Aktuelle Zeit: Do, 22.08.2019 14:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Zugang zur "Universellen Lebensenergie" ohne Einweihung
BeitragVerfasst: So, 15.10.2017 20:58 
Offline
Reiki-Glühwürmchen

Registriert: So, 15.10.2017 08:46
Beiträge: 2
Guten Abend,

ich hoffe hier auf jemanden zu treffen dem es ähnlich geht und mir einige Fragen beantworten könnte.
Seit Frühlingsbeginn diesen Jahres stehe ich in Verbindung zur Reiki Energie, kann sie erzeugen und leiten. Ich wurde nie eingeweiht, oder hatte Kontakt zu Reiki Praktizierenden. Durch meinen "Geistheiler/Kinesiologe" bin ich vor ca 2 Monaten überhaupt erst darauf gekommen dass das, was ich mit meinen Händen machen kann, REIKI ist. Davor wusste ich nicht einmal dass es so etwas gibt :)
Ich habe natürlich sofort nach geforscht und finde allerdings nur Berichte und Informationen über EINWEIHUNGEN und diverse Reiki Grade.
Wie bereits erwähnt wurde ich nie "bewusst" eingeweiht und bin deshalb sehr verwirrt und ratlos.

Freue mich über jegliche Antworten.

Liebe Grüße
Nur


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zugang zur "Universellen Lebensenergie" ohne Einweihung
BeitragVerfasst: Mo, 16.10.2017 21:46 
Offline
Reiki-Glühwürmchen

Registriert: Mo, 16.10.2017 21:31
Beiträge: 5
Reiki-System: Usui Reiki System
Hallo Nur,

Reiki ist nichts in das man ´´Unbedingt´´ eigeweiht werden muss.
Reiki bedeutet übersetzt ja einfach ( Universelle Lebensenergie ) diese umgibt uns jederzeit ...
wir atmen sie und sie versorgt uns rund um die Uhr mit ihrer kraft.

Jeder hat diesen Kanal um reiki zu nutzen, bei vielen Menschen ist es einfach nur so das sich dieser zugang verschlossen hat.
Stell dir den reiki kanal wie eine glühbirne vor ... Diese ist völlig verdreckt ( durch verschiedene Faktoren ) die Einweihungen dienen letztens nur dazu diese ´´Glühbirne´´ zu reinigen damit diese Lebensenrgie wieder nutzbar wird und fließen kann.

Wen deine innere Glühbirne also nie deratig verdreckt und oder verschlossen war und sie nie gereinigt werden musste dann freu dich einfach darüber und nimm es dankbar an ohne groß darüber nachzudenken.

Liebe grüße :bussi:

Tobias !



Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zugang zur "Universellen Lebensenergie" ohne Einweihung
BeitragVerfasst: Di, 17.10.2017 11:35 
Offline
Redaktion Reikiland
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 01.03.2003 22:49
Beiträge: 2676
Wohnort: bei Bielefeld
Reiki-Verband: keine
Reiki-System: Reiki nach Usui
Willkommen Nur und Tobias!

ich stimme deiner Erklärung von Reiki zu, Tobias.

Nur,
woran hat dein Geistheiler erkannt daß es Reiki ist ? macht er selbst Reiki?
Es gibt viele Möglichkeiten von Energieweitergabe. Für mich mache ich Reiki daran fest, daß ich nach Reikigaben nicht erschöpft, sondern gestärkt bin, weil ich nicht meine eigene Energie abgebe, sondern die Reikienergie weiterleite und dabei eine gute Portion für mich abfällt.

liebe Grüße
Lehrling

_________________
Wer den Ruf eines Frühaufstehers hat, kann getrost bis Mittag im Bett liegen.
Sprichwort

Love is all we need


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zugang zur "Universellen Lebensenergie" ohne Einweihung
BeitragVerfasst: Do, 19.10.2017 12:26 
Offline
Reiki-Laterne

Registriert: Mo, 13.07.2009 12:55
Beiträge: 125
Tobias.S hat geschrieben:
Reiki ist nichts in das man ´´Unbedingt´´ eigeweiht werden muss.
Reiki bedeutet übersetzt ja einfach ( Universelle Lebensenergie ) diese umgibt uns jederzeit ...


Hallo Tobias,

auch wenn Reiki oftmals als universelle Lebensernergie gedeutet wird, heißt es noch lange nicht, dass man Reiki ohne Einweihung ausüben kann. Ich sage ja auch nicht, dass ich auf mein Brot Butter schmiere, wenn es nur Margarine ist. Oder ich fahre keinen Porsche, wenn ich in einem anderen Kleinwagen sitze.

Ich möchte gar nicht abstreiten, dass es auch Menschen gibt, die Energien ohne Einweihung weiter geben können. Dann sollte man es aber nicht Reiki nennen. Ich kann mir auch gut vorstellen, dass sich Leute in Reiki einweihen lassen und es anderen Leuten als ihre Naturbegabung anpreisen. :roll:

Nur, mich würde auch interessieren, wie der Geistheiler darauf kam, dass es bei Dir Reiki sein soll? Wie "erzeugst" Du die Energie? :D

_________________
Liebe Grüße,
Emilie


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zugang zur "Universellen Lebensenergie" ohne Einweihung
BeitragVerfasst: Fr, 20.10.2017 00:03 
Offline
Reiki-Glühwürmchen

Registriert: Mo, 16.10.2017 21:31
Beiträge: 5
Reiki-System: Usui Reiki System
Hallo Emilie,


Selbstverständlich bedeutet es das ... Reiki ( lebensenergie ) kann auch ohne einweihung genutzt werden ! ob jetzt in den maßen wie mit einer sei jetzt mal dahin gestellt!!

Trotzdem ist es Reiki, es ist trotzdem Lebensenergie auch als nicht eingeweihte wären wir trotzdem von ihr umgeben ... von ihr ´´geladen´´ ohne sie würden wir und alles was IST nicht Leben. Und Natürlich könnten wir sie weitergeben auch ohne einweihung. Für die Symbole keine frage benötigt man eine Einstimmung (weihe) aber für die simple weitergabe von Lebensenergie doch nicht !

Jemand der Behauptet das diese Energie nur eingeweihten vorbehalteni ist hat meiner meinung nach Reiki nicht verstanden. Das soll jetzt natürlich kein Angriff auf dich sein.
Liebe Grüße :bussi:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zugang zur "Universellen Lebensenergie" ohne Einweihung
BeitragVerfasst: Fr, 20.10.2017 01:16 
Offline
Reiki-Glühwürmchen

Registriert: So, 15.10.2017 08:46
Beiträge: 2
Hallo an Alle und Vielen Dank für die Antworten, Ich habe mich sehr gefreut :)

Ich hatte meinen Geistheiler davon erzählt, dass ich seit einiger Zeit Energien wahrnehme, sie zwischen meinen Händen erzeugen und gezielt durch meinen Körper leiten kann und ob er wisse was "das" ist, und woher "es" kommt. Dann hat er mich gefragt ob ich "eingeweiht" worden bin. Und dass das was ich beschreibe nach REIKI klingt.
Dadurch dass ich aber eben NICHT EINGEWEIHT worden bin, war und bin ich eben sehr verunsichert. Ich habe bei meinem Freund "Hand auflegen" ausprobiert, und tatsächlich "funktioniert" es. Er hatte immer wieder mal Knie schmerzen, und die sind jetzt weg :o

Ich beschäftige mich seit einem halben Jahr intensiv mit Energien, Chakren und Alternativen Heilmethoden (bis auf Reiki) und würde gerne Beruflich in die Richtung gehen, weiß aber nicht welche Ausbildung ich dafür brauche und ob es überhaupt eine Ausbildung in dem Bereich gibt die ich nicht selbst Finanzieren muss?
Dass ich diesen Zugang zur Universellen Lebensenergie habe scheint mir wie ein Geschenk zu sein und möchte es deshalb auch nur "weiter schenken", allerdings würde ich schon gerne darüber bescheid wissen WAS genau ich da weiter leite und in wie fern es wirklich heilsam ist.

Liebe Grüße
Nur


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zugang zur "Universellen Lebensenergie" ohne Einweihung
BeitragVerfasst: Fr, 20.10.2017 14:57 
Offline
Reiki-Glühwürmchen

Registriert: Mo, 16.10.2017 21:31
Beiträge: 5
Reiki-System: Usui Reiki System
Hallo Nur,

Es freut mich das du diese Erfahrungen gemacht hast. Ich kann dir nur raten es wirklich täglich zu nutzen und dich ganz bewusst mit Reiki zu verbinden. Viellicht wäre ja der Erste Reiki grad was für dich .... Ganz egal ob wie oder was, Vertraue dir selber und der Energie mir der du arbeitest und lass dir nicht von irgendwelchen anderen Menschen hineinreden oder dir erzählen das es kein Reiki sein kann weil du keine einweihung hast !

Betreffend ausbildung denk ich wird es sehr schwierig eine zu finden für die du nichts Zahlen musst ... mir fällt da jetzt spontan nichts ein.


Liebe Grüße :engel:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zugang zur "Universellen Lebensenergie" ohne Einweihung
BeitragVerfasst: Fr, 20.10.2017 17:45 
Offline
Reiki-Laterne

Registriert: Mo, 13.07.2009 12:55
Beiträge: 125
Tobias.S hat geschrieben:
Viellicht wäre ja der Erste Reiki grad was für dich .... Ganz egal ob wie oder was, Vertraue dir selber und der Energie mir der du arbeitest und lass dir nicht von irgendwelchen anderen Menschen hineinreden oder dir erzählen das es kein Reiki sein kann weil du keine einweihung hast !

Hallo Tobias,

erst darauf vertrauen, dass es Reiki ist und sich dann möglicherweise doch in den ersten Reikigrad einweihen lassen. :badgrin:

Nur, wieso sollte die Ausbildung nichts kosten? Das kann man ja nicht mit einer Lehre vergleichen, wo man Ausbildungsgeld bekommt. Wie wäre es mit einer Heilpraktikerausbildung. Nebenbei kann man dann arbeiten gehen, um sich die Ausbildung zu finanzieren.

Wenn Du Deine Energien weiter erforschen möchtest, dann suche Dir in Deinem Bekanntenkreis Testpersonen. Dann kannst Du sehen, wie was wirkt.

_________________
Liebe Grüße,
Emilie


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zugang zur "Universellen Lebensenergie" ohne Einweihung
BeitragVerfasst: Fr, 20.10.2017 18:41 
Offline
Reiki-Glühwürmchen

Registriert: Mo, 16.10.2017 21:31
Beiträge: 5
Reiki-System: Usui Reiki System
Hallo Emilie,

Damit meinte ich das Nur eventuell die energie verstärken könnte und mehr darüber erfahren würde !

Vielleicht solltest du mal länger darüber nachdenken wie man was meinen könnte und sich alles durchlesen ( nennt man auch Textverständnis ) :lol: :lol:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zugang zur "Universellen Lebensenergie" ohne Einweihung
BeitragVerfasst: Fr, 20.10.2017 21:01 
Offline
Reiki-Laterne

Registriert: Mo, 13.07.2009 12:55
Beiträge: 125
Hallo Tobias,

ich habe es nach dem Verständnis von Reiki gelesen. :D

_________________
Liebe Grüße,
Emilie


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: