Aktuelle Zeit: Mi, 12.12.2018 12:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 985 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 95, 96, 97, 98, 99
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Fernreiki -Erfahrungen, Ergebnisse, Danksagungen-
BeitragVerfasst: Do, 01.11.2018 17:04 
Offline
Reiki-Laterne
Benutzeravatar

Registriert: Do, 17.03.2005 23:56
Beiträge: 186
Wohnort: Münster
Reiki-System: nach Dr. Usui
Ich möchte mich für die Reiki-Gaben an Stefan A. und Otti R.-A. sehr bedanken.
Die Wunde heilt, zwar langsam aber von alleine :-) ist noch so groß dass man den Finger nicht mehr reinstecken kann. Pflegedienst wurde abbestellt, unfreiwillig aber immerhin, und es wird.

Otti fehlen immer noch die Kräfte, wenn sie nur einmal unten war ist sie alle, aber es wird. Sie bekommt jetzt eine andere Tablette, Hustenattacken sind fast weg.

Würde mich freuen, wenn Ihr die Beiden noch im Kopf behaltet für ein paar Tage, zumal sie durch das Auto jetzt tierisch Probleme zu haben scheinen. Sind vom Händler beschissen worden und keiner weiß wie es weitergeht. Das Geld ist weg und es stehen noch Reparaturen an, die der Händler nicht übernehmen will.

Ansonsten vielen vielen lieben Dank.
Wünsche einen schönen November,

Kerbarus

_________________
Jede Reise beginnt mit dem ersten Schritt und es ist nie zu spät einen neuen Weg zu gehen…


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fernreiki -Erfahrungen, Ergebnisse, Danksagungen-
BeitragVerfasst: Do, 01.11.2018 18:22 
Offline
ModerationsTeam
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 14.08.2009 18:49
Beiträge: 803
Wohnort: Pulheim
Reiki-Verband: RVD, ProReiki
Reiki-System: Reiki nach Usui
Herzlichen Dank im Namen von Linus für die Reiki-Unterstützung der OP.
Die Ärzte waren zunächst so zufrieden, dass er mit Gipsschiene und Schmerzmitteln am Nachmittag nachhause konnte. Die Röntgenkontrolle am nächsten Morgen ergab leider, dass sich ein kleiner Splitter postoperativ etwas gedreht hat. Wenn er so bleibt, ist es so minimal, dass eine erneute OP nicht lohnt. Wenn er sich weiter dreht, müssen sie nochmal ran, sonst hat sich der ganze Eingriff nicht gelohnt. Kontrolle nächsten Dienstag.
Wäre nett, wenn ihr diesen kleinen Knochen per Reiki überreden könntet, sich wieder an seinen Platz zu drehen oder wenigsten still zu halten :wink: Danke!

_________________
Aus der Ruhe kommt die Kraft!

And those who were seen dancing were thought to be insane by those who could not hear the music. ― Friedrich Nietzsche


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fernreiki -Erfahrungen, Ergebnisse, Danksagungen-
BeitragVerfasst: Di, 06.11.2018 13:20 
Offline
ModerationsTeam
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 14.08.2009 18:49
Beiträge: 803
Wohnort: Pulheim
Reiki-Verband: RVD, ProReiki
Reiki-System: Reiki nach Usui
Herzlichen Dank in die Runde. :bussi:

Der Knochen ist zwar so geblieben, hat sich aber nicht noch weiter weg gedreht und alles kann so bleiben. Also keine weitere OP. Ab jetzt Hands-on und PowerTube!!!
In drei Wochen kommt die Schiene ab, in fünf Wochen das Metall raus. Und dann ist auch schon fast Weihnachten :zunge:

_________________
Aus der Ruhe kommt die Kraft!

And those who were seen dancing were thought to be insane by those who could not hear the music. ― Friedrich Nietzsche


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fernreiki -Erfahrungen, Ergebnisse, Danksagungen-
BeitragVerfasst: Fr, 09.11.2018 11:58 
Offline
Redaktion Reikiland
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 01.03.2003 22:49
Beiträge: 2661
Wohnort: bei Bielefeld
Reiki-Verband: keine
Reiki-System: Reiki nach Usui
liebe Sonka,
das ist doch eine gute Nachricht, also volle Heilkraft voraus. :daumen:

ich sag auch Danke, auch im Namen der ganzen Familie.
und bitte darum, noch etwas weiterzumachen mit den Reikisendungen. Klaus ist mit den Fortschritten in der Ebene ( das muß sich erstmal alles setzen bevor es wieder eine Stufe hochgeht) und ich merke jetzt, daß die Ereignisse doch nicht nur in der Kleidung hängen geblieben sind.....also bitte auch für mich.

liebe Grüße
Lehrling

_________________
Wer den Ruf eines Frühaufstehers hat, kann getrost bis Mittag im Bett liegen.
Sprichwort

Love is all we need


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fernreiki -Erfahrungen, Ergebnisse, Danksagungen-
BeitragVerfasst: Di, 27.11.2018 21:02 
Offline
ModerationsTeam
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 11.09.2004 13:02
Beiträge: 4429
Wohnort: Heimat der Hochöfen, Zechen und Kumpels
Reiki-System: Usui Shiki Ryoho
Ich bedanke mich auch recht herzlich für Eure Reikigaben in den vergangenen Wochen.

Ich habe jetzt eine Go On Spritzentherapie hinter mir. Da, wo die Spastik am linken Oberschenkel aufhört, fängt eine Handbreit darüber eine Hüftathrose statt. Die hat so höllisch geschmerzt. Durch meine Gefühlsstörungen, bedingt durch die MS, habe ich nur im Oberschenkel Schmerzen gespürt und nicht in der Hüfte.

Die Spritzentherapie hat mich von 50 % der Schmerzen befreit. Reiki hat das übrige dazu gegeben.

Jetzt will ich mich noch in der Apotheke beraten lassen, was ich noch selbst zur Arthrose beisteuern kann. In der MS Gruppe sprachen welche von CBD Öl. Mal schauen.

_________________
Be happy for this moment. This moment is your life. :wink:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 985 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 95, 96, 97, 98, 99

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

 Vergleichbare Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Reiki Newbies Erfahrungen

in Reiki-Praxis

KleinesLicht

8

1523

Mi, 06.06.2007 01:28

Eigene Erfahrungen mit Reiki

in Reiki-Hilfe

muetze100

4

586

Mo, 10.02.2014 17:02

Erfahrungen mit Rostock Essenzen

in Alternative Methoden

Xerylian

2

1413

Fr, 17.06.2011 23:33

Erfahrungen mit Lupus erythematodes?

in Reiki-Praxis

Harmonie

4

1612

So, 03.05.2009 19:50

unangenehme erfahrungen bei reikibehandlung

in Reiki-Hilfe

kira

2

2254

Di, 10.06.2008 11:37

100 %ige Selbstverantwortung für die eigenen Erfahrungen

in Esoterik und Spiritualität

Bollerbär

29

3762

Sa, 04.08.2007 16:41

Erfahrungen mit Reiju & Reiki-Blessings

in Reiki-Praxis

Frank

6

1654

Fr, 08.07.2011 09:21

Re: Hat jemand von Euch Erfahrungen mit Gelee Royal?

in Alternative Methoden

Lehrling

0

215

So, 04.03.2018 22:24

Umfrage: Eure Erfahrungen in Reiki-Seminaren

in Reiki-Theorie

martin.heinz

4

1080

Mo, 25.06.2007 14:10

Heilen mit Hilfe von Steinen: Erfahrungen Austausch

in Alternative Methoden

AltaiSteine

11

766

Mo, 18.01.2016 23:34

Geht Reiki "blind" dahin wo es gebraucht wird? Erfahrungen

in Reiki-Praxis

Lupinchen

4

799

Fr, 17.08.2012 21:48

Fernreiki

in Reiki-Theorie

pizzaman

4

1110

So, 18.03.2007 17:06

Fernreiki umprogrammieren

in Reiki-Hilfe

karinp

3

1664

So, 27.07.2008 12:41

Wer benötigt Fernreiki

in Reiki-Hilfe

vonBritta

1

1280

Do, 31.07.2008 14:40

Fernreiki nach dem Tod?

in Reiki-Hilfe

wray

17

2221

Sa, 08.01.2011 23:10

Interessante Erfahrung mit Fernreiki

in Reiki-Praxis

Spiralfrau

2

1256

Mo, 10.11.2008 18:39

Bilder beim Fernreiki?

in Reiki-Praxis

Maxxine

1

1175

Sa, 06.12.2008 22:54

Treffen im Fernreiki-Raum

in Community

Elvira

146

17543

Di, 03.06.2008 13:22

Fernreiki mit Reiki I möglich ?

in Reiki-Hilfe

Nebelfrau

51

4715

Mi, 12.01.2011 21:58

Fernreiki im Schlaf schicken

in Reiki-Hilfe

wiesel

1

1504

Mo, 13.07.2009 12:16


Suche nach:
Gehe zu:  
cron