Aktuelle Zeit: Sa, 23.03.2019 12:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Merkwürdige Gefühle bei Reiki-Behandlung.. Habt ihr eine Ide
BeitragVerfasst: Di, 18.03.2014 11:28 
Offline
Reiki-Glühwürmchen

Registriert: Mo, 17.03.2014 17:03
Beiträge: 1
Wohnort: Berlin
Hallöchen, ich habe mich gerade hier angemeldet, weil ich mit meiner Leidenschaft - dem Reiki nach Usui - bei mir in meinem Umfeld leider ziemlich alleine bin. Also, es ist bei mir in der Umgebung niemand, mit dem ich mich diesbezüglich austauschen kann. Natürlich könnte ich meine Lehrerin mal anrufen, wenn ich eine Frage hätte, aber die Chemie zwischen uns hat jetzt nicht so gestimmt, dass ich das Bedürfnis habe, ständig mit ihr Kontakt zu halten. Ich bin inzwischen auch in den 3. Meister + Lehrer - Grad eingeweiht, behandle allerdings selten und wenn dann nur Freunde und Verwandte oder mich selbst. Zwei Dinge sind mir passiert, wozu ich gerne Eure Meinung hören würde.
1. Bei bestimmten Personen - Freundinnen von mir - und nur bei zweien - bekomme ich Luftnot, wenn ich sie behandle. Das heißt, sobald ich mit dem Handauflegen am Kopf begonnen habe, bekomme ich das Gefühl, dass mein Herz rast und mein Brustkorb ganz eng wird. Ich neige dann zur Kurzatmigkeit und bekomme kaum Luft. Lange kann ich dann die Hände nicht auflegen. Nach Ende der Behandlung legt sich das von alleine wieder. Woran könnte das liegen??

2. Die eine Freundin - bei der ich auch kurzatmig werde - hat bei der letzten Behandlung folgendes gespürt:
Also ich am Kopf mit der Behandlung angefangen habe, hatte sie das Gefühl, als wenn sie keinen Hals mehr hätte. Als ich ihr die Hände auf die beiden unteren Rippenbögen gelegt habe, hatte sie wohl das Gefühl, als wenn sie plötzlich ganz schmal wäre - also meine Hände sie fast umgreifen könnten (Wespentaillie - sie ist eigentlich etwas kräftiger/Vollschlank) und sie hatte ein Engegefühl und auch das Gefühl kaum Luft zu bekommen - als wäre nicht genug Platz.. und als ich die Hände auf ihre Knie aufgelegt habe, hatte sie wohl das Gefühl, als wäre das das Ende ihres Körpers, also die Füsse... so als wären die Füsse nicht mehr da....
Wir haben das danach besprochen. Ich denke, meine Kurzatmigkeit könnte daher kommen, dass ich ihren Stress gespürt habe, also ihre innere Angespanntheit (sie ist ein Workaholic). Über ihre Empfindungen bin ich unschlüssig. Habt ihr so was schon mal gehört bzw. erlebt? Für Eure Antworten und Anregungen bin ich sehr dankbar.. ;-)

Liebe Grüsse..

Cordine


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Merkwürdige Gefühle bei Reiki-Behandlung.. Habt ihr eine
BeitragVerfasst: Di, 22.07.2014 09:54 
Offline
Reiki-Glühwürmchen

Registriert: Mo, 21.07.2014 01:39
Beiträge: 8
Reiki-System: Usui Shiki Ryoho seit 91
Naja, es könnte sein, das Du bei der Falschen Lehrerin warst.
Und das es "Verfälschtes" Reiki sein könnte.
Welche Übertragungslinie ist das ?
Wie viele Initiationen hast Du im 1 Grad bekommen ?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Merkwürdige Gefühle bei Reiki-Behandlung.. Habt ihr eine
BeitragVerfasst: Di, 22.07.2014 10:42 
Offline
Reiki-Sonne
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 17.12.2001 02:00
Beiträge: 2655
Wohnort: 50676 Köln (Praxisadresse)
Reiki-Verband: ProReiki e.V.
Reiki-System: freie Reikilehrerin
Oh Cordine, ich hab deine Frage gar nicht gesehen und deswegen antworte ich dir jetzt einfach mal und hoffe, dass du die Antwort noch bekommst. Ist ja schon ein paar Monate her.

Das man Empfindungen spürt des Klienten ist nicht ungewöhnlich und kommt einfach mal vor. Die Kurzatmigkeit kann einiges bedeuten u.a. wie du schon schriebst, dass du den Stress der Person spürst. Nicht richtig atmen bzw. tief atmen zu können kann auch damit zu tun haben, das Leben nicht ganz in sich aufnehmen zu wollen. Den Atem ist ja Leben. Also nicht ganz im Körper zu sein. Auch das passt zu den Empfindungen deiner Freundin, dass die Energie sozusagen "komprimiert" ist und nicht frei durch den ganzen Körper fließt bzw. auch die Peripherie ausfüllt.

Ich würde da auch viel ausgleichend behandeln. Aber mehrere Ganzbehandlungen sind auch gut.

Wie war es denn zeitdem? Bestimmt hast du in der Zeit auch schon selbst noch ein paar Erkenntnisse bekommen?

Alles Liebe Janina

_________________
vom Reiki kanalisieren - zum Reiki Sein
Wer sich für die lanjährige, ehrenamtliche Adminarbeit
revanchieren möchte kann dies mit einem Buch tun :) Wunschliste


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Merkwürdige Gefühle bei Reiki-Behandlung.. Habt ihr eine
BeitragVerfasst: Di, 22.07.2014 10:45 
Offline
Reiki-Sonne
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 14.12.2001 02:00
Beiträge: 5140
Reiki-Verband: mein Herz und mein Gewissen:-)
Reiki-System: Usui Shiki Ryoho seit 94
Cordine75 hat geschrieben:
Hallöchen, ich habe mich gerade hier angemeldet, weil ich mit meiner Leidenschaft - dem Reiki nach Usui - bei mir in meinem Umfeld leider ziemlich alleine bin. Also, es ist bei mir in der Umgebung niemand, mit dem ich mich diesbezüglich austauschen kann. Natürlich könnte ich meine Lehrerin mal anrufen, wenn ich eine Frage hätte, aber die Chemie zwischen uns hat jetzt nicht so gestimmt, dass ich das Bedürfnis habe, ständig mit ihr Kontakt zu halten. Ich bin inzwischen auch in den 3. Meister + Lehrer - Grad eingeweiht, behandle allerdings selten und wenn dann nur Freunde und Verwandte oder mich selbst. Zwei Dinge sind mir passiert, wozu ich gerne Eure Meinung hören würde.
1. Bei bestimmten Personen - Freundinnen von mir - und nur bei zweien - bekomme ich Luftnot, wenn ich sie behandle. Das heißt, sobald ich mit dem Handauflegen am Kopf begonnen habe, bekomme ich das Gefühl, dass mein Herz rast und mein Brustkorb ganz eng wird. Ich neige dann zur Kurzatmigkeit und bekomme kaum Luft. Lange kann ich dann die Hände nicht auflegen. Nach Ende der Behandlung legt sich das von alleine wieder. Woran könnte das liegen??

2. Die eine Freundin - bei der ich auch kurzatmig werde - hat bei der letzten Behandlung folgendes gespürt:
Also ich am Kopf mit der Behandlung angefangen habe, hatte sie das Gefühl, als wenn sie keinen Hals mehr hätte. Als ich ihr die Hände auf die beiden unteren Rippenbögen gelegt habe, hatte sie wohl das Gefühl, als wenn sie plötzlich ganz schmal wäre - also meine Hände sie fast umgreifen könnten (Wespentaillie - sie ist eigentlich etwas kräftiger/Vollschlank) und sie hatte ein Engegefühl und auch das Gefühl kaum Luft zu bekommen - als wäre nicht genug Platz.. und als ich die Hände auf ihre Knie aufgelegt habe, hatte sie wohl das Gefühl, als wäre das das Ende ihres Körpers, also die Füsse... so als wären die Füsse nicht mehr da....
Wir haben das danach besprochen. Ich denke, meine Kurzatmigkeit könnte daher kommen, dass ich ihren Stress gespürt habe, also ihre innere Angespanntheit (sie ist ein Workaholic). Über ihre Empfindungen bin ich unschlüssig. Habt ihr so was schon mal gehört bzw. erlebt? Für Eure Antworten und Anregungen bin ich sehr dankbar.. ;-)

Liebe Grüsse..

Cordine


Du hast diese Frage ja auch im anderen Reikiforum gestellt und sehr viele Anregungen bekommen.
Hast Du davon etwas umgesetzt die letzten Monate?
Hat sich bei den Behandlungen etwas geändert?

Lieben Gruss

Lomarys

Viele von uns sind in beiden Foren....zwinker

_________________
Gelassenheit ist die anmutige Form des Selbstbewusstseins *Marie von Ebner-Eschenbach*


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

 Vergleichbare Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Suche das Buch Gefühle heilen mit Reiki

in Suche und Biete

Elvira

5

1132

Mo, 12.04.2010 21:47

Reiki - Behandlung Was war da los?

in Reiki-Praxis

medusa

5

1522

Fr, 22.05.2009 14:05

Frage Reiki 1 Behandlung

in Reiki-Praxis

Blackbambi

26

2490

Di, 15.05.2007 17:08

Schutz bei Reiki-Behandlung / Schwangerschaft

in Reiki-Praxis

Schnulli

5

332

Di, 03.10.2017 00:24

Erschöpft nach Reiki Behandlung

in Reiki-Praxis

Mi3tzi

4

1197

Mo, 06.08.2012 10:12

Reiki-Behandlung nach abgebrochener Chemotherapie

in Reiki-Praxis

Erwachen

10

2124

Di, 27.05.2008 19:58

nach reiki behandlung panik attacke

in Reiki-Hilfe

nettebea

16

5683

Fr, 04.06.2010 13:06

Handflächen schmerzen nach einer Reiki Behandlung.

in Reiki-Praxis

Schnuppe32

6

1858

So, 03.04.2011 19:36

Empfindungen bei der Behandlung

in Reiki-Praxis

marina

10

1331

Do, 17.03.2011 10:36

Behandlung Nackenschmerzen

in Reiki-Hilfe

Mikesch123

13

3376

Mo, 27.12.2010 12:23

reinigung nach behandlung

in Reiki-Praxis

coke

53

4836

Sa, 29.12.2007 21:25

Behandlung Schwindel durch Schlaganfall

in Reiki-Praxis

Jabu

0

778

Do, 06.09.2012 13:21

Behandlung und Fernreiki gleichzeitig möglich

in Reiki-Praxis

Jom

26

3332

Fr, 30.04.2010 20:46

Reiki-Kreis oder Reiki-Stammtisch in Stuttgart?

in Suche und Biete

Franzi

3

829

Mo, 08.09.2014 17:04

Begriff Reiki-Meister vs. Reiki-Lehrer

in Reiki-Praxis

Frank

7

2616

Di, 22.06.2010 17:35

ursprüngliches Reiki oder Rainbow Reiki

in Reiki-Theorie

citrin

6

1932

Do, 28.10.2010 08:44

du kommst nicht zum reiki, reiki kommt zu dir

in Reiki-Hilfe

reinholdus

14

3653

Mo, 20.08.2007 16:32

Reiki Workshop vom Reiki Verband Deutschland e.V. 3.-5.04.09

in Suche und Biete

Spiralfrau

0

1251

Sa, 14.02.2009 11:52

Reiki-Forschung / Reiki-Stammbäume

in Reiki-Theorie

martin.heinz

12

3143

Mo, 03.12.2007 14:06

Reiki-Kinderseite im Reiki-Magazin

in Reiki Magazin

Michaela

18

3534

Mo, 05.04.2010 16:59


Suche nach:
Gehe zu: