Aktuelle Zeit: Di, 19.03.2019 12:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Reiki auf Gegenstände
BeitragVerfasst: Do, 14.06.2007 12:38 
Offline
Reiki-Teelicht

Registriert: Do, 08.02.2007 15:03
Beiträge: 10
Ich hätte da mal ne Frage ich kann es zwar nicht glauben
aber es hat mir jemand erzählt das man auf Gegenstände Reiki geben
kann z.B 20Minuten einem Tennisschläger Reiki geben
und der Spieler gewinnt das Spiel
auch bei einer Bowlingkugel die trifft dann alle 9ne da ich ja keines von beiden spiele kann ich es auch nicht ausprobieren
ist es möglich was die Person sagt oder hat die Person nur Glück
ich hoffe auf viele Antworten und bedanke mich jetzt schon ganz
herrlich für euere Mühe
Liebe Grüße
Greeny


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 14.06.2007 12:48 
Offline
Reiki-Laterne
Benutzeravatar

Registriert: Di, 23.05.2006 22:17
Beiträge: 116
Wohnort: NRW
Greeny man kann auf vieles Reiki geben, aber das Ergebnis ist nicht immer das was wir als das beste für uns sehen, sonst gäbe es zig Millionäre die Reiki auf den Lottoschein gaben, zig Wimbledongewinner, die es auf den Tennisschläger gaben, usw. usw.

_________________
Viele Grüße
Holly

Auch ein Weg von 1000 Meilen beginnt immer mit dem ersten Schritt
(Asiatisches Sprichwort)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 14.06.2007 17:05 
Offline
Reiki-Kerze
Benutzeravatar

Registriert: So, 10.12.2006 18:19
Beiträge: 87
Wohnort: temporär in Bayern
Probieren geht über studieren!
Ich finde diese Ideen lustig und weiß nicht ob der Tennisschläger der- oder dasjenige ist der das Spiel gewinnt.
Ich würde in so einem Fall mir persönlich FR zum Zeitpunkt des Tennisspiels senden und nicht den Schläger behandeln. Den hab ich ja sowieso in der Hand. Also kriegt er ja eh Reiki.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reiki auf Gegenstände
BeitragVerfasst: Do, 14.06.2007 20:49 
Offline
Redaktion Reikiland
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 12.12.2001 02:00
Beiträge: 10046
Wohnort: Bergisches Land
Reiki-Verband: ProReiki
Reiki-System: Usui Reiki Ryoho, Usui-Do
Greeny hat geschrieben:
auch bei einer Bowlingkugel die trifft dann alle 9ne.

Ich halte das für ein Gerücht. Fakt ist, dass ich beim Bowling (als ich es das erste und bislang letzte Mal spielte) ziemlich abgeräumt hatte und den zweiten Platz belegte. Allerdings versuchte ich nicht mit Reiki, sondern einfach mit Ki zu spielen. Direkt aus dem Hara. Den ersten Platz belegte übrigens eine meiner Töchter (damals noch in der Grundschule), die einfach locker draufgeballert hat :lol:

_________________
"Hallo ihr inneren Kinder, ich bin der innere Babysitter" (Terry Pratchett, Hogfather)
Fragen zu Reiki, Forum oder Reikiland bitte nicht via PN oder eMail, sondern im Forum posten.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 14.06.2007 20:54 
Offline
Reiki-Laterne
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 27.12.2002 18:27
Beiträge: 166
Wohnort: Hamburg
Reiki-System: Jikiden Reiki
Reiki ist eigentlich eine Energie, die für die Genesung von Menschen angewendet wird um so den Weg zur Erleuchtung zu ebnen...
Gegenstände zu Energetisieren habe ich nicht gelernt, wozu auch?
Im Jikiden Reiki nach Dr. Hayashi werden Kristalle, Menschen und Zertifikate mit Reiju ( Einstimmung) Energetisiert. Der Fokus sollte immer auf Heilung ausgerichtet sein.
Ich schlage dir vor, das du mit Reiki wieder ganz und heil zu werden versuchst. Dann brauchst du keine weiteren Techniken um in deinem leben zu gewinnen....

P.s eine sehr gute hilfe sind die Gokai:

Nur Heute

Ärgere dich nicht
Sorge dich nicht
Sei Dankbar
Arbeite hart
Sei freundlich zu deinen Mitmenschen.

Gruss
Jogi.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 14.06.2007 22:14 
Offline
Reiki-Teelicht
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 13.06.2007 23:51
Beiträge: 18
Wohnort: wien
für mich ist reiki ein weg des herzens... ein weg der zur bewusstwerdung...und ein schöner weg, die inneren sinne wieder mehr zu spüren und zu benützen...

ich glaube schon, daß man reiki in gegenstände fließen lassen kann...es kommt darauf an, welcher sinn und welche absicht dahinter steckt...
und ob es der hilfe und des wachstums dient...

ein spiel zu gewinnen, dient in manchen fällen nur dazu, um das ego zu befriedigen und wachsen zu lassen...

reiki ist ein weg zur bewusstwerdung, zu mehr liebe und verständnis, und zur heilung...glaub egobefriedigung gehört da kaum dazu....

eines möcht ich noch kurz sagen:
ich kenne auf die reiki weisheiten....so sie
"Nur Heute

Ärgere dich nicht
Sorge dich nicht
Sei Dankbar
Arbeite hart
Sei freundlich zu deinen Mitmenschen. "

ich finde sie klingen so positiver:
Gerade heute bin ich froh und glücklich.
Gerade heute ist für mich gesorgt.
Gerade heute lebe ich bewusst im Jetzt.
Gerade heute nehme ich die vielen Segnungen dankbar an.
Gerade heute verdiene ich mein Brot ehrlich.
Gerade heute liebe ich alle Wesen.
Gerade heute bin ich mit Dankbarkeit erfüllt.

diese lebensregeln sollen uns als leitfaden für unseren weg dienen...
ich finde es wichtig positiv zu formulieren, denn das unterbewusstsein ist von natur aus positiv ausgerichtet, und streicht automatisch negative formulierungen raus....
so wie das wort "nicht"... dann wird auf einmal aus "ärgere dich nicht" doch "ärgere dich"...
...was klingt für euch schöner und kraftvoller: "ich bin gegen krieg" oder "ich bin für frieden"?....

ich bemühe mich auf positive formulierungen zu achten, seit ich das weiß...und ich kann für mich sagen...ES WIRKT

herzliche grüße, licht & liebe

Lili

_________________
besinne dich...entfalte dich...und werde frei


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 14.06.2007 23:10 
Offline
Reiki-Laterne
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 27.12.2002 18:27
Beiträge: 166
Wohnort: Hamburg
Reiki-System: Jikiden Reiki
Hallo Lilli,

deine "positiven" Lebensregeln gefallen mir sehr gut!
Interssant ist, das du aus 5 lebensregeln 7 gemacht hast... :P bestimmt fallen dir und mir noch viel mehr "positive" sätze ein, die hilfreich wären...
Die "Regeln" (Gokai) wie ich sie geschrieben habe, sind einfach und klar ohne weitere zusätze oder Interpretationen.
Ich glaube gerade diese einfacheit macht die enorme Wirkung der Gokai aus, eben nur "Dankbar" zu sein oder nur "freundlich zu sein" etc.
Worte und Gedanken sind ein machvolles Instrument, mit der wir unser Leben erschaffen, deshalb lasse ich zusätze weg, weil sie eine begrenzung darstellen könnten,zb "Ehre deine Eltern, Lehrer und die Älteren" oder "Verdiene dein Brot Ehrlich" oder " nur heute bin ich froh und Glücklich"etc.
Der Reiz der Gokai, besteht für mich nicht im Formulieren von "positiven" Affirmationen um irgendwie zu sein, sondern im erkennen von Situationen um zu etwas zu werden oder die Situationen umzuwandeln und dann erst zu sein. Das macht es ,finde ich einfacher, weil man sich seine "unfröhlichkeit" oder "faulheit" erlaubt und trotzdem die möglichkeit von Erkenntnis und Transformation hat. Besondere Kraft haben die Gokai auf Japanisch, Usui Sensei hat die Kotodamas darin gut erkannt und seinen Schülern empfohlen sie zu Singen, probiers mal aus, du wirst erstaunt sein wie gut alles aufeinander abgestimmt ist:

Kyoooooo Dake Waaaaaa

Oooookorunaaaaaa

Shinpai sunaaaaaa

Kansha Shiteeeee

Gyoo o hage meeeee

Hito ni shinsetsu niiiiiii


Liebe Grüsse
Jogi.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 15.06.2007 00:15 
Offline
Reiki-Teelicht
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 13.06.2007 23:51
Beiträge: 18
Wohnort: wien
Lieber Jogi!

es freut mich sehr, daß dir die lebensregeln gefallen haben...der sinn dahinter ist wahrlich etwas zauberhaftes...oder die tiefere sinn in diesen worten...
auch gefällt mir, die aufmerksamkeit von dir, daß aus 5 sätzen 7 wurden bei mir....du hast dich also auch schon näher damit beschäftigt.... :D

ich stimme dir auch mit einem grinsen und einem kofnicken zu, wenn du meinst, zusätze wegzulassen, da sie eingrenzungen sein könnten...
absolut richtig, auch in meinen augen...

hast du in den lebensregeln, die ich schrieb eingrenzungen entdeckt?
ui, war ich unaufmerksam und hab etwas übersehen?
weil dann ändere ich sie sofort!!!
denn auch ich mag eingrenzungen vermeiden...
ich bemühe mich alles zu sehen, nicht nur das, was ich sehen will? :D

diese lebensregeln oder affirmationen handhabe ich so, daß ich sie versuche allumfassend zu verstehen, und danach zu leben, in jeder situation...ich lebe diese sätze aus....könnte das jetzt noch mit wunderschönen erfahrungen nahe bringen....aber das würde dann grenzenlos werden...

lieben Dank für die info mit dem singen...das ist eine gute idee!
(bin witzigerweise am stärksten akkustisch orientiert oder ausgerichtet...wenn dir das was sagt! :) ) und begeistert....

...wieder was dazu gelernt....danke


herzliche grüsse, licht & liebe
Lili

verzeiht, daß wir kurz vom eigentlichen thema abgekommen sind... :D

_________________
besinne dich...entfalte dich...und werde frei


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 15.06.2007 00:33 
Offline
Reiki-Teelicht
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 13.06.2007 23:51
Beiträge: 18
Wohnort: wien
Lieber Jogi!

Verzeih, aber wenn ich mir so den letzten dialog nochmal durch den kopf gehen lasse...würde mich eines noch sehr interessieren...

diesen absatz, den ich schrieb:
"ich finde es wichtig positiv zu formulieren, denn das unterbewusstsein ist von natur aus positiv ausgerichtet, und streicht automatisch negative formulierungen raus....
so wie das wort "nicht"... dann wird auf einmal aus "ärgere dich nicht" doch "ärgere dich"...oder aus "ich will nicht krank werden" wird "ich will krank werden"...(so nimmt es dann das unterbewusstsein auf)...weißt, wie ich meine...

was meinst du dazu? hat das gültigkeit?

herzliche grüße, licht & liebe
Lili

_________________
besinne dich...entfalte dich...und werde frei


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 15.06.2007 09:16 
Offline
Reiki-Kerze
Benutzeravatar

Registriert: So, 10.12.2006 18:19
Beiträge: 87
Wohnort: temporär in Bayern
Ich mag keine Regeln!
Auch wenn sie gut gemeint sind!
Regeln sind eben Regeln! Sie beschränken!


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

 Vergleichbare Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Reiki-Kreis oder Reiki-Stammtisch in Stuttgart?

in Suche und Biete

Franzi

3

819

Mo, 08.09.2014 17:04

Reiki Workshop vom Reiki Verband Deutschland e.V. 3.-5.04.09

in Suche und Biete

Spiralfrau

0

1248

Sa, 14.02.2009 11:52

Begriff Reiki-Meister vs. Reiki-Lehrer

in Reiki-Praxis

Frank

7

2600

Di, 22.06.2010 17:35

du kommst nicht zum reiki, reiki kommt zu dir

in Reiki-Hilfe

reinholdus

14

3639

Mo, 20.08.2007 16:32

ursprüngliches Reiki oder Rainbow Reiki

in Reiki-Theorie

citrin

6

1919

Do, 28.10.2010 08:44

Reiki-Kinderseite im Reiki-Magazin

in Reiki Magazin

Michaela

18

3517

Mo, 05.04.2010 16:59

Reiki-Forschung / Reiki-Stammbäume

in Reiki-Theorie

martin.heinz

12

3131

Mo, 03.12.2007 14:06

Reiki Buch: Das große Buch der reiki-Symbole

in Reiki-Theorie

shogun

3

1611

Mo, 17.08.2009 23:00

Reiki-Box

in Reiki-Praxis

Johanna46

10

1064

Sa, 14.03.2015 08:49

War das Reiki?

in Reiki-Praxis

amandine

4

1647

So, 23.11.2008 23:27

Reiki und WHO

in Offtopic

Spiralfrau

5

1320

Mo, 12.07.2010 11:55

Reiki Tor ?

in Reiki-Theorie

lillith

12

2475

Do, 13.12.2007 06:17

WDR-Reiki

in Reiki-Praxis

Harmonie

3

1653

Fr, 13.07.2007 22:18

Reiki und Ki

in Reiki-Theorie

Lichtchen

11

1856

Sa, 18.08.2007 21:52

Zen-Reiki

in Reiki-Theorie

Jenny

50

12795

Do, 09.08.2007 20:10

Kapaltunnel-OP und Reiki

in Reiki-Praxis

Harmonie

5

2264

Do, 14.01.2010 17:57

Unterschiedliches Reiki ?

in Reiki-Praxis

Tess Owls

12

1892

Mo, 29.03.2010 23:11

reiki meistergrad a und b ?

in Reiki-Praxis

imara69

19

2239

So, 07.03.2010 14:23

Reiki Grade 5 u. 6

in Reiki-Praxis

lichtblick

11

1689

Do, 11.03.2010 19:16

Reiki-Liga?

in Reiki-Theorie

Sister Jackhammer

23

3258

Di, 23.02.2010 17:24


Suche nach:
Gehe zu: