsselanhänger als "Zusatzgeschenke": Außerdem habe ich schon seit Jahren vor, so viele Julekuler zu stricken, dass man sie auch zum dekorieren verwenden kann und einen süßen Katzensicheren Adventskranz zu häkeln.

Vermutlich schaffe ich davon tatsächlich nur die Hälfte und müsste wohl auch eher gestern damit anfangen :roll:

Ansonsten ist Weihnachten noch ganz weit weg. Ich bin noch bei den letzten sommerlichen Sonnenstrahlen und hangel mich sowieso z.Zt. auf der Arbeit eher von einem freien Wochenende zum nächsten- sprich: ich denke gerade nicht in Jahreszeiten.

Liebe Grüße
Mel


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kaffeeklatsch geht in die dritte Runde
BeitragVerfasst: Di, 09.09.2014 22:48 
Offline
Redaktion Reikiland
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 01.03.2003 22:49
Beiträge: 2669
Wohnort: bei Bielefeld
Reiki-Verband: keine
Reiki-System: Reiki nach Usui
doch, die entsprechende Deko gibt es auch schon, neben Oktoberfest und Halloween :-?
Die könnten doch eigentlich in den Geschäften Ganzjahresfestregale machen, wo dann alle die Sachen einträchtig nebeneinander stehen, damit die Leute endlich alles ständig verfügbar haben und auf nichts mehr warten müssen. Und dann ist ihnen wieder langweilig und sie müssen noch ein paar neue Feste erfinden :roll:

mel,
es gibt keinen katzensicheren Adventskranz, die kriegen ihre Krallen überall rein - da hilft nur ein ganz klares NEIN! und den Weihnachtsbaum haben auch sowohl die Kinder wie auch die Katzen in Ruhe gelassen - das geht!!!

ich genieße auch jeden Sonnenstrahl, den ich kriegen kann - dafür sind die doch da :D

liebe Grüße
Lehrling

_________________
Wer den Ruf eines Frühaufstehers hat, kann getrost bis Mittag im Bett liegen.
Sprichwort

Love is all we need


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kaffeeklatsch geht in die dritte Runde
BeitragVerfasst: Mi, 10.09.2014 05:43 
Offline
Reiki-Feuer
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 16.12.2002 12:06
Beiträge: 766
Wohnort: Lüneburg
Huhu,

und es gibt ihn doch, den katzensicheren Adventskranz... nämlich wenn man die Kerzen dadrauf häkelt :D Dann wird halt nicht jede Woche eine Kerze angezündet, sondern eine neue Kerze dazu gestellt. Ich würde da eh eher einen Teller machen. Und ich habe eine ganz knuffige Anleitung dafür, in der jede Kerze Charakter bekommt (die eine ist lang, dann gibts kleine Kerzen, knubbelige Kerze usw. alle mit Gesichtern).
Man kann auch echte Adventskränze an die Decke hängen, sodass Katzen da gar nicht rankommen.
Oder man malt mit Windowcolor eine Art Aventskerzen-Kalender, wobei man jeden Tag eine neue Kerze ins Fenster dazu klebt oder alternativ die Kerzen Ende November schon aufklebt und dann nur noch jeden Tag eine gemalte Flamme mehr dazu klebt.

Ich mache hier eh nur Mininmal-Deko weil ich auf der Arbeit schon fast mehr als genug Weihnachten habe. Wir singen jeden Tag im Advent Weihnachtslieder... die Hhängen einem eigentlich schon nach 1-2 Wochen zu den Ohren raus. Außerdem bin ich die letzten Adventstage und Weihnachten meist eh bei meiner Mutter, sodass sich eine größere Deko bei mir kaum lohnt. Den Weihnachtsbaum schmücke ich traditionell bei ihr... in der katzenfreien Zone :wink:

Liebe Grüße
Mel


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kaffeeklatsch geht in die dritte Runde
BeitragVerfasst: Mi, 10.09.2014 11:09 
Offline
Reiki-Fackel

Registriert: Fr, 29.01.2010 16:32
Beiträge: 267
Wohnort: 37120
Reiki-Verband: Pro reiki
Reiki-System: Usui System der natürlichen Heilung
Ich hatte mal einen katzensicheren, wenn auch kleinen, Adventskranz: Ich habe in ein großes feuerfestes Glas (eine quadratische Blumenvase) unten Sand reingefüllt und die Kerzen da reingesteckt. Tannenzweiglein und ein paar kleine Kugeln passten auch noch mit rein. Das Glas war so hoch, dass die Kerzen nur ganz am Anfang mit den Dochten rausschauten. Die Katzen fanden das total uninteressant und da doch eine ziemliche Hitze nach oben abgestrahlt wurde, haben sie auch nicht ihre Nasen reingesteckt.
Nachteilig war, dass durch die Hitze, die sich im Glas staut, die Kerzen sehr schnell abbrennen und am Schluss, wenn alle 4 an sind schmolz es dann auch wirklich schnell in den Sand...

Ich hoffe ich denke im November dran, dann poste ich mal ein Bild davon...

lg


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kaffeeklatsch geht in die dritte Runde
BeitragVerfasst: Do, 11.09.2014 11:36 
Offline
Redaktion Reikiland
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 01.03.2003 22:49
Beiträge: 2669
Wohnort: bei Bielefeld
Reiki-Verband: keine
Reiki-System: Reiki nach Usui
jetzt hab ich verstanden, was ihr mit >katzensicher< meint. Ich hatte dabei an etwas gedacht, was Katze nicht untersuchen und auseinandernehmen kann. Alles, was auf dem Tisch steht bei mir, ist für Katze tabu, die Tischplatte auch. Deswegen mach ich mir da auch keine Gedanken.

liebe Grüße
Lehrling

_________________
Wer den Ruf eines Frühaufstehers hat, kann getrost bis Mittag im Bett liegen.
Sprichwort

Love is all we need


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kaffeeklatsch geht in die dritte Runde
BeitragVerfasst: Fr, 12.09.2014 21:09 
Offline
Redaktion Reikiland
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 01.03.2003 22:49
Beiträge: 2669
Wohnort: bei Bielefeld
Reiki-Verband: keine
Reiki-System: Reiki nach Usui
Statt Adventskranz hab ich ganz anderes zum Überlegen:
mein Kater ist Freigänger und schon 11Jahre alt. Jetzt ist über uns eine ganz junge Katze eingezogen, die auch Freigängerin werden soll. Meiner fühlt jetzt sein Revier bedroht und mag keinen Kontakt, faucht die Annäherungsversuche weg. Feliway zeigt auch keine Wirkung.
Habt ihr einen hilfreichen Tip?

liebe Grüße
Lehrling

_________________
Wer den Ruf eines Frühaufstehers hat, kann getrost bis Mittag im Bett liegen.
Sprichwort

Love is all we need


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kaffeeklatsch geht in die dritte Runde
BeitragVerfasst: Fr, 12.09.2014 21:25 
Offline
Reiki-Feuer
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 16.12.2002 12:06
Beiträge: 766
Wohnort: Lüneburg
Huhu Lehrling,

meine scheue Motte hat Ronny auch erstmal angefaucht und später ständig eins mit der Pfote übergezogen. Dabei wollte Ronny nur freundlich Kontakt aufnehmen. Gelegentlich schaute er schon recht gefrustet und bedeppert aus nach so einer Abfuhr.
Aber mittlerweile verstehen sie sich ganz gut... so nach 2 Monaten.
Aber geklappt hat das bei mir nur, weil die Charaktäre passten. Motte ist zwar ängstlich und scheu, tritt aber lieber den Rückzug an, als eine "Keilerei" zu beginnen. Und Ronny tut keiner Fliege was (naja, Fliegen und anderen Insekten schon... aber das ist ein anderes Thema :zunge: ), er ist anhänglich, geduldig und freundlich und hat mit seinem Charme Mottes Eis mit der Zeit schmelzen lassen.

Wie lange ist denn die Kleine schon bei euch? So eine Integration kann schon Monate dauern. Solange keiner blutet oder sich nichteinam zum Fressen raustraut, ist alles ok.

Bei Motte und Ronny habe ich neben Feliway noch Steinewasser benutzt (u.a. mit Rosenquarz-das wird bei meinen Katzen lieber getrunken als das Wasser ohne Steine). Dann achte ich beim Futter/Leckerlies dadrauf, dass niemand bevorzugt wird und habe hier pro Katze ein Klo plus ein Extra Klo. Zudem haben beide getrennte Futterstellen. Zumindest beim Nassfutter spielt das bei meinen Katzen eine Rolle, danach fressen beide mal hier mal da...
Ist aber natürlich schwierig, wenn die Kleine nicht eure Katze ist. Aber vielleicht kannst Du gemeinsam mit Deinen Nachbarn daran arbeiten, dass ihr gute Bedingungen zum Aneinandergewöhnen schaffen könnt.

Man könnte zusätzlich auch Bachblüten einsetzen.

Ich drück die Daumen, dass es klappt mit den beiden :knuddel:

Liebe Grüße
Mel


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kaffeeklatsch geht in die dritte Runde
BeitragVerfasst: Do, 27.11.2014 13:17 
Offline
Reiki-Teelicht
Benutzeravatar

Registriert: Do, 06.11.2014 18:35
Beiträge: 12
Reiki-Verband: 564tesh543
Bachblüten sind die bester Herangehensweise, aber das Wichtigste ist Liebe. Zuneigung und "affection". Du bist in deinen Ausführungen nicht darauf eingegangen. Doppelte Toiletten spielen doch für Katzen keine Rolle...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kaffeeklatsch geht in die dritte Runde
BeitragVerfasst: Do, 27.11.2014 14:01 
Offline
Redaktion Reikiland
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 01.03.2003 22:49
Beiträge: 2669
Wohnort: bei Bielefeld
Reiki-Verband: keine
Reiki-System: Reiki nach Usui
Zitat:
Doppelte Toiletten spielen doch für Katzen keine Rolle...


Darüber hat jede Katze ihre eigene Meinung, und die sollte man tunlichst beachten.

wer keine Liebe und Zuneigung für Katzen empfindet sollte sich keine zulegen, das halte ich für selbstverständlich.

liebe Grüße
Lehrling

_________________
Wer den Ruf eines Frühaufstehers hat, kann getrost bis Mittag im Bett liegen.
Sprichwort

Love is all we need


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 368 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 32, 33, 34, 35, 36, 37  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: