Aktuelle Zeit: Mo, 23.09.2019 11:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Reiki Einweihung rückgängig machen, Kanal schließen o.ä.
BeitragVerfasst: Fr, 29.04.2016 21:21 
Offline
Reiki-Glühwürmchen

Registriert: Fr, 29.04.2016 21:08
Beiträge: 3
Hallo Zusammen,

ich stürze gleich mit meiner Frage hier ins Forum und möchte vorab sagen, das ich Reiki nicht verurteile, sondern mir hier lediglich Hilfe und Rat erhoffe.

Ich habe vor einigen Jahren den ersten Reiki grad erworben.
Direkt bei der Einweihung fingen dann die Probleme an.

Einige davon konnte ich vollständig beseitigen, daher spreche ich sie in diesem Thema nun nicht an, da es sich sonst ins Unendliche ziehen würde.

Einige Probleme sind jedoch geblieben.
Und diese sind das ich gewisse Farben nicht mehr tragen kann, kein Schmuck, keine Edelsteine.

Mir macht dieses Problem wirklich sehr zu schaffen, denn ich kann zum Beispiel kein Gürtel mehr tragen. Bei der Arbeit brauche ich aber einen, und so muss ich die Hosen ständig hochziehen.

Mein langes Haar kann ich nur mit einem Haargummi zusammen machen. Haarklammern gehen auch nicht mehr.

Ohrringe und überhaupt Schmuck, gehen nicht mehr.

Mir geht es sehr schlecht dabei und es ist ganz egal ob die Sachen auf der Haut aufliegen oder nicht. Ich fühle mich, als würde mir jemand meine gesamte Kraft entziehen. Fühle mich gestaut, emotional und physisch.

Jedenfalls will ich heiraten und ich weiß nicht mehr weiter :(
Wie soll ich denn meinen Ehering tragen?
Wie soll der Baut - Schleier ohne Haarklammern befestigt werden?
Und eine Braut ohne Schmuck? :cry:

Ich wünsche mir nichts sehnlicheres, als die Reikieinweihung irgendwie zu kappen und wenn das nicht geht, wenigstens das Problem auf eine andere Weise in den Griff zu bekommen.

Hat mir jemand einen Rat?

Marie


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reiki Einweihung rückgängig machen, Kanal schließen o.ä.
BeitragVerfasst: Sa, 30.04.2016 13:43 
Offline
Reiki-Laterne
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 07.05.2008 00:42
Beiträge: 117
Wohnort: Köln
Reiki-System: die Ursprungsform nach Mikao Usui seit 1986
Liebe Marie,

diese Probleme in ähnlicher Form hab ich auch ... allerdings schon seit meiner Kindheit bzw Geburt. Metalle wie Kunststoffe (Polyester) ect stören den elektromagnetischen Energiefluss des Körpers oä und je nachdem wie sensitiv man veranlagt ist, nimmt man dann selbst das kleinste Metallobjekt als Störfaktor wahr.

Hosen und Röcke haben bei mir alle einen Gummibund zT selbstgebastelt .. Schmuck trage ich am Leder- oder Seidenband .. Ringe nur selbstgebastelte aus kleinen Steinen (auf Gummiband gezogen) ... Jacken nur mit Plastikreißverschluss ect. Haarkämme jibs auch aus Horn oder Plastik usw usf. Alles etwas umständich, man muss oft laaaaange suchen, aber man kann mit leben ;)

Vielleicht ist es dir ja möglich deinen Ehering am Hals zu tragen? Machen viele inzwischen ... ansonsten ... es gibt auch Heiler, welche im Stande sind dein Kronenchakra wieder etwas mehr zu schließen .. also janz geht gar nicht, denn das brauchst du ja zum Leben .. nur wie lange das dann vorhält bevor es sich von selbst wieder weiter öffnen mag ... auf janz natürliche Weise .. weiß nur der Herrgott.

alles Jute und vor allen Dingen
trotz allen Hindernissen eine wunder-wunderschöne Hochzeit!

Magdalena


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reiki Einweihung rückgängig machen, Kanal schließen o.ä.
BeitragVerfasst: Sa, 30.04.2016 17:53 
Offline
Redaktion Reikiland
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 01.03.2003 22:49
Beiträge: 2678
Wohnort: bei Bielefeld
Reiki-Verband: keine
Reiki-System: Reiki nach Usui
hallo Marie,
von wem hasr du dich einweihen lassen? was sagt der dich einweihende Reikilehrer zu deinen Problemen?

liebe Grüße
Lehrling

_________________
Wer den Ruf eines Frühaufstehers hat, kann getrost bis Mittag im Bett liegen.
Sprichwort

Love is all we need


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reiki Einweihung rückgängig machen, Kanal schließen o.ä.
BeitragVerfasst: Sa, 30.04.2016 19:47 
Offline
Reiki-Glühwürmchen

Registriert: Fr, 29.04.2016 21:08
Beiträge: 3
Shalala hat geschrieben:
Liebe Marie,

diese Probleme in ähnlicher Form hab ich auch ... allerdings schon seit meiner Kindheit bzw Geburt. Metalle wie Kunststoffe (Polyester) ect stören den elektromagnetischen Energiefluss des Körpers oä und je nachdem wie sensitiv man veranlagt ist, nimmt man dann selbst das kleinste Metallobjekt als Störfaktor wahr.

Hosen und Röcke haben bei mir alle einen Gummibund zT selbstgebastelt .. Schmuck trage ich am Leder- oder Seidenband .. Ringe nur selbstgebastelte aus kleinen Steinen (auf Gummiband gezogen) ... Jacken nur mit Plastikreißverschluss ect. Haarkämme jibs auch aus Horn oder Plastik usw usf. Alles etwas umständich, man muss oft laaaaange suchen, aber man kann mit leben ;)

Vielleicht ist es dir ja möglich deinen Ehering am Hals zu tragen? Machen viele inzwischen ... ansonsten ... es gibt auch Heiler, welche im Stande sind dein Kronenchakra wieder etwas mehr zu schließen .. also janz geht gar nicht, denn das brauchst du ja zum Leben .. nur wie lange das dann vorhält bevor es sich von selbst wieder weiter öffnen mag ... auf janz natürliche Weise .. weiß nur der Herrgott.

alles Jute und vor allen Dingen
trotz allen Hindernissen eine wunder-wunderschöne Hochzeit!

Magdalena


Danke für deine Antwort.
Ja, genauso versuche ich mir in etwa auch zu helfen, aber ich will nicht mehr so weiter machen.
Ich kann deinen Gedanken des Elektromagnetischen felds sehr gut nachvollziehen. Allerdings frage ich mich, wie es dann mit den Farben ist? An was könnte das denn liegen?

Wenn du "Heiler" schreibst, welches Tätigkeitsfeld meinst du da konkret, damit ich suchen kann :)
Und kann beim schließen auch etwas passieren?

Lg Marie :)


Zuletzt geändert von Marie_ am Sa, 30.04.2016 19:49, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reiki Einweihung rückgängig machen, Kanal schließen o.ä.
BeitragVerfasst: Sa, 30.04.2016 19:49 
Offline
Reiki-Glühwürmchen

Registriert: Fr, 29.04.2016 21:08
Beiträge: 3
Lehrling hat geschrieben:
hallo Marie,
von wem hasr du dich einweihen lassen? was sagt der dich einweihende Reikilehrer zu deinen Problemen?

liebe Grüße
Lehrling


Hallo Lehrling, sie ist leider nicht mehr auffindbar.. lange Geschichte.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reiki Einweihung rückgängig machen, Kanal schließen o.ä.
BeitragVerfasst: Sa, 30.04.2016 22:25 
Offline
Reiki-Laterne
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 07.05.2008 00:42
Beiträge: 117
Wohnort: Köln
Reiki-System: die Ursprungsform nach Mikao Usui seit 1986
Nun, "Heiler" jibs ja ne Menge auf dem Markt .. angefangen von Geistheilern (da jibs inzwischen allerdings auch einen seriösen Dachverband) bis hin zu ..... zB jibs auch hellsichtige -fühlige Heilpraktiker, welche sich mit Chakrenarbeit befassen ... diese miteinander ausgleichen ... anpassen können bzw bei Bedarf und Notwendigkeit auch den Radius und damit die Empfänglichkeit - auf deinen Wunsch - reduzieren.

Googeln musst du da wohl schon selber ... oder eben rumfragen.

Diese Empfindsamkeit gegenüber bestimmten Farben ist eigentlich auch etwas sehr Natürliches ... denn es gibt gesunde und "ungesunde" Farben bzw Farbnuancen ... zudem steckt hinter jeder Abneigung/Zuneigung meist auch irgendeine Geschichte. Wenn dein Körper sich jetzt mit einer bestimmten Farbe total unwohl fühlt, will er dir damit etwas sagen ...

Edelsteine sind auch keine Spielzeuge ... sondern eigentlich Heilsteine und genau wie man kein Medikament stunden- und tage- wochen- .......... lang einnimmt, sollte man eigentlich auch keine Steine endlos benutzen > sonst geht der Schuss nämlich irgendwann nach hinten los und man fühlt sich plötzlich total unwohl ohne zu wissen warum.

Hoffe, du findest eine akzeptable Lösung für dich! :idee:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reiki Einweihung rückgängig machen, Kanal schließen o.ä.
BeitragVerfasst: So, 27.11.2016 10:41 
Offline
Reiki-Glühwürmchen

Registriert: Di, 04.12.2012 19:08
Beiträge: 2
Eventuell haben sich deine Probleme längst erledigt! Ich hoffe es sogar, denn angenehm ist es bestimmt nicht.
Nach meinen Erfahrungen kann Reiki verstärken, was man schon in sich hatte oder es ist tatsächlich die Einweihung, die Probleme macht. Das kann man gegebenenfalls auch prüfen lassen, wenn der einzuweihende Reikilehrer oder sonstige ergänzende Stellen selbst, nicht mehr helfen können, gibt es noch Spezialisten (sozusagen). Auf der Homepage von Phoenix-Netzwerk findet man einiges dazu, Hinweise, Texte und mehr.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: