Aktuelle Zeit: Sa, 24.08.2019 04:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Neue Heimat für das Forum des Reiki Magazins
BeitragVerfasst: Mi, 18.06.2008 14:14 
Offline
Redaktion Reikiland
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 12.12.2001 02:00
Beiträge: 10075
Wohnort: Bergisches Land
Reiki-Verband: ProReiki
Reiki-System: Usui Reiki Ryoho, Usui-Do
Oliver Klatt hat in der aktuellen Ausgabe 3/2008 im Vorwort angekündigt, dass das Reiki-Magazin seine Kooperation mit Reiki-Land.de intensivieren wird. Dito an dieser Stelle: http://www.reiki-land.de/news/reiki-new ... geber.html

Ein Teil dieser Kooperation besteht darin, dass das Magazin-Forum hier eine neue Heimat findet. Die meisten bisherigen Themen-Boards des Magazins können problemlos in die Bereiche "Reiki-Hilfe, "Reiki-Theorie" und "Reiki-Praxis" oder auch "Offtopic" aufgehen. Das bisherige Board "Reiki Magazin - Lob und Tadel für das Reiki Magazin" findet an dieser Stelle mit dem neuen Board "Das Reiki Magazin in der Diskussion" seinen Nachfolger.

Leider lassen sich die bisherigen Beitrage im Magazin-Forum nicht hierhin übertragen, da die Software nicht kompatibel ist und die extra-Programmierung einer Konvertierungs- und Importfunktion den finanziellen Rahmen sprengen würde. Wir wollen aber versuchen, die alten Beiträge in eine Art "read only"-Archiv zu retten, wo niemand mehr schreiben, aber zumindest alles gelesen werden kann.

Wir hoffen, dass diese Zusammenführung von zweien der größten und ältesten Reiki-Foren im deutschsprachigen Internet allen zu Gute kommt.

_________________
"Hallo ihr inneren Kinder, ich bin der innere Babysitter" (Terry Pratchett, Hogfather)
Fragen zu Reiki, Forum oder Reikiland bitte nicht via PN oder eMail, sondern im Forum posten.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Heimat für das Forum des Reiki Magazins
BeitragVerfasst: Do, 26.06.2008 13:32 
Offline
Reiki-Fackel

Registriert: Di, 09.04.2002 07:15
Beiträge: 310
Wohnort: 249xx, Schleswig-Holstein
Frank hat geschrieben:
Leider lassen sich die bisherigen Beitrage im Magazin-Forum nicht hierhin übertragen ... Wir wollen aber versuchen, die alten Beiträge in eine Art "read only"-Archiv zu retten, wo niemand mehr schreiben, aber zumindest alles gelesen werden kann.

Hallo Frank,

Hier im Forum ist doch jeder Beitrag eindeutig mit einer URL nebst ID identifizierbar. Ein User kann doch diese URL in einen neue Beitrag aufnehmen. z.B.

http://www.reiki-land.de/reiki-forum/neue-heimat-fuer-das-forum-des-reiki-magazins-t8142.html

Dann wäre die Sache für die Reiki-Magazin-User wohlmöglich etwas erträglicher. Wenn das auch mit dem "Nur-Lese-Bereich" gehen wird, dann würde ich es schön finden, wenn Du auf diese Variante hinweisen würdest. Was meist Du dazu Frank?

Gruß an Dich
Günter


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 26.06.2008 13:53 
Offline
Redaktion Reikiland
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 12.12.2001 02:00
Beiträge: 10075
Wohnort: Bergisches Land
Reiki-Verband: ProReiki
Reiki-System: Usui Reiki Ryoho, Usui-Do
Sorry, Guenter, aber ich verstehe deinen Vorschlag nicht. Kannst du dies anders erklären?

_________________
"Hallo ihr inneren Kinder, ich bin der innere Babysitter" (Terry Pratchett, Hogfather)
Fragen zu Reiki, Forum oder Reikiland bitte nicht via PN oder eMail, sondern im Forum posten.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 30.06.2008 12:02 
Offline
Reiki-Fackel

Registriert: Di, 09.04.2002 07:15
Beiträge: 310
Wohnort: 249xx, Schleswig-Holstein
Frank hat geschrieben:
Kannst du dies anders erklären?

Das will ich gerne versuchen Frank.

Jeder Beitrag ist doch eindeutig identifzierbar.


Wenn jetzt ein Beitrag im Lesemodus angezeigt wird, dann kann ja keiner mehr auf ihn reagieren, zumindest nicht mit "Antwort" oder "Zitat"

Wenn aber die Adresse des Beitrags bekannt ist, dann könnt ja zumindest in dieser Foram auf ihn verwiesen werden. Und von da ab wären dann weiterführenden Beiträge möchlich.

-------------------------------
Z.B. So.
Im Lesebereich des Reiki-Magazins findet Ihr unter der folgenden Adresse einen interessenten Beitrag. Hier der Link:

http://www.reiki-land.de/reiki-forum/ne ... t8142.html

Dazu würde ich gerne folgendes Schreiben ...
-------------------------------

Hat Dir das jetzt irgendwie weitergeholfen? Ich habe aus meiner Sicht nichts neues geschrieben. Ich habe es lediglich anders formuliert.

Wenn es nicht hilft, dann geht's in die 3. Runde ok?

Vielleicht ist es ja auch so, dass das, was ich als Vorschlag mache, für Dich selbstverständlich erscheint, und Du deshalb stutzt?

Wir werden sehen

Gruß an Dich
Günter


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 30.06.2008 17:03 
Offline
Redaktion Reikiland
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 12.12.2001 02:00
Beiträge: 10075
Wohnort: Bergisches Land
Reiki-Verband: ProReiki
Reiki-System: Usui Reiki Ryoho, Usui-Do
Ah so, ich verstehe.

Aber klar, kann jeder sich auf einen Beitrag im Magazin-Forum beziehen und diesen verlinken. Die URLs werden vermutlich in der Art lauten wie www.reiki-magazin.de/forum/ ...
Stimmt, sich auf etwas per Hyperlink zu beziehen ist für mich völlig normal :) Man könnte aber die User im Magazin-Forum extra darauf hinweisen. Danke für den Tipp.

_________________
"Hallo ihr inneren Kinder, ich bin der innere Babysitter" (Terry Pratchett, Hogfather)
Fragen zu Reiki, Forum oder Reikiland bitte nicht via PN oder eMail, sondern im Forum posten.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron