Aktuelle Zeit: Di, 19.02.2019 06:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Einweihung in den 2. Grad
BeitragVerfasst: Fr, 10.08.2007 10:01 
Offline
Reiki-Teelicht

Registriert: Fr, 16.02.2007 10:10
Beiträge: 15
Hallo ihr lieben,

ich bräuchte mal eure Erfahungen bzw. eure Gedanken.

Ich wurde im Januar in den 1. Grad eingeweiht und es hat sich so viel verändert....einfach irre.
Jetzt sind die Nachwehen vorbei und es ist wieder Ruhe in mein Leben eingekehrt. Für mich war von Anfang an klar, das mein Reiki Weg auch den 2. Grad einschließen soll. Ich denke jetzt darüber nach wann das passieren soll. Ich wünsche mir schon die Fähigkeiten des 2. Grades, doch waren die Veränderungen im 1. Grad schon so massiv, das ich nicht weiß, wie ich den 2. Grad sagen wir mal verkrafte, wenn es wieder so heftig wird.

Mich würde interessieren, wie das bei euch war. Was war stärker der 1. oder der 2. Grad? Aber wahrscheinlich kann man das gar nicht so pauschal sagen. Was würdet ihr ihm nachhinein anders machen, worauf würdet ihr euch besser vorbereiten?

Und an die die sich auf den 2. Grad vorbereiten, was geht euch durch den Kopf?

Liebe Grüße von der
grübelnden Senfschnecke


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 10.08.2007 11:54 
Offline
Reiki-Sonne
Benutzeravatar

Registriert: Do, 06.06.2002 08:48
Beiträge: 2162
Wohnort: Nähe Hameln
Reiki-Verband: ungebunden
Reiki-System: Reiki nach Usui - freie Reiki-Meisterin/Lehrerin, Lehrerin für energetische Wirbelsäulenaufrichtung
Die Einweihung und die Zeit danach ist bei jedem bei jedem Grad unterschiedlich.
Solange du noch Bedenken hast, bist du noch nicht bereit für den 2. Grad.
Geduld ist das A und O beim Reiki....und überhaupt im Leben.

LG
Christine

_________________
Immer in Gedanken zu lächeln, erhält dem Gesicht die Jugend.
-------------


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Einweihung in den 2. Grad
BeitragVerfasst: Fr, 10.08.2007 12:16 
Offline
Redaktion Reikiland
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 12.12.2001 02:00
Beiträge: 10039
Wohnort: Bergisches Land
Reiki-Verband: ProReiki
Reiki-System: Usui Reiki Ryoho, Usui-Do
senfschnecke hat geschrieben:
Was war stärker der 1. oder der 2. Grad?

Beide :) Aber der zweite Grad ging noch mehr ans "Eingemachte".

_________________
"Hallo ihr inneren Kinder, ich bin der innere Babysitter" (Terry Pratchett, Hogfather)
Fragen zu Reiki, Forum oder Reikiland bitte nicht via PN oder eMail, sondern im Forum posten.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 10.08.2007 12:58 
Offline
Reiki-Teelicht

Registriert: Fr, 16.02.2007 10:10
Beiträge: 15
Danke für eure Antworten...

Liebe Christine, darum geht es mir ja ich möchte jetzt noch gar nicht eingeweiht werden, sonder beschäftige mich nur damit und bin auf dem Weg, meinen Weg und meine Zeit zu finden.

senfschnecke


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 10.08.2007 21:27 
hm ich habe beide Einweihungen genossen und die Veränderungen einfach willkommen geheissen, fand beide auf Ihre Art Schön.

Gruss Mickie


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: 2. Grad
BeitragVerfasst: Di, 14.08.2007 20:25 
Offline
Reiki-Laterne
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 21.10.2006 21:38
Beiträge: 199
Wohnort: 312**
Hallo Senfschnecke,

wenn ich so zurück denke würde ich warscheinlich nix anders machen wollen.
Was hat mir gut getan?
Wir waren immer eine kleine Gruppe die sich alle drei Wochen getroffen hat. So konnten wir uns mit Reiki behandeln und hinterher darüber unterhalten. Das war richtig klasse. Wenn Du so eine Möglichkeit und Lust dazu hast, kannst du aus so einer Gruppe viel Erfahrung sammeln.
Was fiel mir schwer?
Fernreiki fand ich erst "suptil" . Also an den Gedanken Reiki irgendwo anders hinzuschicken musste ich mich erst mal gewöhnen. Aber dadurch das wir in der Gruppe zussammen auch an Freunde, die in einer anderen Stadt waren Reiki geschickt haben, ist es für mich "normal" geworden.
Auch jetzt noch treffe ich mich regelmäßig mit einer Freundin, und wir behandeln uns hintereinander gegenseitig.
Ja, das sind meine Erfahrungen.
Als stärker oder schwächer kann ich die beiden Grade bei mir gar nicht einstufen, da kann ich mich nur an schon Geschriebenes anschließen: es war anders.
Alles Gute
Buschra

_________________
Nur heute... sei nicht ärgerlich. ....sorge dich nicht. ...sei dankbar. ...arbeite hart. ...sei nett zu deinen Mitmenschen. (Übersetzung nach Mikao Usui)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 12 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

 Vergleichbare Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Einweihung 1.Grad, wie oft?

in Reiki-Theorie

taschik

22

3648

Di, 25.06.2013 20:08

Reiki Einweihung 1 Grad ?

in Reiki-Praxis

huhu

10

3194

Do, 08.10.2009 14:44

Entzündung vor Einweihung 1. Grad - Keine Besserung

in Reiki-Praxis

Mikogami

3

1106

Mo, 24.03.2008 13:14

Reiki Lehrer für 2. Grad Einweihung gesucht (Bodensee)

in Suche und Biete

Klemmsteckverbindung

18

4727

So, 03.02.2008 20:08

2. Grad

in Reiki-Praxis

Reikianerin

19

2323

So, 10.06.2007 01:06

der 2. grad

in Reiki-Theorie

plondinchen

3

1782

So, 26.10.2008 14:35

SHK 2. Grad

in Reiki-Theorie

Carya Fee

12

2406

Do, 28.06.2007 19:47

Reiki 1. Grad

in Reiki-Praxis

Sternchen****

13

2330

Mi, 21.10.2009 20:55

Symbole im 1.Grad

in Reiki-Theorie

taschik

4

778

Di, 09.07.2013 11:31

Techniken 2. Grad

in Reiki-Theorie

elfengleich

6

921

Sa, 01.09.2012 08:35

reiki 2. Grad

in Suche und Biete

sprebi

1

1155

Di, 09.02.2010 14:47

Reiki Grad 2

in Reiki-Praxis

Blackbambi

9

1711

Sa, 01.09.2007 10:56

Ferneinweihung 1. + 2. Grad

in Reiki-Praxis

Pauline

38

4212

So, 26.08.2007 02:19

Was bewirkt der 5. und 6. Grad?

in Reiki-Praxis

Carya Fee

7

1329

Di, 20.03.2007 00:24

Frage zu Reiki 1 Grad

in Reiki-Praxis

lockal32

7

1733

Di, 24.04.2007 17:14

Suche: Ferneinweihung in den 2. Grad

in Suche und Biete

Mi3tzi

1

554

Mo, 06.08.2012 10:20

1. Grad vor einer Woche

in Reiki-Praxis

Zaubernuß

18

3433

So, 30.08.2009 13:04

mein erster Grad

in Reiki-Praxis

Dreiäugiger

2

401

Sa, 02.05.2015 23:10

noch mal 2. grad. also nur als titel

in Reiki-Theorie

plondinchen

6

1598

Mo, 27.04.2009 20:48

Reiki 2. Grad Reinigungsphase

in Reiki-Praxis

senfschnecke

12

7438

So, 13.01.2008 22:13


Suche nach:
Gehe zu:  
cron