Aktuelle Zeit: Mi, 20.03.2019 09:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Fernreiki umprogrammieren
BeitragVerfasst: So, 27.07.2008 12:41 
Offline
Reiki-Laterne
Benutzeravatar

Registriert: Di, 11.07.2006 21:00
Beiträge: 148
Hallo :)

Ähm, ich habe folgendes Problem: Von Freitag bis Dienstag (jetzt) hätte ich sehr großen Stress mit vielen Diensten gehabt und habe aus dem Grund schon vorige Woche Fernreiki für mich in meine Dienste heute und morgen "geschickt". Leider habe ich nicht die Arbeitszeit angegeben, sondern Reiki gebeten, mich während meiner Dienste zu unterstützen kräftemäßig.

Nun ist es so, dass ich seit Freitag krank bin und zu Hause. Die Reiki-Kraft könnte ich aber trotzdem natürlich gut brauchen, denn ich bin total erschöpft.

Ich lese hier immer wieder und bin auch selbst der Meinung, dass Reiki eine sehr intelligente und wohlwollende Kraft ist und ich werde Reiki bitten, einfach während der Zeit zu wirken, in der ich die Dienste gehabt hätte.

Vielleicht denke ich dreimal ums Eck, aber mich würden eure Meinungen dazu interessieren.

Liebe grüße
Piru

_________________
Wenn du es eilig hast, geh langsam!


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 27.07.2008 15:46 
Offline
ModerationsTeam
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 11.09.2004 13:02
Beiträge: 4446
Wohnort: Heimat der Hochöfen, Zechen und Kumpels
Reiki-System: Usui Shiki Ryoho
Hallo Piru, mach es dir doch ganz einfach. :lol:

Rufe deine FR-Sendungen ab für dich im HIER und JETZT, für diesen Moment.

Ich bitte jetzt um meine FR-Gaben!

Du hast es dir bereitgestellt für einen bestimmten Zeitpunkt und du kannst es dir abrufen. In dem Moment, wo du dran denkst, fließt es auch.

Also ganz locker und entspannt bleiben.

Alles Gute für dich.

Und du weißt, wir haben den Notruf. :wink:

LG
Kathi

_________________
Be happy for this moment. This moment is your life. :wink:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 27.07.2008 19:51 
Offline
Reiki-Laterne
Benutzeravatar

Registriert: Di, 11.07.2006 21:00
Beiträge: 148
Liebe Kathi :)

lieben Dank für deine rasche Antwort :) ich habe deinen Rat befolgt und um Reiki JETZT gebeten. Ich denke, es hat funktioniert :D

Es geht mir auch schon wieder besser, ich hatte mich in letzter Zeit übernommen und jetzt war die Batterie total leer.

Ich muss wohl lernen, meine Kraft und Energie besser einzuteilen, denn es passiert mir leider öfter, dass ich entweder enthusiastisch und voll Kraft bin oder am total am Zahnfleisch krieche, wo dann nichts mehr geht.

Lieben Dank für deinen Hinweis auf die Notfallnummer, es tut gut zu wissen, dass es so etwas gibt, allein das beruhigt schon :)

Liebe Grüße
Piru

_________________
Wenn du es eilig hast, geh langsam!


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 15.09.2008 14:43 
Offline
Reiki-Laterne
Benutzeravatar

Registriert: Di, 11.07.2006 21:00
Beiträge: 148
Huhu liebe Kathi!

Vielen herzlichen Dank für den "Notruf". Wie du ja weißt, hab ich mich gestern dann doch eingetragen. "Manchmal ne lange Leitung hab!"

Alles Liebe auch dir,
Karin

_________________
Wenn du es eilig hast, geh langsam!


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

 Vergleichbare Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Fernreiki nach dem Tod?

in Reiki-Hilfe

wray

17

2393

Sa, 08.01.2011 23:10

Wer benötigt Fernreiki

in Reiki-Hilfe

vonBritta

1

1330

Do, 31.07.2008 14:40

Fernreiki an Mutter Natur

in Reiki-Praxis

Funkelelfchen

2

803

Mi, 18.04.2007 20:15

Gemeinsames Fernreiki für die Erde

in Reiki-Praxis

reikiflame

2

894

Mo, 26.01.2009 14:30

Fernreiki im Schlaf schicken

in Reiki-Hilfe

wiesel

1

1546

Mo, 13.07.2009 12:16

Reiki schicken, Fernreiki

in Reiki-Praxis

peter

6

1374

Sa, 28.03.2009 00:28

Bilder beim Fernreiki?

in Reiki-Praxis

Maxxine

1

1220

Sa, 06.12.2008 22:54

Interessante Erfahrung mit Fernreiki

in Reiki-Praxis

Spiralfrau

2

1286

Mo, 10.11.2008 18:39

Treffen im Fernreiki-Raum

in Community

Elvira

146

18576

Di, 03.06.2008 13:22

Fernreiki mit Reiki I möglich ?

in Reiki-Hilfe

Nebelfrau

51

5106

Mi, 12.01.2011 21:58

Fernreiki - Empfänger friert total

in Reiki-Hilfe

Zaubernuß

7

1441

Do, 07.04.2011 19:50

Nach Fernreiki totale Müdigkeit?

in Reiki-Praxis

Maxxine

7

1319

Do, 17.04.2008 16:21

Fernreiki für das entführte Mädchen in Portugal

in Reiki-Hilfe

cleo

34

3715

Mo, 04.06.2007 23:15

Behandlung und Fernreiki gleichzeitig möglich

in Reiki-Praxis

Jom

26

3326

Fr, 30.04.2010 20:46

Angst davor Fernreiki zu geben

in Reiki-Praxis

lillith

5

1201

Sa, 08.12.2007 06:43

Zahnschmerzen verschlimmert durch Fernreiki?

in Reiki-Hilfe

Gakusei

1

791

Do, 30.09.2010 11:14

Große gemeinsame Fernreiki-Aktion für Japan

in Reiki Magazin

Oliver Klatt

20

3178

Do, 26.05.2011 14:24

Fernreiki f. Familienmitglied scheint nicht zu funktionieren

in Reiki-Hilfe

Sigrid

21

1675

Di, 30.12.2014 23:07

Nach langer Pause Fernreiki geben?

in Reiki-Praxis

Maxxine

2

1272

Fr, 13.07.2007 14:03

Suche Fernreiki-Angebote (Chakren reinigen & aufladen)

in Suche und Biete

Miwa

0

1113

Fr, 06.04.2007 16:37


Suche nach:
Gehe zu: