Aktuelle Zeit: Do, 22.08.2019 14:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ausgabe 3/2012
BeitragVerfasst: Mo, 11.06.2012 08:44 
Offline
Redaktion Reiki Magazin
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 07.09.2002 17:29
Beiträge: 59
Wohnort: Harrislee
Hallo ihr Lieben,

es wird mal wieder Zeit, unsere neue Ausgabe bei euch anzukündigen! :D
Sie erscheint am Freitag, 15.06.2012 - online dieses Mal schon einen Tag eher (natürlich - wie immer - nur auszugsweise!)! www.reiki-magazin.de
Das Titelthema ist "Leben mit Leichtigkeit" - passend zum Sommer, wie ich finde!!

Wieder einmal hat es Oliver geschafft, eine bunte Mischung an tollen Artikeln zusammen zu bekommen, die Lust darauf machen, das Heft zu lesen. Am liebsten natürlich bei Sonnenschein im Garten - am Strand - auf dem Balkon.... oder wo auch immer eure Lieblingsplätze zum Lesen sein mögen!


Hier eine kleine Vorschau auf die Artikel:

* "Für das Leben wirken".... ein Interview mit Horst Krohne, dem Begründer der Schule der Heistheilung.

* "ProReiki - der Berufsverband" - ein Bericht über die erste Jahreshauptversammlung in Gersfeld.

* "Sanfte Riesen" - eine sehr berührende Hommage von Simone Grashoff an die wundervollen Elefanten mit tollen Fotos. (Alleine schon deswegen sollte man unbedingt das Heft auch kaufen!! - Anmerkung von mir :) )

* "Begegnung mit Braco" - unser kostenloser Artikel von Oliver Klatt über ein Event mit Braco, dem Mann mit dem segensreichen Blick. (Lesenswert!!)


und natürlich vielen anderen Beiträgen, wie z.B. über das Reiki Mandala, welches nun nach vielen Jahren des Seminarbetriebes in Wettenbostel eine neue Bestimmung erlangen soll, über das Reiki-Festival in Gersfeld, einem tollen Film ("Die Heiler - der Film)....usw.



Ich wünsche euch allen einen ganz schönen Sommer mit viel Freude, Lachen, Leichtigkeit - und immer auch Zeit genug, um euch mit Reiki zu verwöhnen! 8)


Mit lieben Grüßen in die Runde von

Monika :user:

_________________
Nimm Dir Zeit und genieße den Tag.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ausgabe 3/2012
BeitragVerfasst: Mo, 11.06.2012 22:19 
Offline
Redaktion Reikiland
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 01.03.2003 22:49
Beiträge: 2676
Wohnort: bei Bielefeld
Reiki-Verband: keine
Reiki-System: Reiki nach Usui
Danke für die Vorschau, Monika, :daumen:

Vorfreude ist doch etwas Schönes, jetzt zähl ich die Tage und reservier mir schon mal Zeit fürs Lesen :D

liebe Grüße
Lehrling

_________________
Wer den Ruf eines Frühaufstehers hat, kann getrost bis Mittag im Bett liegen.
Sprichwort

Love is all we need


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ausgabe 3/2012
BeitragVerfasst: Di, 19.06.2012 17:10 
Offline
Reiki-Feuer

Registriert: Mo, 29.10.2007 12:05
Beiträge: 663
Wohnort: Düsseldorf
Reiki-System: Usui Shiki Ryoho
Herzlichen Glückwunsch dem ganzen Reiki-Magazin Team :applaus: :applaus:

Die neue Ausgabe ist wieder SUPER geworden :D

Liebe Grüße
Christel

_________________
"Lasst uns immer mit einem Lächeln zusammentreffen, denn ein Lächeln ist der Anfang von Freundschaft."


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ausgabe 3/2012
BeitragVerfasst: Di, 19.06.2012 20:21 
Offline
Reiki-Sonne

Registriert: Fr, 14.12.2001 02:00
Beiträge: 2689
Wohnort: Oberfranken
Heute angekommen und schon drin gelesen......das Heft ist super !!!!!!!!!! :daumen:

_________________
Ich bin verbunden mit Erde und All, ich hab den esoterischen Knall.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ausgabe 3/2012
BeitragVerfasst: Do, 21.06.2012 19:13 
Offline
Reiki-Fackel
Benutzeravatar

Registriert: So, 01.02.2004 00:50
Beiträge: 418
Wohnort: Wolfenbüttel
Reiki-Verband: Kein Verband
Reiki-System: Usui Shiki Ryoho seit 2004
...besonders spannend ist der Artikel über die
Lebensgemeinschaft in der Lüneburger Heide, die gegründet werden soll...

...auch hier wäre es schön, wenn das Reiki Magazin Team immer mal wieder über dieses Vorhaben des Reiki-Mandala Centrums berichten würde, danke :-)

_________________
Ich hoffe immer das Beste und bin auf das Schlimmste vorbereitet


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Begegnung mit Braco
BeitragVerfasst: Sa, 23.06.2012 14:59 
Offline
Reiki-Kerze

Registriert: Sa, 09.09.2006 23:00
Beiträge: 62
Reiki-System: Reiki nach Usui
Oliver Klatt fragt:
Zitat:
Und ich denke bei mir: Warum hört man eigentlich von Veranstaltungen dieser Art nie etwas in den Massenmedien? Von den Zehntausenden, die zu den Heil-Events mit ­Joao de Deus gehen. Von den Hunderttausenden, die Darshans bei Mutter Meera oder Amma besuchen, seit mehr als zwanzig Jahren. Von den Hunderttausenden, die andere, ähnliche Veranstaltungen besuchen. Und von den zehntausend Menschen, die allein heute hier sind. In den Medien kommt das nicht vor. (Oder es wird, mal intellektuell arrogant, mal vermeintlich aufklärerisch, lächerlich gemacht.)


Ja, warum nicht? Stell dir vor, du stehst an der Ampel und neben dir hält ein fliegender Teppich. Was wirst du machen? Wirst du später jemandem davon erzählen? Würdest du es jemandem glauben, der es dir erzählt?

Dinge, die absolut nicht in unseren weltanschaulichen Rahmen passen, blenden wir aus. Selbst dann, wenn wir sie unmittelbar erleben. Wir ignorieren es schlicht und einfach. Was nicht sein kann, darf nicht sein. Das gilt natürlich auch für die Massenmedien.

Immerhin können solche Veranstaltungen ungestört stattfinden. Das ist schon ein Fortschritt. Früher hätte man Braco vermutlich umgebracht - und anschließend verehrt. Das macht man heute nicht mehr so. Wenn so jemand nicht mehr ignoriert werden kann, versucht man ihm irgendetwas anzuhängen. Irgendwas mit Sex und Kindern kommt in den Medien und in der Eso-Szene immer gut an. Wie es ja auch mit Joao de Deus geschah.

Wie kommt das? Warum ist das so? Fragen wir uns selbst. Wir sind Reiki-Anwender, -Meister oder -Lehrer und hören von Dingen wie Quantenheilung, neuen russischen Heilmethoden etc. Wir haben es geschafft, uns von der Wirkung von Reiki zu überzeugen. Hurra - es funktioniert wirklich.
Und dann so etwas. Was passiert? Unser innerer Skeptiker meint: Hokuspokus. Und einige Angebote in den Aktionsregalen des esoterischen Supermarktes sind tatsächlich Hokuspokus. Aber welche? Woher können wir das wissen, ohne eigene Erfahrung und Erkenntnis?

Wir funktionieren nicht anders als der Rest der Menschheit. Wir suchen (unbewusst) Gewissheit über die Dinge um uns herum. Und wenn es keine Gewissheit gibt, dann tun wir einfach so, als hätten wir sie.

Zurück zu Olivers Frage. Bewusstseinsveränderung geschieht selten durch Information und Aufklärung. Sondern eher durch schrittweisen Paradigmenwechsel. Und der ist ist voll in Gang. Unsere Massenmedien sind da wohl "rückständiger" als ihre Leser. Journalisten und Redaktuere sind meist eine sehr materialistisch denkende Spezies.

Was können wir tun? Leserbriefe schreiben oder Artikel im Internet kommentieren? Wem das Spass macht - bitte. Das kann aber auch Gegenkräfte auslösen. Was wir aber tun können: Immer wieder schauen, wo wir selbst nach diesem Muster handeln. Also besser neugierieg und offen sein und dies mit einer gesunden Portion Skepsis. Nur so können wir am eigenen Beispiel dazu beitragen, die Massentrance und -skepsis zu überwinden.

Wenn mir jemand erzählt, dass uns gerade Geistführer aus der 5. Dimension in ein neues Zeitalter überführen, dann muss ich das nicht glauben. Ich habe aber auch keinerlei Grund, dies ins Lächerliche zu ziehen. Unser Universum ist vermutlich viel merkwürdiger, als wir uns das überhaupt vorstellen können.

_________________
be a joke unto yourself (Osho)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ausgabe 3/2012
BeitragVerfasst: Sa, 23.06.2012 20:14 
Offline
Redaktion Reikiland
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 01.03.2003 22:49
Beiträge: 2676
Wohnort: bei Bielefeld
Reiki-Verband: keine
Reiki-System: Reiki nach Usui
über Braco stand schon mal ein Artikel in Zeitung mit den 4 Buchstaben, und der hinterließ <natürlich< den Eindruck, da werden alle hinters Licht geführt.
Warum es keine oder kaum seriöse Medienberichte über sowas gibt? Weil dann wohl die Pharmafirmen ihre Anzeigen zurückziehen würden, ist meine Vermutung, denn die möchten keine Konkurrenz beim >Heilen<, schon gar keine nebenwirkungsfreie.

liebe Grüße
Lehrling

_________________
Wer den Ruf eines Frühaufstehers hat, kann getrost bis Mittag im Bett liegen.
Sprichwort

Love is all we need


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ausgabe 3/2012
BeitragVerfasst: Fr, 06.07.2012 12:51 
Offline
Redaktion Reikiland
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 12.12.2001 02:00
Beiträge: 10075
Wohnort: Bergisches Land
Reiki-Verband: ProReiki
Reiki-System: Usui Reiki Ryoho, Usui-Do
Heute endlich das Magazin zu Ende gelesen. Einige schöne Artikel drin und auch einige, die mich persönlich berühren, weil sie mich zurückführen in Erlebnisse wie beispielsweise bei Michael und Janina.

Einen Kommentar kann ich mir nicht verkneifen: Hannelore Dieterle schreibt über den Meistertag 2011 beim Reiki Festival, wo es 35 Teilnehmer gab: "wann ist er sonst in einer so großen Reiki-Meister-Gruppe möglich? Eine wunderbare Gelegenheit: beim Reiki-Festival auf dem Meister-Tag!"

Ich möchte auf jene Frage ebenfalls antworten: Auf dem Meistertag der Reiki Convention mit in diesem Jahr ca. 100 TeilnehmerInnen :)

_________________
"Hallo ihr inneren Kinder, ich bin der innere Babysitter" (Terry Pratchett, Hogfather)
Fragen zu Reiki, Forum oder Reikiland bitte nicht via PN oder eMail, sondern im Forum posten.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: