Aktuelle Zeit: Di, 19.02.2019 06:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 51 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Zen-Reiki
BeitragVerfasst: Do, 09.08.2007 20:10 
Offline
Reiki-Glühwürmchen
Benutzeravatar

Registriert: Do, 09.08.2007 08:16
Beiträge: 5
Wohnort: Graz
Hallo

Kann man Zen-Reiki auch alleine ohne 2. person durchführen? :question:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 09.08.2007 20:44 
Offline
Reiki-Feuer
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 16.12.2002 12:06
Beiträge: 765
Wohnort: Lüneburg
Huhu,

zen-reiki ist nur eine Seite, auf der sich idealistische Reiki-Lehrer gefunden haben, die kostenlos einweihen. Sie weihen in verschiedene Reiki-Stile ein.
Egal welchen Reiki-Stil Du praktizierst, Reiki kannst Du immer alleine für Dich oder aber auch andere Menschen anwenden.
Am besten, Du gehst in eine Buchhandlung und holst Dir ersteinmal ein gutes Grundlagen-Reiki-Buch, bevor Du Dich einweihen lässt. Ich würde es mit der Einweihung nicht überstürzen.
Dann kannst Du immer noch nach einem Reiki-Lehrer suchen. Aber bei Deinen Fragen würde ich lieber einen Lehrer suchen, der Dich direkt einweiht und den Du auch mit Deinen Fragen löchern kannst. Denn was hast Du von einer Ferneinweihung, wenn Du nicht weisst, was Du damit alles machen kannst?
Immer wieder sehen wir hier Leute mit Ferneinweihungen, die mit ihren vielen Fragen allein gelassen wurden.

Liebe Grüße
Mel


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 09.08.2007 20:51 
Offline
Reiki-Feuer
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 06.01.2007 00:28
Beiträge: 583
Also....das muss jetzt mal raus....es gibt kein ZEN-REIKI!! :evil:

Die verschiedenen Traditionen des Zen-Buddhismus haben mit Esoterik im Allgemeinen und Reiki im Besonderen soviel zu tun wie der Weihnachtsmann mit Quantenphysik.

Zen ist der Oberbegriff für eine Tradition des Buddhismus (wobei sich Zen wiederum in Soto, Rinzai und Obaku gliedert) in Japan, die aus China übernommen und angepasst wurde.

Oft wird "Zen" auch als Synonym für die kennzeichnende Hauptpraxis dieser Tradition, die stille Sitzmeditation (jap. "Zazen") verwendet.

Somit dürfte klar sein, dass es sich um eine Form von Religion bzw religiöser Praxis handelt, die mit "Handauflegen" oder irgendwelchen geheimen Heiltechniken überhaupt nichts zu tun hat.

Usui wird zu seiner Zeit, ebenso wie die meisten modernen Japaner, sowohl Shintoist als auch Buddhist gewesen sein und evtl auch Zazen praktiziert haben. Auch hat Zen erwiesenermaßen viele Aspekte japanischer Kultur beeinflusst - aber die Formulierung "Zen-Reiki" ist mit Verlaub einfach Schwachsinn und wahrscheinlich ein Marketing-Gag!

Meinetwegen kann "Zen-Reiki" sogar ein Trademark der Website sein oder Copyright haben - wahrer wird diese unsäglich unsinnige Kombination deswegen trotzdem nicht.

Zen ist, wie oben bereits von mir angedeutet wurde, eine "nüchterne", ausgesprochen unesoterische Form des Buddhismus. Im Vajrayana wie den Schulen des tibetischen Buddhismus oder des japanischen Shingon oder Tendai gibt es "esoterische" Elemente - aber die Schulen des Zen-Buddhismus sind alles andere als esoterisch.

Zumal wahrscheinlich ein großer Teil der "Anhänger" tatsächlich "Zen", nach westlicher Phonetik, mit scharfem "z" aussprechen wird.

Um nun auch diesem falschen Wortgebrauch den Zahn zu ziehen: Das Wort "Zen" entstammt dem Japanischen (genau genommen handelt es sich um die japanische Version des chinesischen "Chan" was sich wiederum vom Sanskritwort "dhyana" ableitet) und folgt daher auch den Regeln japanischer Diktion.

So wird das Wort "Zen" mit weichem "s" wie etwa im deutschen Wort "Sendung" gesprochen.

Radikale Islamisten wären bei einem Mißbrauch des Wortes "Allah", etwa in der Werbung eines After Shaves für den echten "Allahweltskerl" sicher sofort auf die Straße gegangen um Autos anzuzünden.

Da der Buddhismus in der Regel weit weniger radikale Züge aufweist, mache ich meinem Unmut in Form dieses Postings Luft.

_________________
"Mögen alle Besen nützlich sein"


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 09.08.2007 21:29 
Offline
Gesperrter User

Registriert: Do, 26.04.2007 09:59
Beiträge: 275
viele worte haben mehrere bedeutungen.

es gibt da doch das kinderspiel : teekesselchen dort haben worte mehrere
bedeutungen.

z.b. : boxer---------hunderasse, sportler
brücke------------zahnersatz oder bauwerk
golf--------------automarke, sportart oder meeresbucht


da gibt es ja noch einen spruch von mikao usui--
wie war er noch gleich--gerade heute ärgere dich nicht :engel:

_________________
^^Alles ist eins^^


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 09.08.2007 21:42 
Offline
Reiki-Laterne

Registriert: Di, 30.01.2007 17:46
Beiträge: 207
Wohnort: Marschacht (bei Geesthacht/Winsen/Lüneburg)
Reiki-Verband: The Reiki Alliance
Reiki-System: Usui Shiki Ryoho
... wahrscheinlich gibt es auch bald Yoga-Reiki, Tai-Chi-Reiki .... ;-)


.............

Petra


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 09.08.2007 21:43 
Offline
Redaktion Reikiland
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 12.12.2001 02:00
Beiträge: 10039
Wohnort: Bergisches Land
Reiki-Verband: ProReiki
Reiki-System: Usui Reiki Ryoho, Usui-Do
Der Stil Zen-Reiki beruht auf einem Witz von Raj Petter. und ist genauso ein Fake wie der von mir irgendwann als Satire erfundene Stil "Tantra-Reiki". Es ist nur ein Zeichen für die Leichtgläubigkeit und Unreflektiertheit mancher Zeitgenossen, dass dennoch in beide Stile Einweihungen angeboten werden.

Ich kann es insofern als Ausgangsbasis für einen fundierten Reiki-Weg nicht empfehlen.

_________________
"Hallo ihr inneren Kinder, ich bin der innere Babysitter" (Terry Pratchett, Hogfather)
Fragen zu Reiki, Forum oder Reikiland bitte nicht via PN oder eMail, sondern im Forum posten.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 09.08.2007 21:47 
Offline
Reiki-Laterne

Registriert: Di, 30.01.2007 17:46
Beiträge: 207
Wohnort: Marschacht (bei Geesthacht/Winsen/Lüneburg)
Reiki-Verband: The Reiki Alliance
Reiki-System: Usui Shiki Ryoho
.. na dann passt doch mein vorgeschlagenes Yoga-Reiki doch gut dazu, oder? :roll:

... mal sehen, wann der erste dies anbietet und als das einzig Wahre verkauft


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 09.08.2007 21:56 
Offline
Reiki-Feuer
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 06.01.2007 00:28
Beiträge: 583
Das Wort "Zen" ist ziemlich genau definiert um es Milde auszudrücken.

Das japanische Wort Zen "Konzentration", "Sammlung" "Versenkung" ist die Abkürzung des ebenfalls japanischen Begriffes "Zenna" oder "Zenno" (beide Schreibweisen möglich).

Das japanische "Zenna" ist wiederum eine japanisierte Form des chinesischen Begriffs "Chan'na", welcher in China zu "Chan" verkürzt wurde.

"Chan'na" ist die sprachliche Annährung des Chinesischen an den ursprünglichen Sanskrit-Begriff "dhyana".

Die Sprachentwicklung sieht also wie folgt aus:

"Dhyana" (Skrt.) :pfeil: "Chan'na" (chin.) :pfeil: "Zenna" (jap.)

Das chinesische "Chan'na" wurde verkürzt zu Chan (chin.) während aus dem japanischen Lehnwort "Zenna" eben "Zen" wurde.

Der Begriff hatte und hat jedoch IMMER die selbe Bedeutung beibehalten - da kann man nichts mit Teekesselchen herumdeuteln...

Achja, wenn wir schon dabei sind - "Gerade heute informiere dich, bevor du schreibst"

_________________
"Mögen alle Besen nützlich sein"


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 09.08.2007 21:59 
.... und ich dachte immer, bei zen-reiki ist die buchstabenfolge z e n eine abkürzung für "zentralstelle esoterischer nervensägen".

(dies ist eine satire)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 09.08.2007 22:14 
Offline
Gesperrter User

Registriert: Do, 26.04.2007 09:59
Beiträge: 275
Hallo Lichtchen
es gibt bestimmt irgend einen stamm von eingeborenen in
irgend einen urwald, wo das wort zen eine andere bedeutung hat,

--jedenfalls kannst du das gegenteil nicht behaupten----

in zweifelsfalle für den angeklagten.
----------------------------------------------------------------------------------

das war jetzt einfach mal so ohne viel nach zu denken spontan dahingeschrieben.

coca cola reiki wär doch voll cool

_________________
^^Alles ist eins^^


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 51 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 13 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

 Vergleichbare Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Reiki-Kreis oder Reiki-Stammtisch in Stuttgart?

in Suche und Biete

Franzi

3

804

Mo, 08.09.2014 17:04

du kommst nicht zum reiki, reiki kommt zu dir

in Reiki-Hilfe

reinholdus

14

3599

Mo, 20.08.2007 16:32

ursprüngliches Reiki oder Rainbow Reiki

in Reiki-Theorie

citrin

6

1885

Do, 28.10.2010 08:44

Reiki Workshop vom Reiki Verband Deutschland e.V. 3.-5.04.09

in Suche und Biete

Spiralfrau

0

1225

Sa, 14.02.2009 11:52

Begriff Reiki-Meister vs. Reiki-Lehrer

in Reiki-Praxis

Frank

7

2578

Di, 22.06.2010 17:35

Reiki-Kinderseite im Reiki-Magazin

in Reiki Magazin

Michaela

18

3484

Mo, 05.04.2010 16:59

Reiki-Forschung / Reiki-Stammbäume

in Reiki-Theorie

martin.heinz

12

3096

Mo, 03.12.2007 14:06

Reiki Buch: Das große Buch der reiki-Symbole

in Reiki-Theorie

shogun

3

1597

Mo, 17.08.2009 23:00

Reiki Tor ?

in Reiki-Theorie

lillith

12

2436

Do, 13.12.2007 06:17

Reiki-Box

in Reiki-Praxis

Johanna46

10

1030

Sa, 14.03.2015 08:49

Reiki und WHO

in Offtopic

Spiralfrau

5

1301

Mo, 12.07.2010 11:55

War das Reiki?

in Reiki-Praxis

amandine

4

1634

So, 23.11.2008 23:27

Reiki und Ki

in Reiki-Theorie

Lichtchen

11

1833

Sa, 18.08.2007 21:52

WDR-Reiki

in Reiki-Praxis

Harmonie

3

1633

Fr, 13.07.2007 22:18

reiki meistergrad a und b ?

in Reiki-Praxis

imara69

19

2209

So, 07.03.2010 14:23

Reiki Grade 5 u. 6

in Reiki-Praxis

lichtblick

11

1657

Do, 11.03.2010 19:16

Reiki und Akashachronik

in Esoterik und Spiritualität

lillith

13

2274

Di, 04.08.2009 08:14

Reiki Blessing

in Reiki-Praxis

Nirtak

4

1176

Sa, 13.02.2010 13:50

Kapaltunnel-OP und Reiki

in Reiki-Praxis

Harmonie

5

2242

Do, 14.01.2010 17:57

Infos zu Reiki

in Reiki-Praxis

Olga

4

1367

Fr, 07.08.2009 13:58


Suche nach:
Gehe zu: