Aktuelle Zeit: Di, 19.03.2019 11:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Lichtarbeit ud Reiki
BeitragVerfasst: So, 28.10.2007 10:26 
Offline
Reiki-Laterne

Registriert: Mo, 23.12.2002 15:16
Beiträge: 157
Wohnort: Wien
Hallo!
unter dem link: http://www.puramaryam.de/energielicht.html#reiki, findet sich folgender text:
Über LICHTARBEIT und Reiki

Ich sehe die Reiki-Kraft, deren Ausführung der LICHTARBEIT äußerlich ähnelt, als Vorbereitung für die LICHTARBEITan, als Vorläufer, um die Menschen mit der Arbeit mit den Händen wieder vertraut zu machen. Die Reiki-Kraft kam aus derselben QUELLE wie die LICHTARBEIT, gebracht von derselben Wesenheit, ist aber im Gegensatz zum LICHT GOTTES eine polare Kraft, was sie auch von Anfang an immer war. Die Reiki-Kraft kann zwar immer noch Heilen, Helfen und Verändern, aber sie eben polar, das heißt, ihre Kraft ist ungleich schwächer als das NICHT-POLARE LICHT. Siehe hier genaueres zu:
Was ist Polarität / NICHT-POLARITÄT bzw. Dualität / NICHT-DUALITÄT?

Auch hat Reiki nichts mit BEDINGUNGSLOSER LIEBE zu tun - denn BEDINGUNGSLOSE LIEBE ist auch NICHT-POLAR.
Reiki wird allmählich, mittlerweile schon sehr deutlich, von der QUELLE zurückgenommen, denn Reiki ist nicht mehr REIN. Die REINHEIT und damit auch die KRAFT ging verloren durch die Veröffentlichung von GEHEIMEM WISSEN, vor allem der Symbole (z.B. sah jemand ein Kissen mit dem Symbol des 3. Reikigrades an einem Marktstand hängen); außerdem wurden unzählige Bücher über Reiki veröffentlicht. Die Kraft wurde und wird aber vor allem geschwächt durch Konkurrenzdenken und die teilweise horrenden Preise, die für die Einweihungen verlangt werden und die vermutlich auch diese Arbeit exklusiv halten sollen - werden doch damit ganze Bevölkerungsgruppen ausgegrenzt. Entscheidend schwächt auch die Benutzung der Bezeichnung "Meister" für die Absolventen des 3. Reiki-Grades, die dem Ego schmeichelt und die Schwingungen senkt. Kein LICHTWESEN würde sich jemals "Meister"oder "Avatar"- wie in anderen Bereichen eine Bezeichnung lautet - nennen! Das ist eine unzulässige Selbst-Erhöhung.
Ihr könnt mit dem HERZEN nachprüfen, wie niedrig die Reiki-Schwingungen mittlerweile sind! Als ich sie vor etwa einem Jahr das erste Mal prüfte, waren die Reiki-Schwingungen etwa entsprechend der Katholischen Kirche, also auch schon sehr niedrig. Bei meiner letzten Prüfung waren sie aber schon deutlich unter der Kraft der Katholischen Kirche - und das will schon etwas heißen, denn die Kirchenkraft schwindet auch immer mehr.

Dennoch kann jemand, der von innerstem HERZEN und guten Willens mit dieser Kraft gearbeitet hat, noch gute Ergebnisse erzielen - aber das ist dann keine Reiki-Kraft mehr, sondern dieser Mensch hat sich eine eigene HEIL-Energie geschaffen, die zwar polar geblieben ist, aber anderen Menschen HILFT!


ich würde gern diesen artikel zur diskusson stellen ud wissen, was ihr davon haltet!
Sovile von mir: auch ich denke, daß oft mit dem gängigen reikisystem einges faul ist.. es liegt nicht an der energie selbst.. es liegt am umgang damit..
bin sehr gespannt auf eure beiträge
alles liebe
thomas


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 28.10.2007 11:22 
wenn ich mit dem herzen die schwingungen des zitierten textes nachprüfe, liegen sie sehr weit unterhalb derer der katholischen kirche, etwa auf dem niveau von johanna spyris "heidi".


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 28.10.2007 12:05 
Offline
Reiki-Sonne
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 14.12.2001 02:00
Beiträge: 5140
Reiki-Verband: mein Herz und mein Gewissen:-)
Reiki-System: Usui Shiki Ryoho seit 94
die puamaryam-seite wird immer mal wieder gerne herangezogen.....

ich kenne sie seit jahren.
man gehe mal auf das inhaltsverzeichnis....und schaue mal ganz objektiv, über was besagte dame so alles meint schreiben zu müssen.

ich vermute, dass nicht mehrere menschenleben ausreichen, all diese bereiche mit erfahrungen zu füllen....die praxis des geschriebenen auch zu leben.

http://www.puramaryam.de/indexdt.html#energie

das ist meine erste skepsis.....
über meine bauchgefühle beim lesen auf dieser seite mag ich erst gar nicht sprechen. :wink:


unterm strich....nicht alles glauben, was geschrieben steht.....sondern ganz eigene erfahrungen machen und sie leben. den eigenen kopf anstrengen und mit dem bauch koordinieren.....leben :wink:


im esowald gibt es viele pflanzen....auch schlingpflanzen.


einen wunderbaren sonntag wünscht euch
lomarys

_________________
Gelassenheit ist die anmutige Form des Selbstbewusstseins *Marie von Ebner-Eschenbach*


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 28.10.2007 12:36 
Der Text ist steinalt.

Sie hat schon vor Jahren behauptet, Reiki wäre dem Untergang geweiht und (man beachte dies:) das von ihr gelehrte Heilsystem, das sie "LIEBE" nennte wäre nun der richtige Weg, wäre überhaupt der richtige Weg.

Es gibt keinerlei differenzierte Auseinandersetzung von ihr zu dem Thema.


Nun mag es ein paar Wochen, MOnate oder Jahre an Zeit kosten, bis man für sich selbst Dreck von anderem getrennt hat- auch und gerade wenn man weniger angenehme Erfahrungen im Zusammenhang mit "Reiki" zu verbuchen hat. Das ist halt die Zeit, die es braucht, um differenziert dahinter, dadurch und darüber hin weg sehen zu können und das Gesehen in sich aufzunehmen und auch wiedergeben zu können - in eigenen Worten. In der Regel gehört dazu eine gehörige Portion Selbstreflexion.

Ich empfinde die Seiten von Pura... inzwischen mehr als ein Sammelsurium von Geschichtenerzählungen. Eine bodenständige Selbstreflexion kann ich dahinter nicht entdecken. Das Wort "Meister" zu geißeln zeugt vor allem davon, mit eigenen Wunden noch nicht im reinen zu sein oder.... auf Stimmenfang aus zu sein.


Das Thema als solches findet sich in verschiedentlicher Ausführung schon im Archiv - als Anregung gemeint! :wink:

Viele Grüße, Christina


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

 Vergleichbare Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Warnung vor Lichtarbeit und Esoterik

in Esoterik und Spiritualität

Frank

0

1940

So, 08.02.2009 18:41

Lichtarbeit auch gefährlich ???

in Esoterik und Spiritualität

testerman2

27

4550

Sa, 15.05.2010 12:23

Reiki-Kreis oder Reiki-Stammtisch in Stuttgart?

in Suche und Biete

Franzi

3

820

Mo, 08.09.2014 17:04

ursprüngliches Reiki oder Rainbow Reiki

in Reiki-Theorie

citrin

6

1924

Do, 28.10.2010 08:44

du kommst nicht zum reiki, reiki kommt zu dir

in Reiki-Hilfe

reinholdus

14

3640

Mo, 20.08.2007 16:32

Begriff Reiki-Meister vs. Reiki-Lehrer

in Reiki-Praxis

Frank

7

2600

Di, 22.06.2010 17:35

Reiki Workshop vom Reiki Verband Deutschland e.V. 3.-5.04.09

in Suche und Biete

Spiralfrau

0

1248

Sa, 14.02.2009 11:52

Reiki-Forschung / Reiki-Stammbäume

in Reiki-Theorie

martin.heinz

12

3131

Mo, 03.12.2007 14:06

Reiki-Kinderseite im Reiki-Magazin

in Reiki Magazin

Michaela

18

3517

Mo, 05.04.2010 16:59

Reiki Buch: Das große Buch der reiki-Symbole

in Reiki-Theorie

shogun

3

1611

Mo, 17.08.2009 23:00

War das Reiki?

in Reiki-Praxis

amandine

4

1647

So, 23.11.2008 23:27

Reiki und WHO

in Offtopic

Spiralfrau

5

1321

Mo, 12.07.2010 11:55

Reiki Tor ?

in Reiki-Theorie

lillith

12

2475

Do, 13.12.2007 06:17

Zen-Reiki

in Reiki-Theorie

Jenny

50

12799

Do, 09.08.2007 20:10

Reiki-Box

in Reiki-Praxis

Johanna46

10

1064

Sa, 14.03.2015 08:49

Reiki und Ki

in Reiki-Theorie

Lichtchen

11

1858

Sa, 18.08.2007 21:52

WDR-Reiki

in Reiki-Praxis

Harmonie

3

1653

Fr, 13.07.2007 22:18

Das Ende von Reiki?

in Reiki-Theorie

Inkarnierter

73

12138

Mo, 30.07.2007 15:27

Reiki und Chemotherapie

in Reiki-Praxis

Buschra

11

1550

So, 05.08.2007 22:37

Reiki und Pferd

in Suche und Biete

Darri

5

1033

Fr, 26.10.2007 17:14


Suche nach:
Gehe zu: