Aktuelle Zeit: Mi, 20.03.2019 08:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kapaltunnel-OP und Reiki
BeitragVerfasst: Do, 14.01.2010 17:57 
Offline
Reiki-Sonne
Benutzeravatar

Registriert: Do, 06.06.2002 08:48
Beiträge: 2162
Wohnort: Nähe Hameln
Reiki-Verband: ungebunden
Reiki-System: Reiki nach Usui - freie Reiki-Meisterin/Lehrerin, Lehrerin für energetische Wirbelsäulenaufrichtung
Hallo zusammen,

bei mir besteht derzeit der Verdacht, dass ich mich ggf. einer Kapaltunnel-OP unterziehen muß. Abschließende Untersuchungen erfolgen noch.

Meine Frage dazu: Wer hat dies schon hinter sich und kann etwas dazu sagen, ob man nach der OP den Energiefluß durch die Hand noch genauso spürt/empfindet, wie vor der OP. Ich denke, es dürfte eigentlich keinen Unterschied machen.

Bin auf eure Antworten gespannt.

Lieben Gruß
Christine

_________________
Immer in Gedanken zu lächeln, erhält dem Gesicht die Jugend.
-------------


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 14.01.2010 22:32 
Offline
Reiki-Sonne

Registriert: Fr, 14.12.2001 02:00
Beiträge: 2689
Wohnort: Oberfranken
Hallo, ich rate dir von einer OP ab! Auch ich habe dasKarpaltunnelsyndrom und habe es ausgezeichnet mit einer Bandage, verschrieben vom Doc, in den Griff bekommen.Die Bandage habe über 9 Monate nachts getragen.
Bin seit über einem halben Jahr beschwerdefrei.

Liebe Grüße

Zauberfrau

_________________
Ich bin verbunden mit Erde und All, ich hab den esoterischen Knall.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 15.01.2010 08:34 
Offline
Reiki-Feuer
Benutzeravatar

Registriert: Do, 03.10.2002 14:43
Beiträge: 981
Hallo nur ein kleiner Tipp.Das was oft als Kapatunnelsyndrom bezeichnet wird, ist in den wenigsten Fällen wirklich durch eine Verengung des Kapaltunnels bedingt und bringt häufig gar nichts.Im Gegenteil durch die Narbenbildung im Kapaltunnel kommt es nicht selten erst recht zu Beschwerden.
Lass doch mal deine Hals-und Brustwirbelsäule untersuchen.Nicht selten führen Verschiebungen im Bereich 7.Halswirbel-1.Brustwirbel zu diesen Syptomen.Hier läuft der Armnerv entlang und kann durch eine Reizung bedingt durch Fehlstellungen anschwellen und passt dann nicht mehr so ohne weiteres durch den Kapaltunnel und es kommt zu Beschwerden und Ausfällen in der Sensibilität der Hand bis hin zu Greifstörungen.
Eine Lösung wäre eine Korrektur im Wirbelbereich bzw. (lach nicht) Quarkumschläge im Bereich des Kapaltunnels .Auch eine Bandage ( wie bei Zauberfrau) oder ein Meditape bringen hier auch ohne OP sehr viel.
Bevor ich eine OP machen ließe würde ich erst alle anderen Mittel versuchen.
Was den Energiefluss angeht, direkt in der Mitte des Handgelenkes über dem Kapaltunnel läuft der Kreislauf-Sexusmeridian entlang.Dieser würde durch die Narbe unterbrochen und es könnte Energieflussstörungen in diesem Bereich geben.Das heißt die Energie würde genauso stark aus den Handchakren kommen ,könnte aber im Meridianbereich der Narbe stauen und zu Beschwerden in dem Bereich bei dir führen.
Ich hoffe ich konnte dir etwas weiterhelfen.

.

_________________
Die Menschheit lässt sich grob in zwei Gruppen einteilen:in Katzenliebhaber und in vom Leben benachteiligte.

Ein Hund denkt,sie füttern und pflegen mich ,das müssen Götter sein.
Eine Katze denkt, sie füttern und pflegen mich, ich muss eine Göttin sein.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 15.01.2010 09:05 
Offline
Reiki-Sonne
Benutzeravatar

Registriert: Do, 06.06.2002 08:48
Beiträge: 2162
Wohnort: Nähe Hameln
Reiki-Verband: ungebunden
Reiki-System: Reiki nach Usui - freie Reiki-Meisterin/Lehrerin, Lehrerin für energetische Wirbelsäulenaufrichtung
Lieben Dank schon einmal für eure Antworten.
Das, was ihr schreibt, ging mir schon genauso durch den Kopf.
Ich bin ich hat geschrieben:
Lass doch mal deine Hals-und Brustwirbelsäule untersuchen.Nicht selten führen Verschiebungen im Bereich 7.Halswirbel-1.Brustwirbel zu diesen Syptomen.

Genau das habe ich auch meinem Arzt gesagt und um Überweisung an einen guten Orthopäden gebeten.
Ich bin auf eine OP auch nicht erpicht, da ich einige kenne, die das haben machen lassen und keine immens große Veränderung gespürt haben.
Der Punkt mit der Zerstörung des Meridians schoß mir bei der vorläufigen Diagnose auch als erstes durch den Kopf.

Lieben Gruß
Christine

_________________
Immer in Gedanken zu lächeln, erhält dem Gesicht die Jugend.
-------------


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 15.01.2010 15:26 
Offline
RVD
Benutzeravatar

Registriert: Di, 27.06.2006 22:04
Beiträge: 1780
Wohnort: Hitzhusen - Kreis Segeberg
Reiki-Verband: RVD & ProReiki
Reiki-System: Reiki nach Usui
Hi Du!
Ich kenne viele meiner Kolleginnen - die z.T. auch Reiki machen - und diese OP notgedrungen machen lassen miussten, nach langem Leidensweg - und sie haben keinerlei Probleme!

Wichtig ist ein guter Arzt, der sich mit Handchirurgie BESTENS auskennt! Hier könnte ich Dir einen empfehlen! ;-)

Wenn nämlich die Sehne immer wieder durch Entzündungen geschwächt wird, verklebt sie irgendwann in ihrer Höhle - und dann ist eine OP umso schwieriger! und die Prognose schlecht.

Toi toi toi!

_________________
Gruß Regina

* Ich fühle das LICHT, das aus dem HERZEN kommt! *


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 15.01.2010 17:23 
Offline
Reiki-Sonne
Benutzeravatar

Registriert: Do, 06.06.2002 08:48
Beiträge: 2162
Wohnort: Nähe Hameln
Reiki-Verband: ungebunden
Reiki-System: Reiki nach Usui - freie Reiki-Meisterin/Lehrerin, Lehrerin für energetische Wirbelsäulenaufrichtung
Spiralfrau hat geschrieben:
Wichtig ist ein guter Arzt, der sich mit Handchirurgie BESTENS auskennt! Hier könnte ich Dir einen empfehlen! ;-)

Danke, liebe Regina, darauf komme ich ggf. zurück. Warte jetzt erst einmal die Untersuchungen ab.

_________________
Immer in Gedanken zu lächeln, erhält dem Gesicht die Jugend.
-------------


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

 Vergleichbare Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Reiki-Kreis oder Reiki-Stammtisch in Stuttgart?

in Suche und Biete

Franzi

3

820

Mo, 08.09.2014 17:04

Reiki Workshop vom Reiki Verband Deutschland e.V. 3.-5.04.09

in Suche und Biete

Spiralfrau

0

1249

Sa, 14.02.2009 11:52

Begriff Reiki-Meister vs. Reiki-Lehrer

in Reiki-Praxis

Frank

7

2601

Di, 22.06.2010 17:35

du kommst nicht zum reiki, reiki kommt zu dir

in Reiki-Hilfe

reinholdus

14

3643

Mo, 20.08.2007 16:32

ursprüngliches Reiki oder Rainbow Reiki

in Reiki-Theorie

citrin

6

1926

Do, 28.10.2010 08:44

Reiki-Forschung / Reiki-Stammbäume

in Reiki-Theorie

martin.heinz

12

3133

Mo, 03.12.2007 14:06

Reiki-Kinderseite im Reiki-Magazin

in Reiki Magazin

Michaela

18

3518

Mo, 05.04.2010 16:59

Reiki Buch: Das große Buch der reiki-Symbole

in Reiki-Theorie

shogun

3

1611

Mo, 17.08.2009 23:00

Reiki und WHO

in Offtopic

Spiralfrau

5

1321

Mo, 12.07.2010 11:55

Reiki-Box

in Reiki-Praxis

Johanna46

10

1065

Sa, 14.03.2015 08:49

War das Reiki?

in Reiki-Praxis

amandine

4

1648

So, 23.11.2008 23:27

Reiki Tor ?

in Reiki-Theorie

lillith

12

2476

Do, 13.12.2007 06:17

Reiki und Ki

in Reiki-Theorie

Lichtchen

11

1860

Sa, 18.08.2007 21:52

Zen-Reiki

in Reiki-Theorie

Jenny

50

12804

Do, 09.08.2007 20:10

WDR-Reiki

in Reiki-Praxis

Harmonie

3

1655

Fr, 13.07.2007 22:18

Reiki-Liga?

in Reiki-Theorie

Sister Jackhammer

23

3262

Di, 23.02.2010 17:24

reiki meistergrad a und b ?

in Reiki-Praxis

imara69

19

2240

So, 07.03.2010 14:23

Reiki Grade 5 u. 6

in Reiki-Praxis

lichtblick

11

1692

Do, 11.03.2010 19:16

Reiki in und um Augsburg

in Suche und Biete

Flora

1

1040

So, 24.01.2010 20:19

reiki 2. Grad

in Suche und Biete

sprebi

1

1168

Di, 09.02.2010 14:47


Suche nach:
Gehe zu: