Aktuelle Zeit: Fr, 27.04.2018 06:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 489 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 37, 38, 39, 40, 41, 42, 43 ... 49  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Rainbow Reiki Lizenzierung
BeitragVerfasst: So, 05.03.2017 12:45 
Offline
ModerationsTeam
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 14.08.2009 18:49
Beiträge: 760
Wohnort: Pulheim
Reiki-Verband: RVD, ProReiki
Reiki-System: Reiki nach Usui
Meine Güte, 38 Seiten plus Begründung! Und auf den letzten Drücker. Was für ein Machtspiel!

Ich drücke dir von Herzen die Daumen, dass im Ende alles gut für dich ausgeht!

_________________
Aus der Ruhe kommt die Kraft!

And those who were seen dancing were thought to be insane by those who could not hear the music. ― Friedrich Nietzsche


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Rainbow Reiki Lizenzierung
BeitragVerfasst: So, 05.03.2017 15:54 
Offline
Reiki-Kerze

Registriert: Mo, 28.11.2016 16:19
Beiträge: 38
Reiki-Verband: ProReiki
Reiki-System: Usui Reiki Ryôhô, Ex-RR, Shingon Reiki
MonikaMeyer hat geschrieben:
... Gegenseite...
- sie haben etwas eingereicht, dann prüft das Gericht, ob es überhaupt ein Berufungsverfahren zuläßt und wenn ja, bekommen wir die Berufungsbegründung zwecks Stellungnahme.


MonikaMeyer hat geschrieben:
die Berufungsbegründung ist da. 38 Seiten plus Anhänge. Im Stillen hatte ich ja doch die Hoffnung, WL läßt das Ganze ruhen und ich muß nicht nochmal ran :(


Liebe Monika,

ich kann das sehr gut verstehen und ich kann Deine Empfindung teilen. Insofern kann ich schon herzliches „Beileid“ sagen! Auf der anderen Seite war mir irgendwie klar, dass die Hoffnung, dass „WL das ganze ruhen lässt“, trügerisch ist. Wie man allein schon an der Einreichung der Berufung sehen kann...

Ich nehme an, dass wir hier im Forum inhaltlich zu der Berufungsbegründung erst einmal nichts erfahren, oder? Darfst Du uns über den Prozess als solches denn auf dem laufenden halten?

Falls Du Hilfe bei Deiner Stellungnahme brauchst, also Zeugen suchst oder ähnliches, lass es mich bitte wissen. Vielleicht kann ich Dich dabei unterstützen. Danke.

Weiterhin viel Erfolg und gutes Gelingen bei der Stellungnahme.

Liebe Grüße
Dagmar


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Rainbow Reiki Lizenzierung
BeitragVerfasst: So, 05.03.2017 16:22 
Offline
Reiki-Laterne
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 07.05.2008 00:42
Beiträge: 114
Wohnort: Köln am Rhein
Reiki-System: die Ursprungsform nach Mikao Usui seit 1986
Wer gewohnt ist Bücher von 300 Seiten hinzulegen :user:
für den sind 38 doch nen Klacks,

fragt sich nur, ob es auch ein Bestseller wird.

Wat nen leidiges Theater.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Rainbow Reiki Lizenzierung
BeitragVerfasst: So, 05.03.2017 17:09 
Offline
Reiki-Kerze

Registriert: Mo, 21.11.2016 20:31
Beiträge: 59
Wohnort: Niedersachsen
Hallo zusammen,

meine Anwältin wird mir sagen, was ich öffentlich mitteilen kann und was nicht, insbesondere, weil sich ein Teil der Begründung auf meine Aussagen hier im Forum und auf FB bezieht. Es wurde alles sehr genau registriert und nun vorgetragen.

@Dagmar - auf dein Angebot komme ich gerne zurück, denn u. a. steht in der Begründung, ich hätte meine Aussagen nicht bewiesen. Da kann ich bestimmt Hilfe brauchen und hoffe, dass mehrere Leute das so sehen wie du - danke schon mal im voraus.

Für alle anderen Interessierten gibt es ja die Möglichkeit an den Verhandlungen teilzunehmen. Die sind öffentlich und es ist ehrlich spannend, das alles in echt zu erleben.

Wir haben jetzt erstmal 4 Woche Zeit zur Berufungsbegründung eine Stellungnahme abzugeben. Ich bin mir nicht sicher, ob das Gericht dann noch die Berufung ablehen kann, glaube eher nicht. Danach gibt es dann irgendwann einen Termin für die mündliche Verhandlung. Aber wie gesagt, dass muss ich alles erstmal mit meiner Anwältin klären.

Ich halte euch auf dem Laufenden,

liebe Grüße Monika


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Rainbow Reiki Lizenzierung
BeitragVerfasst: So, 05.03.2017 21:51 
Offline
Reiki-Fackel
Benutzeravatar

Registriert: Do, 31.05.2012 19:05
Beiträge: 478
Reiki-System: Usui Shiki Ryoho
MonikaMeyer hat geschrieben:
Für alle anderen Interessierten gibt es ja die Möglichkeit an den Verhandlungen teilzunehmen. Die sind öffentlich und es ist ehrlich spannend, das alles in echt zu erleben.


Spannend wäre für mich die Reaktion des/der Richter auf einen vollgestopften Gerichtssaal .... :lol:

Wenn es nicht so ein trauriger Anlass wäre, könnte man wirklich darüber lachen.

LG Kanji


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Rainbow Reiki Lizenzierung
BeitragVerfasst: Do, 09.03.2017 20:39 
Offline
Reiki-Teelicht

Registriert: So, 22.01.2017 18:47
Beiträge: 17
Reiki-System: Usui-Reiki
Ich habe etwas nachgeforscht. Anscheinend behauptet Walter Lübeck ein paar sehr interessante Dinge: Er sagt, es gibt nur gute Spirits und so etwas wie Dämonen gäbe es nicht. Gleichzeitig habe ich oben schon erwähnt, dass er möglicherweise sich Methoden aus der Chaos-magie entlehnt hat, wo die Literatur voll ist mit Ritualen, bei denen diverse Dämonen angerufen werden. Ich halte das für sehr wichtig im Folgenden im Hinterkopf zu haben, weil häufig überhaupt nicht klar ist, wer denn bei seinen Einweihungen konkret gerufen wird. Beispiele folgen unten.

Lieber Frank: An dieser Stelle entschuldige ich mich für den nun folgenden laaaaaangen Text. Ich halte ihn für nötig um nochmal alles Revue passieren zu lassen, was wir über die Methoden von Walter Lübeck hier gesammelt haben. Ich denke, jemand, der Lizensiert ist oder sich Lizensieren lassen will, sollte nachdenken oder selbst nachforschen, mit wem oder was er es hier vllt. Zu tun haben könnte. Ich weiß nicht, ob ich recht habe. Ich hoffe sogar, dass ich mich irre, aber ich wüsste gerne, wie andere das sehen und teile mit euch meine Nachforschungen.

Ich unterstelle jedem, der Reiki lernen will, erst einmal, dass es ihm um Heilung geht, oder um geistiges und spirituelles Wachstum und den Wunsch mit den Positiven, Lebensbejahenden Wesen der geistigen Welt in Verbindung zu treten. Gleichzeitig haben wir oben nun diese ganzen Indizien, die vermuten lassen, dass es sich bei Rainbow-Reiki womöglich nicht nur um solch gute Wesenheiten handeln könnte.

Zuerst nocheinmal mein eigener Standpunkt zum Thema Spirits: Im Gegensatz zu Walter Lübeck glaube (oder behaupte) ich nicht, dass alle Spirits gut sind. Wir kennen Mythen auf der ganzen Welt, die uns das Gegenteil lehren. Die magische Literatur ist voll von Warnungen. Möchte Walter Lübeck behaupten, dass all die Mythen und all diese großen Namen der Vergangenheit (Levi, Fortune, Crowley, …. als Beispiele für große Magier der jüngeren Geschichte) falsch lagen?

Ich werde nun erst etwas über das im Zuge der Lizenzierung neu eingeführte RR-Logo schreiben und dann eine Zusammenfassung der oben angeführten Quellen für RR geben, um das Bild abzurunden. Wer alle Punkte von oben noch im Hinterkopf hat, kann nach dem Teil über das Logo direkt zum „Fazit“ am Ende des Textes springen.

Das Rainbow-Reiki (R)- Logo für die Lizenz



Ich möchte mich also heute unter Anderem mit dem „neuen“ Logo von Rainbow Reiki (R) befassen. Denn wie Faust zu Mephisto sagt: „Bei euch, ihr Herrn, kann man das Wesen // Gewöhnlich aus dem Namen lesen“. (Goethe's Faust, 1. Teil)

Wie sich vllt. Einige erinnern können, war das Logo vor der Lizenzierung der Japanische Schriftzug für „Rei-ki“ in einem Pentagramm im Kreis. Das Pentagramm im Kreis ist ein uraltes Schutzzeichen. Man könnte das alte Symbol also deuten als „Schutz durch Reiki“ Klingt gut? Ja, nur das Walter Lübeck immer meint, man braucht keinen Schutz und deshalb wohl das Pentagramm dementsprechend auch nicht durchgezogen war, wie es sein sollte. Aber dazu vllt. ein andermal.

Im Zuge der Lizenzierung hat Walter nun das Logo getauscht. Ich finde das wichtig, da jeder der sich in Rainbow-Reiki (R) lizensieren lässt, dieses Logo verwenden muss und sich dadurch bereit erklärt, sich mit den Kräften hinter diesem Logo zu verbünden und zu identifizieren.
Die Unterschrifft unter die Lizenz ist ein Vertrag mit Walter Lübeck. Das verwenden des Logos ist eine Bekenntnis zu dem, was in der geistigen Welt hinter Rainbow Reiki steht. Oder anders: Das tragen eines Christus-Kreuzes ist eine Identifizierung mit Christus. Eine Besichtigung des Kölner Doms hingegen nicht.

Nun zum Logo selbst: Man sieht links und rechts jeweils eine „Wurst“ und in der Mitte eine lodernde Flamme (ja, sie lodert, man sehe sich das .gif auf seiner Homepage an).
Ich möchte nun auf die Darstellung des Baphomet nach Eliphas Levi verweisen. Diese kann man z.B. auf Wikipedia finden. Dieses Wesen Baphomet hat auf dem Kopf zwei Hörner und zwischen diesen Hörnern eine lodernde Flamme. Die Ähnlichkeit zum Rainbow-Reiki (R)-Logo ist meiner Meinung nach nicht zu übersehen. Man kann sagen: Der untere Teil ist aber ganz anders. Ja, dann deckt den unteren Teil des Logos ab und seht euch den oberen Teil ganz unvoreingenommen an. Ich persönlich halte den unteren Teil für einen Blendzauber, der das Antlitz von Baphomet verdecken soll.

Der Ursprung des Baphomet scheint nicht klar zu sein. Bekannt ist hingegen, dass Baphomet ganz klaren Bezug zu Satanismus und schwarzer Magie hat (siehe Wikipedia). So hat die „Church of Satan“ ein Baphomet-Emblem. Ein etwas banaler Verweis, den ich aber trotzdem erwähnenswert finde, ist der Film „Hellboy“, wo die Hauptfigur ihre Identität als „Amun Rama“ annimmt und dann diese Hörner mit der Flamme auf dem Kopf trägt.

Wen das nicht überzeugt, der sehe sich die Karte „Der Teufel“ aus dem Rider-Waite-Tarot an. Es ist bekannt das A.E.Waite ein hohes Tier im Golden Dawn war (Wie A. Crowley) und sicherlich eine Menge über die geistige Welt und über Symbolik wusste. Bei der Karte „Der Teufel“ ist die Flamme durch ein umgekehrtes Pentagramm ersetzt, was jedoch der grundlegenden Verwandschaft keinen Abbruch tut, denn wir wissen ja bereits, dass Baphomet einen Bezug zur schwarzen Magie hat, die sich des umgekehrten Pentagramms bedient.
Der Teufel hat vor sich zwei Menschen in Ketten gelegt. Interessanter weise sind diese Ketten lose, das heißt, die Menschen folgen ihm aus freien Stücken in die Knechtschaft und könnten sich auch von ihm lösen. Wenn man diese Karte mit der Karte „Die Liebenden“ vergleicht, wird dies umso deutlicher, denn die Ähnlichkeit ist nicht zu übersehen, mit dem Unterschied, dass der Teufel durch einen Engel ersetzt wird und die Ketten verschwunden sind. Die Liebenden stehen für den freien Willen. Man sieht hier auch, dass der Teufel das Paradies nachahmt um die Menschen zu ködern. Der Unterschied liegt jedoch darin, dass man aus dem Paradies jederzeit gehen darf, wenn man möchte (freier Wille) wohingegen einen der Teufel verfolgt und einen mit allen Mitteln fertig machen will.
Vergleicht man den Teufel mit der Karte „Der Hierophant“ (Ähnliche Konstellation) so wird deutlich, dass der Hierophant mit seiner Mudra auf die verborgenen Aspekte der materiellen und spirituellen Welt hinweist, während der Teufel durch seine Mudra sagt „Da ist sonst nichts“. Hajo Banzaff hat dazu eine Menge kluger Sachen geschrieben.

Ich finde, man kann so ein „da ist sonst nichts“ vergleichen mit einem „Rainbow-Reiki ist alles, Usui Reiki ist ramsch“. Die Ketten symbolisieren für mich eine Lizenz, in die man sich freiwillig hinein begibt, die jedoch eine sehr einseitige Abhängigkeit vom Lizenzgeber schaft. Wenn man dann wiederum sich daran erinnert, dass das Logo in zeitlicher Korrelation zur Lizenzierung steht schließt sich für mich für mein empfinden ein sehr interessanter Kreis.

Noch ein Wort zur Symbolik des Tarot: Wenn Walter diese Zusammenhänge nicht bewusst gewesen sein sollten, er also tatsächlich gar keine Ahnung von Magie und Symbolik haben sollte, so empfehle ich ihm für ein neues Symbol die Karte „10 Kelche“ aus dem Rider-Waite Tarot, denn hier sieht man, wie ein Regenbogen als Stilisierung höchsten Glücks und Lebensfreude genutzt werden kann.

Es kann sein, dass ich mich irre. Dann hat Walter aber entweder ein sehr geringes Wissen über Symbolik, oder sein Logo sehr ungeschickt gewählt. Oder er ist wirklich davon überzeugt, dass es keine Bösen Spirits gibt. Dann kann er uns alle und die ganze Welt hier nun endlich den Beweis liefern, dass Baphomet eigentlich ein freundliches Wesen ist, das er aus diesem Grund gewählt hat, um sein Rainbow-Reiki (R) und die Lizenz zu schützen. Die ganze esoterische Welt wäre ihm für diese Erkenntnis dankbar! Und wieso verweist er dann nicht selbst ganz offen darauf? Dann gäbe es da ja nichts zu verschweigen!

Wie ich im Folgenden nochmal zusammenfassen werde, lässt sich beobachten, dass in Rainbow Reiki (R) sehr viele Methoden vorkommen, wo nicht klar ist, welche Wesenheiten hier tatsächlich angerufen werden, was die Energiequelle ist usw. Womöglich haben wir hier eine dieser Energiequellen enttarnt? Aber so ein Wesen wie Baphomet möchte ja vllt. Auch eine Gegenleistung? Es ist ja kein göttliches Wesen, kann also nicht aus der Quelle der göttlichen Kräfte schöpfen.

Ich finde diese Fragen sehr wichtig, wenn man sich die „Pros und Kons“ für eine Rainbow-Reiki (R) Ausbildung oder Lizenz überlegt.



Rückerinnerungen:



Wir erinnern uns erst einmal, dass es sich (nach eigenen Angaben) bei Walter Lübecks Seminar- und Ausbildungsinhalten zu 98 % um Rückerinnerungen an Lemuria handelt.
Wenn es sich um Rückerinnerungen aus Lemuria handelt, besteht die Möglichkeit, dass auch andere Menschen sie haben und dann müsste WL darlegen, warum nur er und kein anderer diese Erinnerungen haben können.
Interessanter weise scheint sich aber sonst keiner daran zu erinnern, weshalb ich ihm bei einem persönlichen Gespräch den Gang zum Arzt empfehlen würde.

Seine Rückerinnerungen lassen sich jedoch auffälligerweise in Mannigfacher Weise in anderen Methoden wiederfinden.
Ich habe mir vor diesem Hintergrund und wegen der Frage nach der „Energiequelle für RR“ erlaubt, alle oben angeführten Beispiele durchzugehen, wo Walter Lübeck behauptet, sich zurück zu erinnern, wohingegen es so scheint, dass es diese Methoden auch in unserer Zeit gibt und er einfach mal ein Buch aufschlagen muss. Aber vllt. Hat er das ja mal getan. Manche der folgenden Punkte sind harmlos, aber ich führe sie zur Vollständigkeit an.


Systematische Chakra Arbeit des Rainbow Reiki
Dies ist eine Kombination aus Reiki für die Chakren und Kinesiologie. Dafür braucht kein Mensch eine Rückerinnerung. Übrigens braucht man in der Regel eine entsprechende Schulung, damit bei kinesiologischen Tests zuverlässige Ergebnisse rauskommen.

Rainbow Reiki Wolkenhände
Dabei wird einem Chakra mit sich in der Aura bewegenden Händen Reiki gegeben. Das ist ein Handhabung, wie sie in vielen anderen schamanischen und esoterischen Methoden seit Jahrzehnten gang und gebe ist. „Wolkenhände“ ist ein Fachbegriff, der womöglich dem Taiji entlehnt wurde, weil er gut klingt.

Rainbow Reiki Kraft Ball
Scheint eine Technik der Bewegungsmethode des chinesischen Qigong zu sein.

Rainbow Reiki Karma Clearing
Dies ist eine Technik bestehend aus Reiki und NLP.

Symbole und Mantren im Rainbow Reiki



Ganz früher gab es im RR keine zusätzlichen Symbole und Mantren. Das erste war das NK Symbol (eine liegende 8). Dieses Symbol ist wohl so alt wie Esoterik und Okultismus selbst. Siehe z.B. die Karten 1 und 11 des Marseille-Tarot. Über den Tarot hab ich oben schon gesprochen ;-)

Das SDT Symbol kommt von seiner Form aus der Anwendung magischer Quadrate. Wir erfahren nie, welcher Spirit bei WL's Einweihung dahinter steckt.

Das Symbol für das Element Feuer des RR Practitioners ist ein Kreis mit einem Punkt in der Mitte, also einfach das (Alt-)chinesische und astrologische Sonnenzeichen. Wir erfahren nie, welcher Spirit bei WL dahinter steckt.

RR und der Medizin Buddha


Das Medizin Buddha Mantra wurde in den 1. Grad RR von Walter Lübeck eingeführt, nachdem er es von Mark Hosak gelernt hat, jedoch kennt er nicht die traditionelle Einweihung, sondern macht sein eigenes Ding. Dabei stellt sich dann die Frage, ob es sich hierbei tatsächlich um den Medizinbuddha handelt, denn dafür gibt es ja eine ganz traditionelle Einweihung (stimmts?) oder ob er einen Deal mit einem anderen Wesen ausgehandelt hat, dass sich für den Medizinbuddha ausgibt???

Etwas später kam dann sogar ein Medizin Buddha Symbol hinzu, welches nicht das original Zeichen des Medizinbuddha war. Auch das Mantra ist nicht das Mantra des esoterischen Buddhismus. Wieder frage ich mich, welcher Spirit hier dahinter steckt.

Methoden des Rainbow Reiki seit 2010:


Die „Marayana Sayi“ basiert auf einem Buch namens „die 20 Minuten Pause“ von Ernest L.Rossi. Die frage ist, ob die Energiequelle hierfür wirklich Reiki ist. Und wenn nicht: Was ist die Energiequelle?? Wenn ich über das Rainbow-Reiki(R)-Logo nachdenke, will ich es eigentlich dann doch nicht wissen.
In der Einweihung wird „Dai Marici“ angrufen. Dieses Wesen gibt es nicht. Oder wenn doch: Wer ist es? Ist das ein anderer Name für „Dai Luzifer“ oder was?

Bei der „Falayna Say“ handelt es sich um eine spezielle Art der Fernanwendung mit einem „Gefühlsdownload“. Hier der Verweis auf ThetaHealing ®, inklusive „Gefühlsdownload“.
Ach ja: Was ist die Energiequelle?


Bei „Begegnung mit Engeln“ wandelt er uralte und wohlbekannte Rituale wie das Pentagramm-Ritual ab. Hier ruft man jedoch plötzlich nicht mehr „Erzengel Michael“ sonder „Michael Leriandee“ Im Manual steht ein Komma, aber es zählt letztlich im Ritual nur, wie ich es ausspreche! Also wen rufe ich da? Michael? Oder Michael Leriandee?
Im gleichen Manual bezeichnet er Luzifer und Samael als „Engel“. Kleiner Tipp: Einfach mal a bissl Literatur lesen..... Wenn man „gefallen“ davor setzt passt es wieder.
Witzig auch sein Engellied: „Angel come to me, share Your love, share Your light.“ Jetzt wissen wir, dass die in Lemuria schon englisch gesprochen haben.
Ich wüsste auch gerne, wer ist „Vay Daressallah Uriel“?
Hinten jede Menge Literatur, ganz viel davon von Walter Lübeck selbst (auch wenn nicht klar ist, was das Buch „Rainbow Reiki“ und die Chakra-Energie-Karten mit den Christilichen Engeln zu tun haben) und ganz viel Leichte Eso-Kost über Engel, aber kein Verweis auf die Quellen, wo man seine Rituale wiederfinden könnte: Kabbalistische Literatur und Literatur aus dem Umfeld des „Golden Dawn“.

In der Falaynasay(R) gibt es 7 Himmel, ein Konzept, dass es auch im Judentum, Christentum, Islam etc. gibt, aber auch Golden Dawn (kabbalistisch), und sowohl mit weißer als auch mit schwarzer Magie zu tun hat.

Das AMH kommt von Duff Cady. Walter Lübeck hat hier eine Methode eingebaut, die eigentlich von Mark Hosak kommt und sie abgewandelt, dass er behaupten kann, sie sei von ihm. Außerdem hat er ein Symbol eingebaut, damit es eine Einweihung gibt, damit die Leute in der Hypnose sind, sie müssen zu ihm ins Seminar rennen. Wieder wird alles auf Lemuria gemünzt.

Das normale NLP hat er einfach ein bisschen neu aufgepeppt und verkauft es als SNLP (jaja, Walter ist sehr spirituell).


Fazit:



Ich wünsche euch allen viel Spaß beim überprüfen der von mir und Dagmar hier im Forum zusammengetragenen und zusammengefassten Informationen. All diese Dinge sind keine Geheimnisse, man muss nicht viel oder lange Suchen. Jeder, der sich über mehrere Jahre in der Esoszene bewegt hat und nicht mit Scheuklappen unterwegs war, kann das eine oder andere davon sowieso mal irgendwo aufgeschnappt haben. Und jemand, der seit über 20 Jahren als Spiritueller Lehrer tätig war kann meiner Meinung nach nicht ernsthaft behaupten, das alles nicht gewusst zu haben. Und wenn man sich tatsächlich an alles „rückerinnert“: Wer trotzdem nie in ein gängiges Buch geblickt hat handelt meiner Meinung nach ignorant und fahrlässig. Denn vllt. sind das ja keine Erinnerungen? Wer sagt denn, dass nicht das eine oder andere ein Illusion ist?

Meine Meinung ist hiermit offen für alle nachzulesen und begründet. Ich hoffe für alle lizenzierten Rainbow-Reiki (R)-Leute, dass ich mich irre. Bittet bildet euch selbst ein Urteil oder stellt den Meister zur Rede.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Rainbow Reiki Lizenzierung
BeitragVerfasst: Do, 09.03.2017 22:49 
Offline
Reiki-Kerze

Registriert: Mo, 13.07.2009 12:55
Beiträge: 89
Hallo,

das hört sich alles ziemlich zusammengeschustert an. :roll: Aber hat das auch irgendwelche Auswirkungen auf die Lizenzierung? Es beschwert sich ja keiner deswegen, also wird es weiter so laufen wie bisher. :shifty:

_________________
Liebe Grüße,
Emilie


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Rainbow Reiki Lizenzierung
BeitragVerfasst: Fr, 10.03.2017 21:12 
Offline
Reiki-Fackel
Benutzeravatar

Registriert: Do, 31.05.2012 19:05
Beiträge: 478
Reiki-System: Usui Shiki Ryoho
Hallo Emilie,

wo bzw. bei wem möchtest du denn deine Beschwerde vorbringen ?

LG Kanji


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Rainbow Reiki Lizenzierung
BeitragVerfasst: Fr, 10.03.2017 21:51 
Offline
Reiki-Glühwürmchen

Registriert: Fr, 10.03.2017 21:09
Beiträge: 1
Reiki-System: Reiki
Fräulein Laramia,

soll das etwa heißen, Sie entschuldigen die direkte Frage... Rainbow Reiki = Schwarze Magie?

Nur, um es mal auf eine für den weniger versierten Leser verständliche Formel zu bringen.


Nun, das würde wohl auch das ein oder andere Problem in meinem Leben erklären.

Herzlichst,
Bob


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Rainbow Reiki Lizenzierung
BeitragVerfasst: Fr, 10.03.2017 22:52 
Offline
Reiki-Kerze

Registriert: Mo, 13.07.2009 12:55
Beiträge: 89
reiki-kanji hat geschrieben:
Hallo Emilie,

wo bzw. bei wem möchtest du denn deine Beschwerde vorbringen ?


Hallo Kanji,

Du interpretierst meinen Beitrag falsch. Ich habe mit RR genauso wenig zu tun wie Du und brauche mich nicht zu beschweren. :D

_________________
Liebe Grüße,
Emilie


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 489 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 37, 38, 39, 40, 41, 42, 43 ... 49  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

 Vergleichbare Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Atlaswirbelkorrektur, Rainbow Reiki

in Reiki-Praxis

Zaubernuß

6

768

Fr, 29.03.2013 18:30

Rainbow Reiki 1 Seminar in 2013

in Suche und Biete

Spiralfrau

1

1073

So, 29.07.2012 12:42

Rainbow Reiki Ganzbehandlung Marayana Sayi?

in Reiki-Theorie

sandreikia

57

4771

So, 02.01.2011 23:37

Suche Rainbow Reiki Seminar, 1 Grad im Raum SHG, H, Bi

in Suche und Biete

Lupinchen

4

903

Do, 01.03.2012 22:34

Rainbow-Reiki 1 Seminar mit Walter Lübeck 2013

in Suche und Biete

Spiralfrau

1

566

Fr, 09.11.2012 15:16

Steckt in Rainbow Reiki nach Walter Lübeck schwarze Magie?

in Reiki-Theorie

Laramia

22

1001

Mi, 05.04.2017 20:32

ursprüngliches Reiki oder Rainbow Reiki

in Reiki-Theorie

citrin

6

1633

Do, 28.10.2010 08:44

Suche Rainbow Reikianer aus ST/MÜ/OS

in Suche und Biete

Xerylian

0

895

Mi, 25.05.2011 15:11

Reiki-Kreis oder Reiki-Stammtisch in Stuttgart?

in Suche und Biete

Franzi

3

621

Mo, 08.09.2014 17:04

Reiki Workshop vom Reiki Verband Deutschland e.V. 3.-5.04.09

in Suche und Biete

Spiralfrau

0

1091

Sa, 14.02.2009 11:52

Unterschied zwischen Reiki und Engel's Reiki

in Reiki-Theorie

Shamballine

24

3625

Mo, 31.07.2006 14:20

du kommst nicht zum reiki, reiki kommt zu dir

in Reiki-Hilfe

reinholdus

14

3221

Mo, 20.08.2007 16:32

Begriff Reiki-Meister vs. Reiki-Lehrer

in Reiki-Praxis

Frank

7

2338

Di, 22.06.2010 17:35

Direkt Fernbehandlung oder Reiki aus der Reiki-Box

in Reiki-Praxis

Harmonie

7

1700

Sa, 25.11.2006 09:44

Reiki-Kinderseite im Reiki-Magazin

in Reiki Magazin

Michaela

18

3077

Mo, 05.04.2010 16:59

Reiki-Forschung / Reiki-Stammbäume

in Reiki-Theorie

martin.heinz

12

2739

Mo, 03.12.2007 14:06

Abstand von Reiki 2 zu Reiki 3???

in Reiki-Theorie

rosenquarz

18

2472

Fr, 03.11.2006 21:30

Reiki Buch: Das große Buch der reiki-Symbole

in Reiki-Theorie

shogun

3

1449

Mo, 17.08.2009 23:00

WDR-Reiki

in Reiki-Praxis

Harmonie

3

1462

Fr, 13.07.2007 22:18

Reiki-Box

in Reiki-Praxis

Johanna46

10

690

Sa, 14.03.2015 08:49


Suche nach:
Gehe zu: