Aktuelle Zeit: Mi, 24.04.2019 20:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Neues von William Rands Gesundheitszustand
BeitragVerfasst: Mo, 05.01.2004 02:45 
Offline
Reiki-Sonne
Benutzeravatar

Registriert: So, 05.10.2003 13:56
Beiträge: 1514
ich weiss nicht wo ich's am besten reinstellen soll
als karuna ki meister find ichs einfach meine pflicht euch darüber zu informieren und ihm so meinen tribut zu zollen
vielleicht beteiligt sich jemand von euch an fernreiki für william
er kann jede hilfe gebrauchen

liebe grüße
Jan

Bild

Dear Students of Reiki,

Thanks so much for sending Reiki. Your support is really felt and appreciated - and is helping.

I'm at home now and feeling better. Apparently I had a blood clot form in or move into the heart which blocked blood flow to part of the heart. At the emergency room they gave me a clot dissolving agent intravenously which broke up the clot and thus stopped the heart attack.

While in the hospital they gave me a heart cath in which they place a tube up into the heart and injected a dye which allows a detailed ct scan. They found that I didn't need angioplasty nor did I need a stent.

However, because of the lack of blood flow, the heart was stunned and part of the heart muscle may have died. This has left me feeling weak and in need of lots of rest. I am getting better and do have a little more strength today than yesterday. However, at this time I'm not supposed to drive or lift things or exercise, but to get lots of rest. A complete recovery is possible, but I'm not sure how long it will take. In a week or 10 days I'll take a treadmill stress test and a new exercise program will be formulated for me.

This has really been a shock. I thought from all the Reiki I give and receive plus the tests I've had and the fact that I have a good diet and that I exercise regularly that my heart was in good shape. But apparently on some level there was a problem. One thing that really helped is the fact that before the heart attack, I had been involved in an exercise and diet program that really improved my physical health.

I believe this experience has a very important meaning for me on a personal level which will be unfolding over the next few weeks. It feels like a rite of passage - an important test involving several things including the development of my ability to receive love from others and to send love back.

The Reiki you have been sending feels very powerful and has really helped. I'm now in the recover phase and the Reiki you send will be very important to me. Please continue with your prayers and distant Reiki.

Here is one method that Laurelle Gaia has suggested. Use the distant and the emotional/mental symbol, and send Reiki to the moment just before the heart attack happened - which occurred at 11:30pm on Dec. 31. Or just send regular Reiki and prayers or do whatever you are guided.

I feel fortunate to be connected with so many wonderful caring people who are able to help.

With love and gratitude,
William Lee Rand

_________________
Jesus sprach: Wer den Vater und die Mutter kennt, wird Sohn einer Hure genannt werden.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 05.01.2004 12:22 
Offline
Reiki-Sonne
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 14.12.2001 02:00
Beiträge: 5140
Reiki-Verband: mein Herz und mein Gewissen:-)
Reiki-System: Usui Shiki Ryoho seit 94
ach, ich liebe die texte, die ich nicht verstehe :cry:

ich persönlich würde es begrüssen, wenn hier texte in englisch eingestellt werden, dass die übersetzung mitgeliefert wird!!!! ich denke, nur ein kleiner teil der user ist der englischen sprache so mächtig, dass er alles versteht.

also...was ist mit william rand?????

_________________
Gelassenheit ist die anmutige Form des Selbstbewusstseins *Marie von Ebner-Eschenbach*


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 05.01.2004 15:07 
Offline
Reiki-Sonne
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 23.03.2002 02:00
Beiträge: 5382
Wohnort: Bei Köln
Gesundheitliche Probleme - Herzattacke, inklusive Absterben eines Herzmuskels (so habe ich es jedenfalls verstanden), was dazu führte, daß er sich sehr viel Ruhe "gönnen" mußte.

Und eine Bitte nach Reiki ist da auch mit drin - ich frage mich gerade, ob das nicht besser im "Reiki-Hilfe"-Teil aufgehoben wäre ?

_________________
Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic.
Arthur C. Clarke, "Profiles of The Future", 1961


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 05.01.2004 17:19 
Offline
Reiki-Sonne
Benutzeravatar

Registriert: So, 05.10.2003 13:56
Beiträge: 1514
sorry momo,

ich finds nur schlimm was zu übersetzen weil da meistens mist bei rauskommt...aber in etwa kannst du erahnen um was es geht

hier die übersetzung von google:
    Liebe Kursteilnehmer Reiki, Dank soviel für das Senden von Reiki. Ihre Unterstützung wird wirklich - und hilft geglaubt und geschätzt. Ich bin zu Hause jetzt und Gefühl besser. Anscheinend hatte ich eine Blutklumpenform innen oder Bewegung in das Herz, das Blutfluß zum Teil des Herzens blockierte. Am Notraum gaben sie mir ein auflösendes Mittel des Klumpens intravenös, das oben den Klumpen brach und folglich den Herzangriff stoppte. Während im Krankenhaus sie mir eine Herzkathedrale gaben, in der sie einen Schlauch oben in das Herz legen und eine Färbung einspritzten, die einen ausführlichen ctscan erlaubt. Sie fanden, daß ich nicht Angioplasty benötigte noch ich benötige ein stent. Jedoch wegen des Mangels an Blutfluß, wurde das Herz betäubt und der Teil des Herzmuskels kann gestorben sein. Dieses hat mir Gefühl schwach und mangels der Lose Restes gelassen. Ich erhalte besser und habe eine wenig mehr Stärke heute als gestern. Jedoch diesmal soll ich nicht Sachen oder Übung fahren oder anheben, aber Lose Rest erhalten. Eine komplette Wiederaufnahme ist möglich, aber ich bin nicht sicher, wie lang sie nimmt. In einer Woche oder in 10 Tagen nehme ich eine Tretmühlebelastungsprobe und ein neues Übungsprogramm wird für mich formuliert. Dieses ist wirklich ein Schlag gewesen. Ich dachte vom ganzem Reiki, das ich plus die Tests gebe und empfange, ich und die Tatsache gehabt habe, daß ich eine gute Diät habe und daß ich regelmäßig trainiere, daß mein Herz in der guten Form war. Aber anscheinend auf irgendeinem Niveau gab es ein Problem. Eine Sache, die wirklich die Tatsache geholfen ist, die vor dem Herzangriff, ich in ein Übungs- und Diätprogramm miteinbezogen worden war, das wirklich meine körperliche Gesundheit verbesserte. Ich glaube, daß diese Erfahrung eine sehr wichtige Bedeutung für mich auf einem persönlichen Niveau hat, das über den nächsten Wochen ausbreiten wird. Es glaubt wie ein rite des Durchganges - ein wichtiger Test, der einige Sachen einschließlich der Entwicklung meiner Fähigkeit, Liebe von anderen zu empfangen und Liebe zurückzuschicken mit einbezieht. Das Reiki, das Sie gesendet haben, fühlt sehr leistungsfähig und hat wirklich geholfen. Ich bin jetzt in der zurückgewinnenphase und das Reiki, das Sie senden, ist zu mir sehr wichtig. Fahren Sie bitte mit Ihren Gebeten und entfernten Reiki fort. Ist hier eine Methode, die Laurelle Gaia vorgeschlagen hat. Verwenden Sie das entfernte und emotional-/mentalsymbol, und schicken Sie Reiki zum Moment, kurz bevor der Herzangriff geschah - der bei 11:30pm an Dez. 31 auftrat. Oder einfach senden Sie regelmäßiges Reiki und Gebete oder tun Sie, was auch immer Ihnen geführt werden. Ich fühle glücklich, mit so vielen wundervollen interessierenden Leuten angeschlossen zu werden, die sind zu helfen. Mit Liebe und Dankbarkeit


ist nicht wirklich besser, oder? *g
grüße
Jan

_________________
Jesus sprach: Wer den Vater und die Mutter kennt, wird Sohn einer Hure genannt werden.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 05.01.2004 17:50 
Offline
Reiki-Sonne
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 14.12.2001 02:00
Beiträge: 5140
Reiki-Verband: mein Herz und mein Gewissen:-)
Reiki-System: Usui Shiki Ryoho seit 94
lach....jan...nicht wirklich :wink:

aber vielleicht hätten einfach ein paar worte von dir gereicht. ich verschiebe den thread jetzt wirklich mal in reiki-hilfe!!

liebe grüsse
momo

_________________
Gelassenheit ist die anmutige Form des Selbstbewusstseins *Marie von Ebner-Eschenbach*


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neues von William Rands Gesundheitszustand
BeitragVerfasst: Di, 06.01.2004 03:30 
Offline
Reiki-Teelicht

Registriert: Fr, 19.12.2003 00:58
Beiträge: 13
Wohnort: Niederösterreich Nord
Ich versuche mal, zu übersetzen:
Zitat:
Liebe Reiki-Studenten,

Vielen Dank für das Schicken von Reiki. Eure Unterstützung wurde gefühlt und geschätzt - und hilft.

Ich bin jetzt zu Hause und fühle mich besser. Anscheinend hatte ich einen Blutklumpen in oder auf dem Weg zum Herz, der den Fluß des Blutes zu einem Teil des Herzens blockierte. In der Notaufnahme gab man mir intravenös ein Mittel, das den Klumpen auflöste und damit den Herzinfarkt stoppte.

Im Krankenhaus gaben sie mir einen Herzkatheder, über den ein Schlauch in das Herz geführt und ein Farbstoff injiziert wurde, welcher einen detaillierten CT-Scan erlaubt. Sie fanden heraus, daß ich weder eine Angioplastie (Anm. des Übersetzers: Gefäß-Dehnung), noch einen Stent (Anm. des Übersetzers: Gefäßprothese) brauche.

Wie auch immer, aufgrund des fehlenden Blutflusses wurde das Herz geschädigt und ein Teil des Herzmuskels könnte abgestorben sein. Das führt dazu, dass ich mich schwach fühle und sehr viel Ruhe brauche. Es wird aber besser und ich fühle mich heute ein wenig stärker als gestern. Wie auch immer, im Moment soll ich nicht fahren, Dinge heben oder trainieren, sondern sehr viel ausruhen. Eine völlige Wiederherstellung ist möglich, ich weiss aber nicht, wie lange das dauert. In 7 bis 10 Tagen muß ich mich einem Tretmühlen-Streßtest unterziehen und danach wird ein neues Trainingsprogramm für mich ausgearbeitet.

Das war wirklich ein Schock. Bei all dem Reiki, das ich gab und empfing, nach den Untersuchungen, die ich hatte und aufgrund der Tatsache, daß ich eine gute Diät und regelmäßiges Training hatte, dachte ich, mein Herz sei in guter Verfassung. Aber anscheinend gab es auf irgendeinem Level ein Problem. Eines, das wirklich half, war die Tatsache, dass ich vor meinem Herzinfarkt in ein Diät- und Trainingsprogramm involviert war, das meine physische Gesundheit wirklich verbesserte.
Ich glaube, diese Erfahrung hat eine sehr wichtige Bedeutung auf einem persönlichem Level für mich, welche sich in den nächsten Wochen entfalten wird. Es fühlt sich wie der Ritus einer Passage an - ein wichtiger Test, der einige Dinge mit einschließt, unter anderem die Entwicklung meiner Fähigkeit, Liebe von anderen zu empfangen und Liebe zurück zu schicken.

Das Reiki, das ihr geschickt habt, fühlte sich sehr stark an und hat wirklich geholfen. Ich bin jetzt in der Wiederherstellungsphase und das Reiki, das ihr schickt, wird sehr wichtig für mich sein. Bitte macht mit euren Gebeten und Fernreiki weiter.

Hier eine Methode, die Laurelle Gaia vorgeschlagen hat: Verwendet das Fernbehandlungssymbol und das Emotional/Mental-Symbol und schickt Reiki zu dem Moment kurz bevor der Herzinfarkt passierte, am 31.12. um 23:30 (Ortszeit?). Oder schickt einfach reguläres Reiki und Gebete oder tut, was immer ihr meint, das ihr tun sollt.

Ich fühle mich glücklich, mit so vielen wundervollen, interessierten Leuten verbunden zu sein, die in der Lage sind, zu helfen.

Mit Liebe und Dankbarkeit,
William Lee Rand


Akita


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 06.01.2004 09:46 
Offline
Redaktion Reikiland
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 01.03.2003 22:49
Beiträge: 2669
Wohnort: bei Bielefeld
Reiki-Verband: keine
Reiki-System: Reiki nach Usui
Danke Akita!!! :D

Liebe Grüße
Lehrling

_________________
Wer den Ruf eines Frühaufstehers hat, kann getrost bis Mittag im Bett liegen.
Sprichwort

Love is all we need


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 06.01.2004 12:16 
Offline
Reiki-Sonne
Benutzeravatar

Registriert: So, 05.10.2003 13:56
Beiträge: 1514
danke für deine zeit akita

_________________
Jesus sprach: Wer den Vater und die Mutter kennt, wird Sohn einer Hure genannt werden.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 06.01.2004 18:50 
Offline
Reiki-Sonne
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 14.12.2001 02:00
Beiträge: 5140
Reiki-Verband: mein Herz und mein Gewissen:-)
Reiki-System: Usui Shiki Ryoho seit 94
ganz lieben dank akita!!!!!
drück dich
momo

_________________
Gelassenheit ist die anmutige Form des Selbstbewusstseins *Marie von Ebner-Eschenbach*


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 08.01.2004 02:55 
Offline
Reiki-Teelicht

Registriert: Fr, 19.12.2003 00:58
Beiträge: 13
Wohnort: Niederösterreich Nord
Keine Ursache. :oops:
War eine gute Gelegenheit, ein wenig davon zurück zu geben, was ich hier an Informationen finden konnte.

Abgesehen davon finde ich Williams Erfahrungen hoch interessant. Er zeigt auf berührende Art und Weise Grenzen und Möglichkeiten von Reiki und ich finde es fantastisch, wie er aus dieser schlimmen Situation doch noch positives für seinen Weg holen kann. Ich weiß nicht, ob er den Meistergrad hat, aber so etwa stelle ich mir den Menschen vor, der mich in den ersten Grad einweiht.

Akita


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Exabot [Bot] und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

 Vergleichbare Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
William Lee Rand

in Reiki-Praxis

Spiralfrau

3

1598

Di, 01.07.2008 16:55


Suche nach:
Gehe zu: