Aktuelle Zeit: Fr, 23.08.2019 06:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 48 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Hans Bemmann: Stein und Flöte
BeitragVerfasst: Do, 29.08.2002 19:33 
Offline
Redaktion Reikiland
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 12.12.2001 02:00
Beiträge: 10075
Wohnort: Bergisches Land
Reiki-Verband: ProReiki
Reiki-System: Usui Reiki Ryoho, Usui-Do
Rubrik: Roman
Hans Bemmann: [url=http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3442447178/reiki-forum-21]Stein und Flöte
Bild[/url]
Dies ist die Geschichte von Lauscher, der aufbricht, das Rätsel des Steins zu lösen und der Erbe des Flöters zu werden. Wie er immer wieder versucht, Gutes zu bewirken, und dabei durch den Missbrauch seiner Macht Leid erzeugt; wie er Prüfungen besteht und lernt, seinem Namen gerecht zu werden und mit Tieren zu reden; wie er sich von kalter Schönheit betören lässt, bis ihn schliesslich das Mädchen mit den Regenbogenaugen erlöst - davon erzählt dieser wundervolle Entwicklungsroman, der zugleich Märchen und Weisheitsbuch ist. Und das ist längst nicht alles...

_________________
"Hallo ihr inneren Kinder, ich bin der innere Babysitter" (Terry Pratchett, Hogfather)
Fragen zu Reiki, Forum oder Reikiland bitte nicht via PN oder eMail, sondern im Forum posten.


Zuletzt geändert von Frank am Fr, 07.02.2003 12:31, insgesamt 3-mal geändert.

Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Feng Shui gegen das Gerümpel des Alltags
BeitragVerfasst: Do, 29.08.2002 20:02 
Offline
Redaktion Reikiland
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 12.12.2001 02:00
Beiträge: 10075
Wohnort: Bergisches Land
Reiki-Verband: ProReiki
Reiki-System: Usui Reiki Ryoho, Usui-Do
Rubrik: Lebenshilfe
Karen Kingston: [url=http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3499608138/reiki-forum-21]Feng Shui gegen das Gerümpel des Alltags
Bild[/url]
Keiner wird davon verschont: Gerümpel und Dreck sammeln sich in unserem Leben an, verstopfen unsere Wohnung und damit den Fluss der Energie. Oft erkennen wir dies nicht, übersehen das Gerümpel, halten daran fest und wundern uns, warum wir müde sind oder in unserem Wachstum nicht vorankommen.
Auf eine wunderbar leichte Art, stets kurz und treffend und mit einem Lächeln auf den Lippen, klärt die Autorin den interessierten Leser über die Formen des Gerümpel auf, seine Wirkungen, wie man es erkennt und am besten los wird. Dabei verliert die Autorin nie die Bodenhaftung und macht auch vor emotionalem und spirituellem Gerümpel nicht halt.
Wer schon während der Lektüre nicht den dringenden Wunsch verspürt, sein Leben von unnötigem Ballast zu befreien und die Leichtigkeit des Seins zu erleben, dem ist nicht mehr zu helfen ;-)

_________________
"Hallo ihr inneren Kinder, ich bin der innere Babysitter" (Terry Pratchett, Hogfather)
Fragen zu Reiki, Forum oder Reikiland bitte nicht via PN oder eMail, sondern im Forum posten.


Zuletzt geändert von Frank am Fr, 07.02.2003 12:30, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 03.09.2002 11:25 
Kategorie: Ausserirdisches in Romanform!

Buchtitel: [url=http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3931652912/reiki-forum-21]Countdown 2012
Bild
[/url]

von: Brit Morf

Beschreibung: erinnere dich! wir schreiben das jahr 2011. die situation auf der erde gestaltet sich schwierig. arbeitslosigkeit und armut nehmen überhand. auf allen kontinenten plagen riesige umweltprobleme die menschen. gesellschaftliche macht ist auf einen kleinen kreis konzentriert. dieser hat neben den ökonomischen kräften auch eine geheimgehaltene ausserirdische gruppe von "beratern" hinter sich. gemeinsam üben diese potentaten globale mentale kontrolle aus. sie wollen alleinig über die erde herrschen.

aber es gibt menschen, die dies nicht einfach akzeptieren. darum laufen auf faktisch allen ebenen bestrebungen nach veränderung. diesen rebellen wird kosmische hilfe gewährt, denn das universum als ganzes macht einen schritt hin zu seinem ursprünglichen zustand von höchstem licht, höchster liebe und höchstem bewusst-sein. an diesem universalen geschehen sind zahllose wesen beteiligt, die sich alle voller hingabe einsetzen.

diese hypertransformation verschiebt die erde in eine viel höher schwingende daseinsebene. allein für dieses ereignis haben sich an die fünf millionen nichtirdische zumeist unbewusst als menschen auf erden inkarniert. sie sind aus fernen universen und von anderen dimensionen hierher gekommen, um die verschiebung mitzuvollziehen. aber die machthaber sind ihnen auf der spur und versuchen, sie allesamt auszuschalten


Zuletzt geändert von Elumina am So, 15.09.2002 17:45, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 04.09.2002 13:44 
Offline
Reiki-Sonne
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 17.12.2001 02:00
Beiträge: 2655
Wohnort: 50676 Köln (Praxisadresse)
Reiki-Verband: ProReiki e.V.
Reiki-System: freie Reikilehrerin
Kategorie: Esoterik und Spiritualität

Buchtitel: [url=http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3931652807/reiki-forum-21]Wir sind alle Engel
Bild
[/url]

von: Diane Stein

Beschreibung:

In diesem Buch wird gezeigt, wie man mit den Herrn des Karma in Kontakt treten kann um Karma u. Verhaltensweisen aufzulösen. Diane Stein bietet eine Fülle von Meditatiionen an, die vor allem der Selbstheilung, aber auch der Heilung anderer dienen. U.a zeigt sie auch Meditationen, wie man mit dem Hohen Selbst, dem Essenz Selbst und schließlich der Überseele/Göttinenselbst in Kontakt treten kann und diese in den Körper integriert.
Ein Buch was mich persönlich sehr angesprochen hat und auch auf meinen Weg weitergebracht hat

_________________
vom Reiki kanalisieren - zum Reiki Sein
Wer sich für die lanjährige, ehrenamtliche Adminarbeit
revanchieren möchte kann dies mit einem Buch tun :) Wunschliste


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 08.09.2002 00:00 
Offline
Reiki-Sonne
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 23.03.2002 02:00
Beiträge: 5382
Wohnort: Bei Köln
Kategorie / Rubrik : Spiritualität

Buchtitel : [url=http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3404701380/reiki-forum-21]Die Regenbogenschlange. Vom spirituellen Reichtum der australischen Ureinwohner.
Bild
[/url]

Autorin : Christiane Cerny

Kurzbeschreibung :

Christina Cerny beschreibt die sprirituelle Welt der australischen Ureinwohner. Speziell geht sie auf die "Regenbogenschlange" ein, und auf die sogenannte Traumzeit".

Sie tut dies aus der Sicht einer Frau, die allem Anschein nach bereits mit Energie und Edelsteinen arbeitet - jedenfalls sind ihre Andeutungen daraufhin nicht zu übersehen.

Ihre Beschreibungen sind immer aus verschiedenen Blickwinkeln gestaltet - was ich sehr schön finde. So kann sich jeder / jede davon "heraussuchen", was er / sie schon irgendwoher kennt.
Zudem versucht sie, zur Erklärung Parallelen in unserer christlich-westlichen welt aufzuzeigen - was ihr meiner Meinung nach gut gelingt.

Ohne Kenntnis von Reiki oder von Energie im Allgemeinen hätte ich dieses Buch als "Esoterisches Zeugs" abgetan - seit ich Reiki kenne, kann ich mit vielen Dingen, die sie beschreibt, gut nachfühlen und gut nachvollziehen.


Christina Cerny - Die Regenbogenschlange. Vom spirituellen Reichtum der australischen Ureinwohner.
Erste Auflage 1999
Bastei / Lübbe Verlag
14, 90 DM (Euro-Preis nicht vorhanden)

ISBN 3-404-70138-0

Anmerkung : Ich habe es in einer "Grabbelkiste" eines Kaufhauses erstanden - es ist möglich, daß es das Buch bereits preislich herabgesetzt gibt.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 15.09.2002 17:43 
Kategorie: Fachbücher, Ratgeber

Buchtitel: [url=http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3442141664/reiki-forum-21]Ohne Wurzeln keine Flügel // Die systemische Therapie von Bert Hellinger
Bild
[/url]

von: Bertold Ulsamer

Beschreibung: In den Familienaufstellungen der systemischen Therapie tritt zutage, welche Gefühle und Verhaltensweisen der Vorfahren - auch von längst verstorbenen oder unbekannten Familienmitgliedern - von den Nachkommen stillschweigend übernommen werden. Dieses moderne Einführungsbuch des Hellinger-Therapeuten Ulsamer regt zu einer praktischen Auseinandersetzung mit einem möglicherweise belastenden und begrenzenden Familienerbe an.

Autorenportrait
Dr. Bertold Ulsamer ist promovierter Jurist und Diplompsychologe. Er arbeitete zunächst als Psychotherapeut, spezialisierte sich dann auf NLP und war damit 15 Jahre lang als Managementtrainer tätig. Seit 1995 führt er Seminare mit Familienaufstellungen und Fortbildungen in mehreren Ländern durch. Er ist Autor von Büchern zu den Themen Kommunikation und Selbstmanagement.

ps von mir: absolut empfehlenswert! ;)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 17.09.2002 21:57 
Offline
Reiki-Sonne
Benutzeravatar

Registriert: So, 28.04.2002 11:41
Beiträge: 1842
Wohnort: Weserbergland
Kategorie Fachbuch

Buchtitel [url=http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3762604770/reiki-forum-21]Die Aura sehen und lesen
Bild
[/url]

von Ted Andrews

Kurzbeschreibung
'Jeder kann die Aura sehen und lesen', dies behauptet Ted Andrews. In seinem Übungsbuch zeigt er, wie das geht. Es ist methodisch und didaktisch so durchdacht, daß die Übungen - allein und/oder mit Partner - gleich in die Praxis umgesetzt werden können. Sie lernen, die Aura zu messen, sie mit Pendel und Wünschelrute zu untersuchen, die Farben zu interpretieren, Gesundheitsaspekte zu erkennen und schließlich wie Sie Ihre eigene Aura stärken und schützen können.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 22.09.2002 16:36 
Kategorie: Esoterik und Spiritualität

Buchtitel: [url=http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3931652343/reiki-forum-21]Wissen Handeln Sein
Bild
[/url]

von: Kurt Tepperwein

Beschreibung: Kurt Tepperwein bietet in diesem Buch praktische Hilfe um unser Wissen, welches wir uns über Jahre angeeingnet haben auch anzuwenden. Viele sind immer auf der Suche nach neuen Informationen, kaufen neue Bücher und machen Seminare um sich neues Wissen anzueignen. Dieses Buch zeigt Wege auf um unser vorhandenes Wissen umzusetzen zum tun und letztendlich auch zu dem zu kommen was wir sein nennen, also wirklich leben was wir wissen. Ein leicht verständliches Buch mit vielen Beispielen aus dem Alltag.

Schwerpunkte sind:
Die Arbeit mit inneren Bildern, Selbstwertgefühl und Selbstbild,schöpferischer Glaube,Berufung,Intuition, Das Leben im Sein.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 13.10.2002 21:20 
Offline
Reiki-Fackel
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 12.06.2002 19:16
Beiträge: 357
Wohnort: Frankfurt
Kategorie: Fachbuch

Buchtitel: [url=http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3898815064/reiki-forum-21]Mein Standpunkt auf der Erde
Bild
[/url].

von: Anita Hinterschuster

Beschreibung:
Die Autorin verbindet ihre langfährigen Erfahrungen in der Fußreflexzonenmassage mit ihrer ebenfalls langjährigen Erfahrung in der Homöpathie mit dem Ziel, den Menschen in seiner Ganzwerdung zu unterstützen. Ein Buch für Einsteiger und erfahrene Fußreflexzonenmasseure und Homöopathen!


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 26.10.2002 01:18 
Offline
Reiki-Feuer
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 19.10.2002 01:12
Beiträge: 895
Wohnort: bei Hamburg
Kategorie: esoterischer Roman

Titel : [url=http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3980393984/reiki-forum-21]Mary - Die unbändige göttliche Lebenslust
Bild
[/url]

Autor: Ella Kensington


Inhalt :
Das meiner Meinung nach beste Buch der Welt gegen Liebeskummer und schlechte Stimmung!
Diesmal ist das Wissen in einer bezaubernden Geschichte verpackt. Michael, unsterblich verliebt und von Selbstzweifeln zerfressen, hat nur von einem genug im Leben: nämlich von Problemen. Seine Geschichte und wie er spielend zu einer glücklichen Lebenseinstellung findet, ist verknüpft mit der Geschichte eines Wesens aus einer fernen Welt, das auf die Erde kommt, um zu lernen, wie man Probleme hat. Es hat keine Ahnung, wie so etwas gehen soll, aber es findet, es klingt sehr spannend.

Dieses Buch zu lesen und hinterher noch Probleme zu haben ist fast unmöglich.

Meine Meinung:
Ich habe diese Buch nicht mehr weglegen können.
Es hat mich in schwindelnde Glückshöhen geschossen :wink:
Und es ist einfach eine süsse Liebesgeschichte, in der ich mich verdammt oft wiedererkannt habe..
Prädikat: schööööööööööööööööön :D


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 48 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: