Aktuelle Zeit: Mi, 20.03.2019 10:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: nach reiki behandlung panik attacke
BeitragVerfasst: Fr, 04.06.2010 13:06 
Offline
Reiki-Glühwürmchen

Registriert: Fr, 04.06.2010 13:01
Beiträge: 3
hallo ihr lieben,
ich bin neu hier und hab grad ein aktuelles problem.
hatte heute eine reiki-behandlung bei einer bekannten..mach grad mit ihr eine 4er behandlung und heute ist der 3. tag.
nach der behandlung wurde ihr schlecht und schwindelig, es hat ihr den kreislauf zusammen gehauen und hatte bzw. hat immer noch eine panikattacke..
was ist passiert??wie kann ich ihr helfen??
hattet ihr auch schon mal so eine erfahrung??
bitte dringend um rat!
alles liebe
bea


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 04.06.2010 20:02 
Offline
Reiki-Kerze

Registriert: Di, 29.12.2009 22:25
Beiträge: 81
Hallo Bea

Damit habe ich keine Erfahrung.

Aber meine Reikieinweihung habe ich von einer Heilpraktikerin bekommen.
Sie hat uns damals darauf hingewiesen, dass es manchmal zu Erstverschlimmerungen kommen kann
(hauptsächlich körperlich, aber auch psychisch).
Wichtig vor und nach der Behandlung ist viel Wasser trinken

Hatte deine Bekannte vorher auch schon mal Panikattacken?
Ich weiß nicht, ob ich es schreiben darf, aber von den Bachblüten die Notfalltropfen sind als Erstmaßnahme sicher in Ordnung
(die kann man auch im Abstand von nur wenigen Minuten öfter einnehmen).

Leider kann ich dir nicht mehr schreiben. Aber vielleicht haben andere mehr Erfahrung und schreiben dir noch. Bin gespannt auf die anderen Antworten.

Liebe Grüße
Gabi


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 04.06.2010 21:44 
Offline
Redaktion Reikiland
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 01.03.2003 22:49
Beiträge: 2669
Wohnort: bei Bielefeld
Reiki-Verband: keine
Reiki-System: Reiki nach Usui
Hallo Bea,

was bedeutet jetzt Panikattacke? weswegen hat sie Panik, weil ihr Kreislauf schlapp gemacht hat?
was heißt 4er Behandlung?in welchem Abstand sind die Behandlungen?

Bei meiner Tochter hab ich es gehört, daß sie eine Weile nach der Erstbehandlung zuhause plötzlich weggesackt ist. Das habe ich unter Erstverschlimmerung verbucht bzw. ich weiß, daß sie sehr stark verspannt war und eben die Ent-spannung dann den Kreislauf sacken ließ.
Sie will die nächste Behandlung erst haben, wenn sie weiß, daß sie danach nicht allein ist für den Fall der Wiederholung - insofern auch Panik.

Wie Algiz schon schrieb, viel Wasser trinken, die Notfalltropfen sind ok, die Behandlung mit den Fußsohlen beenden und nach der Behandlung
l a n g s a m aufstehen, nicht mit einem Ruck aufspringen, weil man sich jetzt so gut fühlt oder die viele Zeit für die Behandlung jetzt dringend wieder reinholen will.

berichte doch bitte, wie es weitergeht.

liebe Grüße
Lehrling

_________________
Wer den Ruf eines Frühaufstehers hat, kann getrost bis Mittag im Bett liegen.
Sprichwort

Love is all we need


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 04.06.2010 22:11 
Hallo,

ich gehöre zu denen die es kennen wenn Reiki einem die Füsse wegzieht. Wichtig finde ich das ihr vor der nächsten Behandlung ganz klar absprecht was sie braucht wenn es wieder kommt und auch klärt ob sie andere professionelle Hilfe hat und darauf zurückgreifen kann.

Reiki hat die nette kleine Nebenwirkung alte schlummernde Dinge zu wecken, aus meiner Erfahrung aber nur in dem Masse wie man damit auch umgehen kann, eine Panikattacke ist erst unangenehm, aber auch oft damit verbunden danach zu sehen, woran man arbeiten muss.

Ich wünsche dir und ihr viel Gelassenheit und den Mut darüber zu reden was jetzt hilft.

Lieben Gruss Mickie


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 05.06.2010 09:25 
Offline
Reiki-Glühwürmchen

Registriert: Fr, 04.06.2010 13:01
Beiträge: 3
danke für die lieben antworten! eine 4er behandlung erfolgt auf vier aufeinander folgenden tagen und danach beginnt eine 21 tägige reinigungsphase für den körper...
hab damit schon sehr gute erfolge erzielt, aber wie gesagt sowas wie gestern ist mir noch niie passiert...(jetzt bin ich wieder eine erfahrung reicher) :-?
meine bekannte hatte diese "panikattacken" das letzte mal vor 12 jahren und anscheinend hat es seitdem immer noch in ihr drinnen geschlummert...
sie bekam bei mir auf der liege schon herzrasen, schweissausbrüche, schüttelfrost, angstzustände und daheim musste sie sich mehrfach erbrechen und bekam durchfall....
sie hat mich heute vor einer stunde angerufen und mir berichtet das es ihr heute wieder gut geht 8)
es ist wirklich immer wieder erstaunend wie tiefgreifend reiki wirken kann...
und bin sehr gespannt wie es meiner bekannten die nächsten 3 wochen ergehen wird!!
alles liebe
bea


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 05.06.2010 23:12 
Offline
Redaktion Reikiland
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 01.03.2003 22:49
Beiträge: 2669
Wohnort: bei Bielefeld
Reiki-Verband: keine
Reiki-System: Reiki nach Usui
hi bea,
das
Zitat:
eine 4er behandlung erfolgt auf vier aufeinander folgenden tagen
hatte ich vermutet.
ich hab gelernt und es auch so angewendet, daß nach jeder Reikibehandlung 1 -2 Tage Pause sind, um die angestoßenen Körperenergien wirksam werden zu lassen, also Zeit ist, das zu verarbeiten, was vom Unterbewußtsein hochgespült wird.

gut zu hören, daß es deiner Bekannten jetzt besser geht.
hast du diese Behandlungsfolge bei ihr zum ersten Mal gemacht, daß es von daher als Erstverschlimmerung einzustufen wäre?

liebe Grüße
Lehrling

_________________
Wer den Ruf eines Frühaufstehers hat, kann getrost bis Mittag im Bett liegen.
Sprichwort

Love is all we need


Zuletzt geändert von Lehrling am Mi, 16.06.2010 10:50, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 06.06.2010 20:55 
Offline
Reiki-Glühwürmchen

Registriert: Fr, 04.06.2010 13:01
Beiträge: 3
hallo lehrling,

ja ich hab diese 4er behandlung bei ihr zum 1. mal gemacht...ich denk auch das es wohl etwas zuviel für sie war, da ich es noch besser mit ihr meinen wollte und ihr die chakra-steine auch noch zusätzlich dazu aufgelegt hab... :oops:
bin auch sehr glücklich das es ihr wieder gut geht...nur befürchte ich, dass das ihre letzte reiki-behandlung war, da ihr mann jetzt sehr negativ auf reiki reagiert....schade!
lieben gruss von bea


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 06.06.2010 22:54 
Offline
Redaktion Reikiland
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 01.03.2003 22:49
Beiträge: 2669
Wohnort: bei Bielefeld
Reiki-Verband: keine
Reiki-System: Reiki nach Usui
bei Leuten, die ich zum ersten Mal behandle, bin ich besonders vorsichtig.

überhaupt . ich denke, die Wirkung von Reiki wird sehr oft unterschätzt, weil es ganz schlicht nur Händeauflegen ist ohne Drumherum. Daß da etwas in Gang gesetzt wird und nach und nach Wirkung zeigt, merken die meisten erst im Rückblick.

wie kraftvoll Reiki ist, hat sich ja im Fall deiner Bekannten gezeigt - daß es den Mann verschreckt hat, kann ich aber auch verstehen.

liebe Grüße
Lehrling

_________________
Wer den Ruf eines Frühaufstehers hat, kann getrost bis Mittag im Bett liegen.
Sprichwort

Love is all we need


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 16.06.2010 08:48 
Offline
Reiki-Kerze
Benutzeravatar

Registriert: So, 27.01.2008 08:41
Beiträge: 66
Wohnort: 53117 Bonn
Hallo Bea,

als ich 1998 mit Reiki angefangen hatte war ich in einer Art Umbruchstimmung, mein Leben hatte sich von heute auf morgen durch Reiki geändert. Nach einem Reikiaustausch mit meinem damaligen Reikipartner, hatte ich am eigenen Leib eine solche Erfahrung gemacht. Während mein Reikipratner auf dem Herzchakra seine Anwendung gab, hatte ich plötzlich das Gefühl er würde mit seinen Händen in mich hinein fassen und ich sprang erschrocken auf wonach dann mein Kreislauf extrem zusammensackte und es mir körperlich sehr schlecht ging. Heute, nach 12 Jahren Erfahrung mit Reiki weiß ich, dass meine Blockade am Herzchakra etwas zu schnell gelöst wurde. So eine Blockade baut sich ja meist über Jahre, wenn nicht Jahrzehnte auf und bedarf einer langsamen Heranführung an die persönliche Problematik. Durch lange Vorgespräche mit dem Reikiempfänger verschaffe ich mir zuerst einen Eindruck und entscheide mich dann meist gerade im Bereich Herzchakra und im Bereich Kehlkopfchakra nicht zu lange und zu intensiv einzuwirken. Was die vierer Anwendungen angeht gebe ich dir eine kleine Regel mit:
Vier Anwendungen sollten in einem Zeitraum von maximal zwei Wochen erfolgen. Pro Woche zwei Anwendungen. Ich wünsche dir weiterhin viel Erfolg und solltest du nochmal deratige Erlebnisse haben, melde dich einfach per Mail.

Lg
Manuela

_________________
Lache in den Tag und Türen werden sich auftun, wo zuvor Mauern waren!


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 16.06.2010 09:59 
Offline
Reiki-Fackel
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 30.03.2002 02:00
Beiträge: 328
Wohnort: 34376
Reiki-System: Rainbow Reiki
Wir haben auch noch gelernt am Anfang eine 4er Behandlung zu machen, also an 4 Tagen hintereinander.
Haben es auch versucht (mein Mann und ich) und sind nach drei Tagen so durch den Wind gewesen, dass es nicht mehr ging.
Würde es NIEMANDEM empfehlen eine solche 4er Behandlung zu versuchen, es wird zu viel.

_________________
Schöne Grüße von Olga, die eigentlich Ulrike heißt


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

 Vergleichbare Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Reiki - Behandlung Was war da los?

in Reiki-Praxis

medusa

5

1518

Fr, 22.05.2009 14:05

Frage Reiki 1 Behandlung

in Reiki-Praxis

Blackbambi

26

2480

Di, 15.05.2007 17:08

Erschöpft nach Reiki Behandlung

in Reiki-Praxis

Mi3tzi

4

1195

Mo, 06.08.2012 10:12

Schutz bei Reiki-Behandlung / Schwangerschaft

in Reiki-Praxis

Schnulli

5

325

Di, 03.10.2017 00:24

Reiki-Behandlung nach abgebrochener Chemotherapie

in Reiki-Praxis

Erwachen

10

2119

Di, 27.05.2008 19:58

Merkwürdige Gefühle bei Reiki-Behandlung.. Habt ihr eine Ide

in Reiki-Hilfe

Cordine75

3

915

Di, 18.03.2014 11:28

Handflächen schmerzen nach einer Reiki Behandlung.

in Reiki-Praxis

Schnuppe32

6

1855

So, 03.04.2011 19:36

Behandlung Nackenschmerzen

in Reiki-Hilfe

Mikesch123

13

3372

Mo, 27.12.2010 12:23

Empfindungen bei der Behandlung

in Reiki-Praxis

marina

10

1324

Do, 17.03.2011 10:36

reinigung nach behandlung

in Reiki-Praxis

coke

53

4832

Sa, 29.12.2007 21:25

Behandlung Schwindel durch Schlaganfall

in Reiki-Praxis

Jabu

0

776

Do, 06.09.2012 13:21

Behandlung und Fernreiki gleichzeitig möglich

in Reiki-Praxis

Jom

26

3322

Fr, 30.04.2010 20:46

Reiki-Kreis oder Reiki-Stammtisch in Stuttgart?

in Suche und Biete

Franzi

3

820

Mo, 08.09.2014 17:04

du kommst nicht zum reiki, reiki kommt zu dir

in Reiki-Hilfe

reinholdus

14

3640

Mo, 20.08.2007 16:32

Begriff Reiki-Meister vs. Reiki-Lehrer

in Reiki-Praxis

Frank

7

2601

Di, 22.06.2010 17:35

Reiki Workshop vom Reiki Verband Deutschland e.V. 3.-5.04.09

in Suche und Biete

Spiralfrau

0

1249

Sa, 14.02.2009 11:52

ursprüngliches Reiki oder Rainbow Reiki

in Reiki-Theorie

citrin

6

1925

Do, 28.10.2010 08:44

Reiki-Kinderseite im Reiki-Magazin

in Reiki Magazin

Michaela

18

3518

Mo, 05.04.2010 16:59

Reiki-Forschung / Reiki-Stammbäume

in Reiki-Theorie

martin.heinz

12

3133

Mo, 03.12.2007 14:06

Reiki Buch: Das große Buch der reiki-Symbole

in Reiki-Theorie

shogun

3

1611

Mo, 17.08.2009 23:00


Suche nach:
Gehe zu: