Aktuelle Zeit: Mi, 12.12.2018 12:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: du kommst nicht zum reiki, reiki kommt zu dir
BeitragVerfasst: Mo, 20.08.2007 16:32 
Offline
Reiki-Glühwürmchen

Registriert: Mo, 20.08.2007 16:12
Beiträge: 5
Wohnort: Brieselang
...so vermittelte mir das meine reikileherin und ich muss sagen sie hat recht...begonnen hat alles mit einem bandscheibenvorfall meines hundes => reiki schnupperkurs => 1. grad => 2. grad. => Schnupperkurs schamanische heilkunst.
Mein ziel war es dann mit tieren zu arbeiten und energetische hilfe zu leisten.... soweit so gut
nun aber ein schwerer krankheitsfall in der familie und, obwohl der prophet im eigenen hause nichts gilt, möchte ich helfen.
Das bedeutet für mich den meistergrad zu erlangen.
diesen möchte ich aber nicht bei meiner reikilehrerin erhalten, ich möchte über den tellerrand hinwegschauen und erfahrungen mit anderen gleichgesinnten machen und austauschen.
Aber wie finde icheinen lehrer meines vertrauens und diesem dschungel der angebote....wäre schön wen ihr mir eure erfahrungen mitteilen könntet
reinholdus

_________________
Glaube, ist der Vogel, der noch singt, wenn die Nacht schon dunkel......


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 20.08.2007 17:04 
Offline
Reiki-Feuer
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 06.01.2007 00:28
Beiträge: 583
Was die Kriterien zum "Lehrer deines Vertrauens" betrifft, so finden sich immer wiederkehrende Empfehlungen wie etwa "Vertraue auf dein Gefühl", "Lass dir die Legitimationen/Urkunden zeigen", "Frage nach der Zahl der bisher eingeweihten Schüler" und einige mehr.

Mit der Suchfunktion des Forums solltest du schon erstes Material zum Thema finden können.

MfG

Lichtchen

_________________
"Mögen alle Besen nützlich sein"


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: du kommst nicht zum reiki, reiki kommt zu dir...
BeitragVerfasst: Mo, 20.08.2007 19:47 
Offline
Reiki-Sonne
Benutzeravatar

Registriert: Do, 06.06.2002 08:48
Beiträge: 2162
Wohnort: Nähe Hameln
Reiki-Verband: ungebunden
Reiki-System: Reiki nach Usui - freie Reiki-Meisterin/Lehrerin, Lehrerin für energetische Wirbelsäulenaufrichtung
reinholdus hat geschrieben:
nun aber ein schwerer krankheitsfall in der familie und, obwohl der prophet im eigenen hause nichts gilt, möchte ich helfen.
Das bedeutet für mich den meistergrad zu erlangen.

Und wieso möchtest du dazu den Meistergrad? Mit dem 2. Grad hast du doch alle Möglichkeiten offen.

_________________
Immer in Gedanken zu lächeln, erhält dem Gesicht die Jugend.
-------------


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 21.08.2007 12:57 
Offline
Reiki-Glühwürmchen

Registriert: Mo, 20.08.2007 16:12
Beiträge: 5
Wohnort: Brieselang
zuerst danke ich euch ür euere antworten
es ist schwierig sich in den "reikiangeboten" durchzuwühlen
@harmonie => du hast mit deiner frage "warum Meister" recht, aber denke daran wir leben in deutschland und vertrauen auf zuleistende hilfe oder auch im arbeitsektor (und damit eine gute bezahlung) ist immer verbunden mit einer legitimation und ein schlechter ing mit abgeschlossenem studium gilt immer mehr als ein noch so guter elektroniker..
siehe auch die antwort von @lichtlein => "frage nach legtimationen"
..nicht das ihr es falsch versteht... mir geht es nicht darum geld zu verdienen (da bin ich sehr zufrieden) im moment gílt es meiner mutter die best mögliche untestützung zu sein...und in der folge, mein in der nächsten ebene erworbenes wissen, bestmöglich einzusetzen.

_________________
Glaube, ist der Vogel, der noch singt, wenn die Nacht schon dunkel......


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: du kommst nicht zum reiki, reiki kommt zu dir...
BeitragVerfasst: Di, 21.08.2007 15:25 
Offline
Redaktion Reikiland
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 12.12.2001 02:00
Beiträge: 10029
Wohnort: Bergisches Land
Reiki-Verband: ProReiki
Reiki-System: Usui Reiki Ryoho, Usui-Do
reinholdus hat geschrieben:
nun aber ein schwerer krankheitsfall in der familie und, obwohl der prophet im eigenen hause nichts gilt, möchte ich helfen.
Das bedeutet für mich den meistergrad zu erlangen.

Auch ich kann diese Schlussfolgerung nicht nachvollziehen, da hier kein wirklicher Zusammenhang existiert. Um besser helfen zu können, empfiehlt sich intensive Praxis mit dem ersten und zweiten Grad. Oder zusätzliche Fortbildungen in japanischen Reiki-Techniken, falls du in einem westlichen Stil ausgebildet bist. Und vor allen Dingen, dass derjenige, dem geholfen werden soll, Reiki erlernt. Wenn aber der "Prophet" im eigenen Hause nichts zählt -sprich der oder die Betroffene kein Reiki von dir oder überhaupt kein Reiki will -, hilft nur loslassen und dem anderen Menschen das Recht auf seinen eigenen Weg zugestehen.

_________________
"Hallo ihr inneren Kinder, ich bin der innere Babysitter" (Terry Pratchett, Hogfather)
Fragen zu Reiki, Forum oder Reikiland bitte nicht via PN oder eMail, sondern im Forum posten.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 21.08.2007 19:59 
Offline
Reiki-Glühwürmchen

Registriert: Mo, 20.08.2007 16:12
Beiträge: 5
Wohnort: Brieselang
grundsätzlich habt ihr vermutlich recht...aber.... es fogt immer ein ABER....wenn ich meiner reikilehrein glauben kann(und das tue ich) ptenziert sich die energie beim arbeitenmit dem meistersymbol.
zu dem punkt reiki zulassen => meine mutter ist sehr offen für diese heilmethoden, praktiziert auch tcm, reiki möchte sie erfahren durchaus auch von mir, aber wenn du meine vorherige ausführung gelesen hast....auch sie vertraut einem titel....und das ist dioch gar nicht schlimm, oder?

_________________
Glaube, ist der Vogel, der noch singt, wenn die Nacht schon dunkel......


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 21.08.2007 21:11 
Offline
Redaktion Reikiland
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 12.12.2001 02:00
Beiträge: 10029
Wohnort: Bergisches Land
Reiki-Verband: ProReiki
Reiki-System: Usui Reiki Ryoho, Usui-Do
reinholdus hat geschrieben:
wenn ich meiner reikilehrein glauben kann(und das tue ich) ptenziert sich die energie beim arbeitenmit dem meistersymbol.

Tja, Märchen werden nun mal von jemandem in die Welt gesetzt und weitergegeben. Aber durch die Wiederholung auch nicht wahrer. Nein, die Energie potenziert sich nicht durch das Meistersymbol! Mir sind schon oft Reiki 1 Praktizierende begegnet, die wesentlich mehr Energie in ihren Händen hatten als so mancher Meister. Es kommt auf die Intensität der Praxis an, nicht auf den Grad. Aber ich weiß, gegen manche Mythen ist kein Kraut gewachsen *seufz*

_________________
"Hallo ihr inneren Kinder, ich bin der innere Babysitter" (Terry Pratchett, Hogfather)
Fragen zu Reiki, Forum oder Reikiland bitte nicht via PN oder eMail, sondern im Forum posten.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 21.08.2007 21:17 
Offline
Reiki-Laterne
Benutzeravatar

Registriert: Do, 17.03.2005 23:56
Beiträge: 186
Wohnort: Münster
Reiki-System: nach Dr. Usui
no Commend

wollte ich eigentlich schreiben, aber dann hab ich gedacht ich muss doch meinen senf dazu geben...

ich finde es nicht so gut aus dem o.g. grund den Meistergrad machen zu wollen. man muss sich doch dafür bereit fühlen, bereit diese Verantwortung zu übernehmen mit allem was dazu gehört.

Den Meistergrad nur zu machen damit man sagen kann "mama, komm ich hab den Titel, ich kann dir jetzt besser helfen" ist doch ein bischen daneben find ich...

Gruss,
Kerbarus


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 22.08.2007 16:09 
Offline
Reiki-Sonne
Benutzeravatar

Registriert: Do, 06.06.2002 08:48
Beiträge: 2162
Wohnort: Nähe Hameln
Reiki-Verband: ungebunden
Reiki-System: Reiki nach Usui - freie Reiki-Meisterin/Lehrerin, Lehrerin für energetische Wirbelsäulenaufrichtung
reinholdus hat geschrieben:
du hast mit deiner frage "warum Meister" recht, aber denke daran wir leben in deutschland und vertrauen auf zuleistende hilfe oder auch im arbeitsektor (und damit eine gute bezahlung) ist immer verbunden mit einer legitimation und ein schlechter ing mit abgeschlossenem studium gilt immer mehr als ein noch so guter elektroniker..

Kann es sein, dass auch dein EGO hier eine Rolle spielt? Nur mal so als Denkanstoss.....

LG
Christine

_________________
Immer in Gedanken zu lächeln, erhält dem Gesicht die Jugend.
-------------


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 22.08.2007 17:34 
Offline
Reiki-Glühwürmchen

Registriert: Mo, 20.08.2007 16:12
Beiträge: 5
Wohnort: Brieselang
hey super,
eigentlich war ich auf der suche nach informationen, die sicher hier auch finden werde.
nun wird dieser thread wohl eher zum kontroversen podium und ich hoffe das es hier nicht nur leute gibt die die sandale hochhalten (siehe leben des brian) weil sie meinen das licht gesehen zuhaben, sondern auch realisten, die von dieser welt sind und erkennen, das es viele wege gibt, die zu einem ziel führen können.
stelle mal eine frage in den raum (wohlgemerkt eine frage und keinen knochen den ich wefe)
geht es nicht auch um alternativen und optionen, geht es nicht um den weg des einzelnen und hat dieser nicht das recht, aufgrund seiner erfahrungen, seinen weg selbst zubestimmen.
einen hab ich noch:
@harmonie: schade das du mich nicht kennst, aber ich habe es lange schon nicht mehr nötig mein ego mit titeln oder auch statussymbolen zu stärken...
der weg den jeder geht ist sein weg und es ist immer der rechte, führt er ihn auch nach links so ist es doch sein rechter weg.

_________________
Glaube, ist der Vogel, der noch singt, wenn die Nacht schon dunkel......


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Exabot [Bot] und 9 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

 Vergleichbare Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Reiki-Kreis oder Reiki-Stammtisch in Stuttgart?

in Suche und Biete

Franzi

3

765

Mo, 08.09.2014 17:04

ursprüngliches Reiki oder Rainbow Reiki

in Reiki-Theorie

citrin

6

1826

Do, 28.10.2010 08:44

Reiki Workshop vom Reiki Verband Deutschland e.V. 3.-5.04.09

in Suche und Biete

Spiralfrau

0

1186

Sa, 14.02.2009 11:52

Begriff Reiki-Meister vs. Reiki-Lehrer

in Reiki-Praxis

Frank

7

2504

Di, 22.06.2010 17:35

Reiki-Kinderseite im Reiki-Magazin

in Reiki Magazin

Michaela

18

3364

Mo, 05.04.2010 16:59

Reiki-Forschung / Reiki-Stammbäume

in Reiki-Theorie

martin.heinz

12

2991

Mo, 03.12.2007 14:06

Reiki Buch: Das große Buch der reiki-Symbole

in Reiki-Theorie

shogun

3

1547

Mo, 17.08.2009 23:00

Reiki und WHO

in Offtopic

Spiralfrau

5

1228

Mo, 12.07.2010 11:55

Reiki und Ki

in Reiki-Theorie

Lichtchen

11

1750

Sa, 18.08.2007 21:52

WDR-Reiki

in Reiki-Praxis

Harmonie

3

1587

Fr, 13.07.2007 22:18

Reiki-Box

in Reiki-Praxis

Johanna46

10

935

Sa, 14.03.2015 08:49

Zen-Reiki

in Reiki-Theorie

Jenny

50

12396

Do, 09.08.2007 20:10

Reiki Tor ?

in Reiki-Theorie

lillith

12

2340

Do, 13.12.2007 06:17

War das Reiki?

in Reiki-Praxis

amandine

4

1576

So, 23.11.2008 23:27

Reiki-Treffen in HH

in Suche und Biete

hailight

0

740

Mi, 21.11.2007 20:07

Lichtarbeit ud Reiki

in Reiki-Theorie

Thomas

3

945

So, 28.10.2007 10:26

Reiki und Pferd

in Suche und Biete

Darri

5

984

Fr, 26.10.2007 17:14

Reiki und Kinder

in Reiki-Praxis

Gerhard

2

899

Mi, 24.10.2007 08:26

Katzen und Reiki

in Reiki-Theorie

jenni

4

994

Fr, 02.11.2007 18:33

Reiki und Geldprobleme

in Reiki-Praxis

soultraveller

29

4181

Fr, 07.09.2007 19:05


Suche nach:
Gehe zu: