Aktuelle Zeit: Mo, 20.05.2019 15:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 54 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 29.05.2008 13:53 
Offline
Reiki-Kerze

Registriert: Sa, 29.12.2007 21:01
Beiträge: 46
Wohnort: Vorarlberg
hallo an alle,

irgendwie ist es interessant, dass immer wir frauen diejenigen sind die aufschreien wenn es um schönheitsoperationen geht - und nicht die männer.
wir frauen lassen aber auch am meisten machen ... hm.
männer sind viel tolleranter- wirklich!
nicht nur, wenn der körper der frau gefällt, auch dann wenn sie ihn "umformen" möchte.

- ich weiss, dass eine brust-op das stillen nicht gefährdet, und wenn es in einer "normalen" grösse bleibt, ist ein "standarteingriff".

was mich so bedenklich stimmt:
1. wir reden dann immer von naturvölker... die gehen da ganz anders damit um.
die leben auch eine ganz andre sexualität-- sollen wir das jetzt auch übernehmen?
und sie schlachten ihre tiere selbst, tanzen für regen .... warum machen wir das nicht .. warum DU nicht?


2. bei einen plastischen eingriff haben wir bedenken was alles passieren könnte, sollen annehmen.. usw.
andere operationen rechtfertigen wir aber weil sie uns helfen sollen, schmerzen zu lindern.
... wieso kann man sich nicht operieren lassen damit man sich nacher besser fühlt???

irgendwie ist mir dieses "huch, eine schönheitsop- nein!" zu einfach.
auch ein bandscheibenvorfall kann seelische ursachen haben, so wie jede krankheit wie ihr wisst.
und wie oft musste man schon sagen man kommt um eine op nicht herum?
und?
wir leben im hier und jetzt, im jahr 2008 in europa, mit den möglichkeiten die wir haben.
ich geh einkaufen im supermarkt, benützt ein handy, fahre auto, esse sicherlich nicht immer bio, mein wc spült trinkwasser hinunter und-
es gibt menschen die an sich herumschneiden lassen weil es für sie so die beste und einfachste lösung ist.
das leben ist ein drama 8)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 29.05.2008 16:32 
Offline
Reiki-Laterne
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 15.07.2006 20:31
Beiträge: 201
Wohnort: Hannover-Land
Hallo coke,

Deine Frage an uns war doch, ob jemand vom energetischen Gesichtspunkt
her Probleme bei einem solchen Eingriff sieht. Darauf habe ich geantwortet.
Ich sehe da ein gravierendes Problem, aus den beschriebenen Gründen.

Kurz gefasst meine ich, dass dadurch eine Abspaltung entstehen oder
verstärkt werden kann, was sich in späteren Gelegenheiten als Nachteil
erweisen könnte, in denen eine unabhängige innere Kraft gefragt ist.

Nur weil etwas machbar ist, muss man es nicht tun. Wir sind immer wieder
herausgefordert zu überprüfen, was wir und die Gemeinschaft wirklich
brauchen.

Liebe Grüße

Tautropfen

_________________
Es ist genug da für die Bedürfnisse aller, aber nicht für die Gier auch nur eines Einzigen. - Mahatma Gandhi


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 29.05.2008 16:59 
Offline
Reiki-Feuer
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 06.01.2007 00:28
Beiträge: 583
Tautropfen hat geschrieben:
Nur weil etwas machbar ist, muss man es nicht tun. Wir sind immer wieder herausgefordert zu überprüfen, was wir und die Gemeinschaft wirklich brauchen.


Atomenergie...Gentechnik....Schönheits-OP. ;)

_________________
"Mögen alle Besen nützlich sein"


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 29.05.2008 17:05 
Hallo ihr lieben,
mir ist die Ernsthaftigkeit dieses Themas durchaus bewußt denoch muß ich gerade grinsen.
Mir ist gerade mal wieder bewußt geworden wie unterschiedlich Schönheit bei Männern und Frauen gesehen wird.
Wenn Männer Graue Schläfen haben sind sie interessant,
wenn Männer´ne Wampe haben sind sie stattlich.
wenn Frauen graue Haare haben werden sie zum Friseur/Haare färben geschickt,
wenn sie ´n Bauch haben werden ins Fitnessstudio gejagt oder auf Diät gesetzt.
OK war jetzt überspitzt dargestellt aber es scheint irgendwie noch in uns drin zu sein das eine Frau schön sein muß.
Woher kommt das eigentlich?
Lieben Gruß Milli


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 29.05.2008 17:46 
Offline
Reiki-Laterne
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 15.07.2006 20:31
Beiträge: 201
Wohnort: Hannover-Land
Lichtchen hat geschrieben:
Atomenergie...Gentechnik....Schönheits-OP. ;)

:D ja, genau! - Aber wer weiß, wofür diese Umwege gut sind...

@ milli: hab mal eine Statistik gelesen, nach der sollen 95% der Frauen mehr
oder weniger stark auf ihr Äußeres fixiert (worden) sein. Immerhin waren es
ca. 40%, die diese Fixierung als unangenehm empfanden, sich dadurch
verwundbar und manipulierbar fühlten.

Es ist auch wirklich schwer, sich davon abzukoppeln. Bei meiner Tochter
wollte ich alles anders machen und sie wurde in der Pubertät dann genauso
von wirklich überzogenen Komplexen heimgesucht, gerade weil wir den leicht
alternativen Touch hatten. :kratz:

_________________
Es ist genug da für die Bedürfnisse aller, aber nicht für die Gier auch nur eines Einzigen. - Mahatma Gandhi


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 29.05.2008 18:08 
Hallo Tautropfen,
wie mir scheint ist es nicht so leicht sich dem Gesellschaftlichen Druck zu entziehen.
Wobei Männer auch immer mehr unter Druck geraten.
ich habe vor einer Weile einen Bericht über Schönheits-
operationen in den USA gesehen da hat sich doch allen ernstes ein Mann ein Bauchmuskelimplantat einsetzen
lassen um einen Waschbrettbauch zu bekommen.
Soetwas finde ich äußerst fragwürdig.
Lieben Gruß Milli


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 29.05.2008 18:13 
Nachtrag:
ich bin es mittlerweile auch leid nur auf mein Aussehen reduziert zu werden.
Ist es das was du meinst Tautropfen?
Kenne einige Frauen denen es auch so geht
Gruß milli


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 29.05.2008 18:34 
Offline
Reiki-Laterne
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 15.07.2006 20:31
Beiträge: 201
Wohnort: Hannover-Land
Ja, die Reduzierung auf Äußerlichkeiten ist ja sehr im Vormarsch.
Es wird auch immer wieder von Eliten geredet. Mir drängen sich
da sehr ungemütliche Visionen auf, was diese angeblichen Eliten
mit dem "Rest" der Menschheit vorhaben könnten. :think:

Es ist wohl auch kein Zufall, dass immer mehr Stimmung gegen sozial
Schwache und Kranke gemacht wird, diese Kürzungen im Gesundheits-
wesen und der Druck, dazugehören zu müssen. Das kann schon das
Gefühl erzeugen, dass Gesundheit und Schönheit lebenswichtig sind.
Deshalb trifft es auch immer mehr Männer.

Innere Stärke zu entwickeln ist nicht wirklich gefragt.
Machtkompetenz statt Sozialkompetenz ist der Renner geworden.

Zum Glück kenne ich aber auch ein paar Leute, die das noch anders sehen.

Liebe Grüße

Tautropfen

_________________
Es ist genug da für die Bedürfnisse aller, aber nicht für die Gier auch nur eines Einzigen. - Mahatma Gandhi


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 29.05.2008 20:36 
Offline
Redaktion Reikiland
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 12.12.2001 02:00
Beiträge: 10060
Wohnort: Bergisches Land
Reiki-Verband: ProReiki
Reiki-System: Usui Reiki Ryoho, Usui-Do
milli hat geschrieben:
ich bin es mittlerweile auch leid nur auf mein Aussehen reduziert zu werden.

Dann lass es los.

Ich war es irgendwann leid, von Frauen auf Dinge wie "Welchen Job hast du? Wieviel verdienst du? Welches Auto fährst du? Wirst du mir möglichst bald ein Kind machen?" reduziert zu werden. Seit ich dies irgendwann - auch und grade dank Reiki - loslassen konnte, ging es mir besser ;-)

Dieser Film spielt sich nur in uns ab. Und wenn wir uns nicht mehr damit identifizieren, finden wir das passende Gegenstück :)

_________________
"Hallo ihr inneren Kinder, ich bin der innere Babysitter" (Terry Pratchett, Hogfather)
Fragen zu Reiki, Forum oder Reikiland bitte nicht via PN oder eMail, sondern im Forum posten.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 29.05.2008 21:31 
Offline
Reiki-Feuer
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 06.01.2007 00:28
Beiträge: 583
Um das Thema endgültig zu entführen. ;)

Ich denke aber, dass man sich darob nicht allzu sehr bekümmern sollte - kann Mann/Frau es doch niemals jedem Recht machen - und sollte dies, zumindest meiner Meinung nach auch nicht tun.

Ist die behaarte Brust des Mannes nun "markant maskulin" oder "ungepflegt Ballermann" ? Ist die gewachste Brust "sportlich vital" oder "tuntig"? Wie Man(n)s macht, macht man's falsch. ;)

Ist die Frau von Natur aus mit besonders ausgeprägten Geschlechtsmerkmalen ausgestattet ist sie eine "Sexbombe"...oder doch eher "billig"? Ist sie eine "Hungerharke" ? oder "sportlich" ?

Sich nicht auf einen Stereotyp festlegen zu lassen und sich nicht dem Diktat von Gesellschaft und wechselnder Mode zu unterwerfen, sondern sich selbst zum Ausdruck zu bringen, einfach authentisch und echt zu sein, sein Wesen ausstrahlen zu lassen - damit ist Mann/Frau sicher besser bedient als "Elle" und "Mens Health" zur Bibel und Richtschnur des Selbstbewusstseins zu machen. ;)

Es heisst nicht umsonst "Wahre Schönheit kommt von innen" - was nicht bedeutet dass Spiritualität sich in Traummaßen und Waschbrettbauch manifestieren muss. ;)

Ob Implantate oder Fettabsaugung nun unbedingt nötig ist, und wie eventuelle energetische Konsequenzen aussehen...auch das liegt beim Menschen als visuell veranlagtes Wesen im wahrsten Sinne "im Auge des (Aura-)Betrachters" ;)

_________________
"Mögen alle Besen nützlich sein"


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 54 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: