Aktuelle Zeit: Di, 19.02.2019 06:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: War das Reiki?
BeitragVerfasst: So, 23.11.2008 23:27 
Offline
Reiki-Glühwürmchen

Registriert: So, 23.11.2008 22:55
Beiträge: 1
Hallo zusammen,

Ich weiß jetzt nicht genau, ob diese Frage in dieses Forum passt, aber ich fange einfach mal an..

Also vor kurzem hatte ich 2 seltsame (zeitlich voneinander verschobene) Erlebnisse: Ein Freund, den ich noch nicht sehr lange kenne, aber mit welchem ich mittlerweile ein recht intensive Freundschaft teile, hat mich massiert. Das Ganze ging ziemlich lang, ca 1 1/2 Stunden. Am Ende der ersten Massage hat er mich ein paar mal auf Hals und Rücken angetippt, was sehr intnsive Gefühle in mir ausgelöst hat, nicht übertrieben fast schon orgasmusähnlich..Dann hab ich seine Hände nicht mehr auf meinem Körper gespürt, das intensive Gefühl (etwas schwächer und verändert) ging aber weiter..am Schatten der Wand habe ich dann gesehen, dass er seine Hände über meinen Rücken hält.
Beim zweiten erlebnis war es nicht ganz so intensiv (er hatte seine Hand auf meinem Bauch, ich lag auf dem Bauch und mit der anderen Hand hat er meinen Rücken massiert): Allerdings ist mir sehr heiß geworden und ich musste tief durchatmen um das Ganze überhaupt "aszuhalten"..aber es war sehr angenehm. natürlich habe ich ihn gefragt, was das denn sei und er meinte, dass es sich um Energieflüsse handele. Auf die Frage, woher er das könne, meinte er, dass er das einfach so könne und nicht gelernt habe.
Letztens habe ich mit einer Bekannten darüber gesprochen und sie meinte, dass das reiki sei..joar, was sagt ihr dazu? Kann man das einfach können bzw woher kommt so etwas?

Viele Grüße und Danke für Antworten


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 23.11.2008 23:52 
Offline
Redaktion Reikiland
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 01.03.2003 22:49
Beiträge: 2669
Wohnort: bei Bielefeld
Reiki-Verband: keine
Reiki-System: Reiki nach Usui
Hallo Amandine,

nicht jede Energiebehandlung ist Reiki. und jeder Reikianwender gibt (oder sollte es zumindest) Reiki nur , wenn er den zu Behandelnden gefragt hat, ob der damit einverstanden ist.

Du solltest diesen "Freund" mal um genauere Erklärung fragen, Energien sind kein Spielzeug.

liebe Grüße
Lehrling

_________________
Wer den Ruf eines Frühaufstehers hat, kann getrost bis Mittag im Bett liegen.
Sprichwort

Love is all we need


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 17.12.2008 17:09 
Offline
Reiki-Kerze

Registriert: Di, 16.12.2008 14:59
Beiträge: 85
Wohnort: Rottenburg am Neckar
Reiki-Verband: leider noch keinem
Reiki-System: Rainbow Reiki
Hi,
Ich glaube nicht, dass dein zweites Erlebniss Reiki war. Beim ersten könnte es meiner Meinung nach schon sein. ICh kenne dieses Gefühl der Energie nämlich auch. Bevor ich eingeweiht wurde, hatte ich das auch. Ich fühlte aber nur die Energie und eine angenehme Wärme. Heute nachdem ich eingeweiht bin ist das alles wesentlich stärker als vorher. Deshalb glaube ich schon, dass dein erstes Erlenis Reiki war bzw etwas mit Reiki zu tun hatte

:P :D :D lg Robert


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 20.01.2009 03:54 
Offline
Reiki-Teelicht
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 13.12.2006 18:14
Beiträge: 13
geht man von einer kernbedeutung von reiki aus (universelle lebensenergie) dann wars in beiden genau das.

ABer wie schon erwähnt; verantwortungsvoller umgang mit energien setzt gegenseitiges einverständnis voraus.

zum thema einfach so können oder nicht. Das scheiden sich die geister. Prinzipiell ist es möglich energien auch ohne einweihung in irgendein reikisystem zu bewegen. Ob es unbedingt empfehlenswert ist, steht auf einem anderen blatt papier. (i.d.r. läuft es so ab dass man sich zunächst "auflädt" und dann die energien weitergibt, bis man "ausgepowert" ist.)

reiki ist in dieser hinsicht einfach die "sicherere variante, da man "nur" kanal für die energien ist und sich selbst nicht verausgabt.


meine 3 cent.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 22.01.2009 20:20 
Offline
Reiki-Sonne
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 26.07.2003 14:08
Beiträge: 1018
Wohnort: Hannover
Hallo Amandine!

Ich denke, es ist nicht so wichtig, ob es Reiki war. Ist nicht alles EINS?!

Und wegen der Einverständnis...
Du beschreibst, es ging dir sehr gut, also hast du körperlich "Ja" gesagt und das ist bei deinem Freund angekommen über deine Gestik. Und beim zweiten Mal wußtest du was dich erwartet und es war für dich ebenfalls okay.

Laß es dir weiterhin so gut gehen,
tschau Tanja.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 9 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

 Vergleichbare Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Reiki-Kreis oder Reiki-Stammtisch in Stuttgart?

in Suche und Biete

Franzi

3

804

Mo, 08.09.2014 17:04

du kommst nicht zum reiki, reiki kommt zu dir

in Reiki-Hilfe

reinholdus

14

3599

Mo, 20.08.2007 16:32

ursprüngliches Reiki oder Rainbow Reiki

in Reiki-Theorie

citrin

6

1885

Do, 28.10.2010 08:44

Reiki Workshop vom Reiki Verband Deutschland e.V. 3.-5.04.09

in Suche und Biete

Spiralfrau

0

1225

Sa, 14.02.2009 11:52

Begriff Reiki-Meister vs. Reiki-Lehrer

in Reiki-Praxis

Frank

7

2577

Di, 22.06.2010 17:35

Reiki-Kinderseite im Reiki-Magazin

in Reiki Magazin

Michaela

18

3482

Mo, 05.04.2010 16:59

Reiki-Forschung / Reiki-Stammbäume

in Reiki-Theorie

martin.heinz

12

3094

Mo, 03.12.2007 14:06

Reiki Buch: Das große Buch der reiki-Symbole

in Reiki-Theorie

shogun

3

1597

Mo, 17.08.2009 23:00

Reiki Tor ?

in Reiki-Theorie

lillith

12

2436

Do, 13.12.2007 06:17

Reiki-Box

in Reiki-Praxis

Johanna46

10

1029

Sa, 14.03.2015 08:49

Reiki und WHO

in Offtopic

Spiralfrau

5

1301

Mo, 12.07.2010 11:55

Reiki und Ki

in Reiki-Theorie

Lichtchen

11

1832

Sa, 18.08.2007 21:52

Zen-Reiki

in Reiki-Theorie

Jenny

50

12686

Do, 09.08.2007 20:10

WDR-Reiki

in Reiki-Praxis

Harmonie

3

1633

Fr, 13.07.2007 22:18

reiki meistergrad a und b ?

in Reiki-Praxis

imara69

19

2208

So, 07.03.2010 14:23

Reiki Grade 5 u. 6

in Reiki-Praxis

lichtblick

11

1657

Do, 11.03.2010 19:16

Reiki und Akashachronik

in Esoterik und Spiritualität

lillith

13

2274

Di, 04.08.2009 08:14

Reiki Blessing

in Reiki-Praxis

Nirtak

4

1174

Sa, 13.02.2010 13:50

Kapaltunnel-OP und Reiki

in Reiki-Praxis

Harmonie

5

2242

Do, 14.01.2010 17:57

Infos zu Reiki

in Reiki-Praxis

Olga

4

1366

Fr, 07.08.2009 13:58


Suche nach:
Gehe zu: