Aktuelle Zeit: Mo, 22.04.2019 16:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 182 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 19  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Suche Reikianer mit Multiple Sklerose
BeitragVerfasst: So, 24.10.2004 19:49 
Offline
ModerationsTeam
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 11.09.2004 13:02
Beiträge: 4450
Wohnort: Heimat der Hochöfen, Zechen und Kumpels
Reiki-System: Usui Shiki Ryoho
Hallo Ihr Lieben,

ich bin seit Ende Juli d. J. im Reiki-Chat und fühle mich hier sehr gut aufgehoben.
Noch besser ginge es mir, wenn ich einen Reikianer, der wie ich ebenfalls Multiple Sklerose hat, hier im Chat zum Erfahrungsaustausch finden würde.
Ich habe seit 1992 MS (es sind immer meine Augen betroffen).
Seit Januar 2003 habe ich Reiki 1 und seit Februar 2004 Reiki 2. Leider hatte ich meinen letzten Schub 3 Monate nach der Reiki 2 Einweihung.

Es grüßt Kathi :roll:
________________________________
Gestern der Tag ist vorbei, morgen der Tag kommt erst noch, heute ist der einzige Tag, den ich in der Hand habe.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 26.10.2004 21:07 
Offline
Reiki-Sonne
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 26.07.2003 14:08
Beiträge: 1018
Wohnort: Hannover
Hallo Kathi !

In der Reiki-Gruppe, in der ich bin, sind mehrere Leute mit MS, doch leider nicht hier im Forum.
Ich kenne sie seit ca. einem Jahr und habe sie zu Beginn ihrer Reiki-Zeit erlebt und eben jetzt, ein Jahr später. Sie machen regelmäßig Reiki und Kinesiologie und es geht ihnen schon so viel besser.
Vor einem Jahr kamen sie noch mit Krücken zu den Reiki-Abenden und nun brauchen sie nur noch einen Gehstock. Wenn überhaupt...

Nun bin ich nicht jemand den Du gesucht hast.
Doch ich hatte Lust Dir zu antworten und ich hoffe, Du findest noch Deinen Austausch.
Ich wünsche Dir alles Gute und Liebe,
Carya.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 27.10.2004 11:47 
Offline
Reiki-Kerze

Registriert: Mo, 25.10.2004 18:58
Beiträge: 84
Wohnort: Freiburg
Hallo Kathi,

ich hab die MS-Diagnose im Sommer 2000 bekommen. Dieses Jahr hatte ich schon 5 Schübe (in den vergangenen Jahren immer ca. 4 schübe pro Jahr), mittlerweile bin ich ziemlich wacklig auf den Beinen...
Den 1. Grad hab ich seit Sept. 2003, im März '04 hab ich den 2. Grad gemacht.
Reiki hilft mir immer phasenweise, wenn ich mal wieder total am Boden bin...

Bei jedem Schub, den ich hatte, hab ich mir selbst Reiki gegeben und von meiner Lehrerin geben lassen. Trotzdem hatte ich das Gefühl, dass ich Cortison brauche (mein Arzt war natürlich der gleichen Meinung), um der fortschreitenden Verschlechterung Einhalt zu gebieten... - Und das Cortison bringt nur vorübergehend Besserung. Vielleicht ist ja doch Reiki der Weg zur wirklichen Gesundung?

Auf jeden Fall bin ich froh, Reiki als Unterstützung für mein tägliches Leben zu haben.

Ich würde mich freuen, von Dir zu hören (zu lesen).
LG, Elli


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 27.10.2004 16:28 
Offline
Reiki-Sonne
Benutzeravatar

Registriert: So, 10.02.2002 02:00
Beiträge: 2057
Liebe MS-Erkrankte,
ich hatte mal Kontakt zu einem MS-Patienten, der während der Schübe Wob-Enzym einnahm und dadurch eine starke Verbesserung seines Allgemeinzustandes erhielt. Enzyme können Entzündungen mildern oder gar heilen.
Leider kann ich zur Dosierung nichts sagen, und ich wohne auch nicht mehr in der Gegend, um den Mann fragen zu können.

Wob-Enzym gibt es rezeptfrei in der Apotheke.
Auch in der Frauenheilkunde werden Enzymgaben immer "moderner".

Vielleicht war das ja ein Tipp für Euch?
liebe Grüße von Rica

_________________
Nur wer nicht ganz dicht ist, kann für alles offen sein. BildBild


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 27.10.2004 17:36 
Offline
Reiki-Sonne

Registriert: Fr, 14.12.2001 02:00
Beiträge: 2689
Wohnort: Oberfranken
Hallo ihr Lieben,

meine Tochter bekam die Diagnose MS vor 2 1/2 Jahren, es war für sie und für uns alle ein schwerer Schock.
Sie selbst war damals schon von mir in Reiki 1 eingeweiht, hat sich aber auf Grund ihrer Krankheit (zu meinem großen Leidwesen) völlig von Reiki abgewandt.
Allerdings darf ich sie mit Fernreikigaben unterstützen - immerhin.
Vielleicht kommt sie irgendwann mal dazu Reiki wieder selbst bei sich anzuwenden....aber letztendlich ist es ihr Weg und ich muss ihn akzteptieren.

Ich werde ihr aber eure Beiträge kopieren und zu lesen geben. Vielleicht ist es ein kleiner Anstoß mal wieder über Reiki nachzudenken.

Herzlichst

Zauberfrau

_________________
Ich bin verbunden mit Erde und All, ich hab den esoterischen Knall.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Wobenzym
BeitragVerfasst: Mi, 27.10.2004 21:23 
Offline
Reiki-Kerze

Registriert: Mo, 25.10.2004 18:58
Beiträge: 84
Wohnort: Freiburg
Hi Rica,
von der Anwendung von Wobenzym zur Schub-behandlung hab ich schon gelesen, aber ich vertrage Wobenzym nicht. Hab es vor Ewigkeiten mal gegen meine chronische Mandelentzündung bekommen, musste es dann aber absetzen. Daher bin ich noch nie auf die Idee gekommen, es bei einem Schub anzuwenden.

Aber danke für den Hinweis.
LG, Elli


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 27.10.2004 21:37 
Offline
Reiki-Sonne
Benutzeravatar

Registriert: So, 10.02.2002 02:00
Beiträge: 2057
Hallo liebe Elli,
Wobenzym ist nur ein Präparat von vielen Enzympräparaten. Vielleicht liegt deine Unverträglichkeit in den Beimengungen und nicht im Enzym selbst? Neben dem reinen Wirkstoff besteht eine Tablette/Dragee ja noch aus anderen Bestandteilen.
Das war grade nur so eine Idee von mir. Dass das vielleicht rauszufinden ist, was genau du nicht vertragen hast. Und dass es dafür eine Alternative gibt?

Alles Liebe,
Rica

_________________
Nur wer nicht ganz dicht ist, kann für alles offen sein. BildBild


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 27.10.2004 21:55 
Offline
Reiki-Sonne

Registriert: Fr, 14.12.2001 02:00
Beiträge: 2689
Wohnort: Oberfranken
ein guter Heilpraktiker kann dir da bestimmt helfen das richtige Präparat zu finden. Mein Freundin ist HP und hat meiner Tochter damals auch den Tipp gegeben, aber sie hat sich geweigert es zu nehmen.
Sie glaubt an die Schulmedizin, wie ihr Papa und Fraunde die wir haben, sind beide Apotheker und glauben natürlich felsenfest an die Schulmedizin...heul!

Probier es mit Enzymen und frag deinen HP !! Man kann MS auch mit Naturheilunde einigermaßen in den Griff bekommen, womit ich nicht sagen möchte es zu heilen. Das geht wohl im Augenblick z.Zt. noch nicht.

Aber die Hoffnung stirbt zu letzt!!!


Alles Liebe

Zauberfrau

_________________
Ich bin verbunden mit Erde und All, ich hab den esoterischen Knall.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 27.10.2004 21:59 
Offline
ModerationsTeam
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 11.09.2004 13:02
Beiträge: 4450
Wohnort: Heimat der Hochöfen, Zechen und Kumpels
Reiki-System: Usui Shiki Ryoho
Liebe Elli,

ich freue mich, dich kennenzulernen und mit meinen Fragen "löchern" zu können. Ich habe gerade 1 Stunde an einer Antwort geschrieben und beim Abschicken war der Brief einfach weg.

Ich sitz jetzt hier heulend vor dem PC und habe keine Kraft mehr. Leider ist auch kein Admin im Chat, den ich fragen könnte.

Ich versuch es morgen noch einmal.

Aber auf diesem Wege bedanke ich mich auch bei Carya, Rica und Zauberfrau für ihre Zuschriften.

Ach übrigens: meine Reikilehrerin sagt immer, es gibt keine Zufälle. Also bedanke ich mich auch recht herzlich bei demjenigen, der dich einen Tag nach meinem Beitrag ins Forum gebracht hat.


Es grüßt

eine im Moment aus der Fassung gebrachte Kathi


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 27.10.2004 22:04 
Offline
Reiki-Sonne
Benutzeravatar

Registriert: So, 10.02.2002 02:00
Beiträge: 2057
:bussi: * - Kathi - liebevoll über den Kopf streichel*

_________________
Nur wer nicht ganz dicht ist, kann für alles offen sein. BildBild


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 182 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 19  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

 Vergleichbare Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Suche Reikianer aus dem Saarland

in Suche und Biete

Strähle

0

848

So, 27.01.2008 18:30

Suche reikianer uas dem plz bereich 02

in Suche und Biete

drops

0

947

Mo, 01.06.2009 23:58

Suche Reikianer für Gedankenaustausch

in Suche und Biete

Artus

1

810

Mo, 24.09.2007 12:41

Suche gleichgesinnte Reikianer

in Suche und Biete

Bonty

13

5582

Sa, 23.06.2007 07:01

Suche Rainbow Reikianer aus ST/MÜ/OS

in Suche und Biete

Xerylian

0

1033

Mi, 25.05.2011 15:11

Suche Reikianer aus Eckernförde (243**)

in Suche und Biete

mel25

3

1427

Mo, 06.10.2008 18:36

Suche Reikianer in PLZ 08xxx für Erfahrungsaustausch

in Suche und Biete

Lapislazuli2

0

756

Sa, 01.12.2007 22:15

Suche Reikianer für Austausch-Treffen PLZ 40878

in Suche und Biete

Christel

0

787

Do, 08.11.2007 23:32

Reikianer - eine ganz besondere Sorte Mensch?

in Esoterik und Spiritualität

Lupinchen

22

3891

Mi, 06.07.2011 20:38

Suche

in Reiki Magazin

Reikistern

1

679

Mi, 22.01.2014 07:28

Suche Engelmotiv

in Suche und Biete

Strähle

4

1116

Do, 31.01.2008 21:45

Suche Großmeister

in Suche und Biete

shide

35

4767

Mo, 05.11.2007 09:33

suche Reikistammtisch

in Suche und Biete

Soleira

3

703

Do, 07.06.2012 11:36

Suche Unterkunft

in Suche und Biete

Zauberfrau

0

635

Mo, 28.01.2013 13:46

Suche Kräuterkundige

in Suche und Biete

Esther

18

2362

Mo, 19.10.2009 19:19

ICH SUCHE EUCH !!!

in Suche und Biete

Reikisonne21

0

820

Do, 14.10.2010 14:21

Reiki-Linien - Suche

in Suche und Biete

Spiralfrau

3

898

So, 17.06.2012 01:51

Suche: Ferneinweihung in den 2. Grad

in Suche und Biete

Mi3tzi

1

573

Mo, 06.08.2012 10:20

Suche Junghee Jang

in Suche und Biete

Robbi9593

3

1010

Fr, 13.04.2012 23:39

suche rat von kundalini erfahrenen

in Reiki-Hilfe

reika

1

999

So, 03.02.2013 14:05


Suche nach:
Gehe zu: