Aktuelle Zeit: Di, 21.05.2019 08:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Reiki und Geldprobleme
BeitragVerfasst: Fr, 07.09.2007 19:05 
Offline
Reiki-Glühwürmchen

Registriert: Fr, 07.09.2007 18:57
Beiträge: 1
Wohnort: Wien
Hallo!

Ich praktiziere Reiki schon seit einiger Zeit, in vielen Dingen auch sehr erfolgreich, nur in einem Punkt nicht. Über Geld spricht man und schreibt nicht gerne. Dennoch denke ich, dass ich damit nicht alleine bin. Ich habe einige Geldprobleme und möchte auch gerne das wieder in Fluß bringen. Kann mir da jemand konkrete Tipps geben, wie ich das machen kann?
Ich wäre froh darüber, wenn mir jemand, der vielleicht selbst betroffen ist/war weiterhelfen kann.
Ich hab oft mit meinem Lehrer gesprochen, aber anscheinend ist das ein sehr hartnäckiges Thema bei mir.

Ich danke euch für eure Gedanken und Tipps dazu.

Lg soultraveller


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 07.09.2007 20:25 
Offline
Redaktion Reikiland
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 01.03.2003 22:49
Beiträge: 2672
Wohnort: bei Bielefeld
Reiki-Verband: keine
Reiki-System: Reiki nach Usui
Hallo soultraveller,
ich habe mich viele Jahre wegen Geld gesorgt, sozusagen Angst vor Mangel gehabt, vor allem, als die Kinder klein waren.
Ich habe mich weiterentwickelt, - in den letzten Jahren dank Reiki - und erlebe jetzt vieles als Reichtum , was nichts mit Geld zu tun hat,und bin dankbar dafür.
Es ist ein Gefühl der Fülle, des Vorhandenseins, vielleicht auch des Vertrauens, daß für mich gesorgt ist,das ich wahrnehme.
Seitdem fällt es mir leicht damit zu leben, daß die Finanzen ausgeglichen sind, und ich bin wirklich der Meinung, es hat mit meiner veränderten Wahrnehmung zu tun, daß der Ausgleich da ist.

liebe Grüße
Lehrling

_________________
Wer den Ruf eines Frühaufstehers hat, kann getrost bis Mittag im Bett liegen.
Sprichwort

Love is all we need


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reiki und Geldprobleme
BeitragVerfasst: Fr, 07.09.2007 21:16 
Offline
Redaktion Reikiland
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 12.12.2001 02:00
Beiträge: 10060
Wohnort: Bergisches Land
Reiki-Verband: ProReiki
Reiki-System: Usui Reiki Ryoho, Usui-Do
soultraveller hat geschrieben:
Ich wäre froh darüber, wenn mir jemand, der vielleicht selbst betroffen ist/war weiterhelfen kann.

Bei mir war es so, dass ich irgendwo in mir drin Geld lange Zeit für etwas Schlechtes hielt. Ich hatte Angst, mir nicht mehr treu, nicht mehr integer sein zu können. Bei mir ging es also darum, an alte, unbewusste Glaubensmuster zu kommen, diese heimlich wirkenden Boykotteure erst aufzudecken. Dabei helfen Methoden des Bewusstseinstrainings, die sich wiederum gut mit Reiki unterstützen lassen. Vielleicht wäre das ein Ansatz auch für dich?

_________________
"Hallo ihr inneren Kinder, ich bin der innere Babysitter" (Terry Pratchett, Hogfather)
Fragen zu Reiki, Forum oder Reikiland bitte nicht via PN oder eMail, sondern im Forum posten.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 08.09.2007 18:01 
Offline
Reiki-Feuer
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 25.03.2006 13:16
Beiträge: 863
Wohnort: Braunschweig
Mir persönlich hilft das Wissen, dass es immer irgendwie weitergeht. Ich habe Vertrauen darin, dass alles klappt, auch wenn irgendwo da oben ständig der Pleitegeier kreist.
Jedesmal, wenn ich etwas Geld zurücklegen konnte, passiert wieder irgendwas. In diesem Jahr ist mir zweimal der Wagen verreckt. Einmal 800,- und einmal 600,-.
Naja, nun hab ich wieder was ansammeln können, da knallt mir gestern einer rein, 50:50 Teilschuld. Geil, was? Also Ade Gespartes. :roll:
Na egal, was soll's, es gibt Wichtigeres als Geld. Die Liebe meiner Familie und engsten Freunde z.B. Und die sind mir wichtiger als alles andere...
Ansonsten ... Vertrau darauf, dass auch angeblicher Mangel doch eine echte Bereicherung sein kann.

Raven

_________________
"Suche und beschreite deinen eigenen Weg, denn ausgetretene Pfade mögen leichter zu begehen sein, doch wenn du einst zurückblickst, wirst du deine eigenen Schritte dort nicht mehr erkennen können." - Jahsira -

Der Klügere gibt so lange nach bis er der Dumme ist. - Raven-


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 08.09.2007 18:20 
Offline
Redaktion Reikiland
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 12.12.2001 02:00
Beiträge: 10060
Wohnort: Bergisches Land
Reiki-Verband: ProReiki
Reiki-System: Usui Reiki Ryoho, Usui-Do
Ravenwings hat geschrieben:
Na egal, was soll's, es gibt Wichtigeres als Geld.

Stimmt zwar, wirkt in diesem Kontext aber eher wie ein "billiger" Trost, der aus einem weniger förderlichen Glaubenssatz kommt ;-)
Zitat:

Die Liebe meiner Familie und engsten Freunde z.B.

Klar, sowie Gesundheit. Aber muss das eine das andere ausschließen? 8)

_________________
"Hallo ihr inneren Kinder, ich bin der innere Babysitter" (Terry Pratchett, Hogfather)
Fragen zu Reiki, Forum oder Reikiland bitte nicht via PN oder eMail, sondern im Forum posten.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 08.09.2007 21:57 
Offline
Reiki-Feuer
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 25.03.2006 13:16
Beiträge: 863
Wohnort: Braunschweig
Mag schon stimmen, Frank, dass es etwas Preis vermindert klingt.
Aber wie ich schon schrieb, mein Glaubens- und Lebensmotto ist :"Es wird schon irgendwie klappen!"
Und das war bisher immer so. :wink:

Raven

_________________
"Suche und beschreite deinen eigenen Weg, denn ausgetretene Pfade mögen leichter zu begehen sein, doch wenn du einst zurückblickst, wirst du deine eigenen Schritte dort nicht mehr erkennen können." - Jahsira -

Der Klügere gibt so lange nach bis er der Dumme ist. - Raven-


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 09.09.2007 12:40 
Offline
Reiki-Sonne

Registriert: Fr, 14.12.2001 02:00
Beiträge: 2689
Wohnort: Oberfranken
Wenn du glaubst es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Lichtchen her.

So war das bei mir bisher immer so.

Liebe Grüße

Zauberfrau

_________________
Ich bin verbunden mit Erde und All, ich hab den esoterischen Knall.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 09.09.2007 20:08 
Offline
Reiki-Feuer
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 05.07.2002 20:22
Beiträge: 968
Wohnort: Strausberg
Es ist aber unbestritten, dass es sich einfach entspannter leben lässt, wenn man etwas Geld auf der hohen Kante hat.

_________________
Ich bin nicht die Signatur, ich putz hier nur !


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 09.09.2007 20:55 
Offline
Reiki-Feuer
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 06.01.2007 00:28
Beiträge: 583
Zauberfrau hat geschrieben:
Wenn du glaubst es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Lichtchen her.


Is datt 'ne Kreditanfrage? :wink:

_________________
"Mögen alle Besen nützlich sein"


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 09.09.2007 21:46 
Offline
Reiki-Sonne

Registriert: Fr, 14.12.2001 02:00
Beiträge: 2689
Wohnort: Oberfranken
Keine Sorge, nein :wink:

_________________
Ich bin verbunden mit Erde und All, ich hab den esoterischen Knall.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: