Aktuelle Zeit: Di, 17.09.2019 02:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Reiki-Lehrer in Iran verhaftet?
BeitragVerfasst: Sa, 19.05.2012 11:16 
Offline
Redaktion Reikiland
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 12.12.2001 02:00
Beiträge: 10085
Wohnort: Bergisches Land
Reiki-Verband: ProReiki
Reiki-System: Usui Reiki Ryoho, Usui-Do
Eben auf eine persische Website gestoßen, die Sprachrohr der quds force sein will, einer Spezialeinheit der iranischen Revolutionsgarden (Pasdaran) für exterritoriale Operationen. In dem Artikel geht es um Reiki als "ein Kult um Menschen anzuziehen". Leider versagt Google Translation. Seltsamerweise tauchen in dem Text auch deutsche Parts auf, so dass ich mal zusammgebastelt haben, um was es gehen könnte:

Dort ist die Rede von sektiererischen Faktoren und dass die Anführer identifiziert und verhaftet worden sein. Reiki sei eine "sektiererische Ablenkung, um Mädchen und geschiedene Frauen anziehen". Menschen hätten sich von diesem Kult täuschen lassen, weil er eine Mischung aus "Schulungsveranstaltungen und sexueller Anziehung" darstelle. Diese sektiererische Bewegungen erfordert physischen Kontakt mit den Teilnehmern, was auf Trainer, die Mangel an körperlichem Kontakt hätten, anziehend wirke.

Als Chefs werden Namen genannt, darunter "Patrick Ziegler". Hier habe ich bei Google lediglich einen Patrick Zeigler im Kontext Seichem Reiki gefunden. Malaysia und die Türkei werden genannt, und dass die Lehren in Teheran sowie den iranischen Provinzen Mazandaran und Golestan gefördert worden seien.

Kennt jemand euch einen native speaker in Sachen Persisch? Wär interessant, eine korrekte Übersetzung des Artikels zu kriegen und eine Einschätzung zu der Seite. Hier die Website:
sepahqods.com/de/ريكى،-فرقه‌ای-انحرافی-برای-جذب-دخترا/

_________________
"Hallo ihr inneren Kinder, ich bin der innere Babysitter" (Terry Pratchett, Hogfather)
Fragen zu Reiki, Forum oder Reikiland bitte nicht via PN oder eMail, sondern im Forum posten.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reiki-Lehrer in Iran verhaftet?
BeitragVerfasst: So, 20.05.2012 09:06 
Offline
Reiki-Fackel

Registriert: Fr, 29.01.2010 16:32
Beiträge: 267
Wohnort: 37120
Reiki-Verband: Pro reiki
Reiki-System: Usui System der natürlichen Heilung
Ich habe mir die Seite eben angesehen - das hört sich gar nicht gut an. Die scheinen mit den Revoliutionsgarden in Verbindung zu stehen.
Ich kenne nur 2 oder 3 Energiearbeiter aus dem Iran und traue mich nicht, denen privat zu schreiben... Die sind extrem diskret, denn alles, was diesen Mullahs nicht gefällt kann zu Verhaftung und Folter führen. Ich versuchs mal ganz vorsichtig.

Der Weg über Malaysia klingt authentisch, da herrscht ein toleranteres Klima und der Pazifische Raum hat eine Unmenge an Lehrern, von denen extrem viele auch in Sehkem eingeweiht sind (Patrick Zeigler und andere prominente Sekhem Meister leben in Australien).
Ich kenne mehrere Leute, die in der Türkei leben und auch Ferneinweihungen machen, da ist der Weg ja sogar noch einfacher.
Es gibt Gruppen islamischer Lightworker, die sich ja auch auf eine sehr lange Tradition berufen können, andererseits aber eigentlich als "Ketzer" gelten... mit allen Gefahren, die das mit sich bringen kann.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reiki-Lehrer in Iran verhaftet?
BeitragVerfasst: Di, 10.07.2012 06:59 
Offline
Reiki-Fackel

Registriert: Fr, 29.01.2010 16:32
Beiträge: 267
Wohnort: 37120
Reiki-Verband: Pro reiki
Reiki-System: Usui System der natürlichen Heilung
Leider hat sich nichts weiter ergeben als: Hurrah, mein syrischer Kontakt lebt noch. Reikisendungen in dieses Land werden sehr geschätzt...

Im Iran sieht es noch schlimmer aus, ein relativ bekannter iranischer Meister steht unter enormen Druck und bittet, seinen Namen aus allen Veröffentlichungen zu entfernen und seine Skripte/Einweihungen nicht mehr weiter zu geben.

Daher: Leider keine Übersetzung möglich für mich.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reiki-Lehrer in Iran verhaftet?
BeitragVerfasst: Fr, 13.07.2012 00:34 
Offline
Redaktion Reikiland
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 12.12.2001 02:00
Beiträge: 10085
Wohnort: Bergisches Land
Reiki-Verband: ProReiki
Reiki-System: Usui Reiki Ryoho, Usui-Do
Danke für die Infos Sister.

_________________
"Hallo ihr inneren Kinder, ich bin der innere Babysitter" (Terry Pratchett, Hogfather)
Fragen zu Reiki, Forum oder Reikiland bitte nicht via PN oder eMail, sondern im Forum posten.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reiki-Lehrer in Iran verhaftet?
BeitragVerfasst: So, 11.11.2012 01:58 
Offline
Reiki-Feuer
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 25.03.2006 13:16
Beiträge: 863
Wohnort: Braunschweig
Ich bekomme die Seite nicht. Ist sie noch existent? Ich habe ein paar persische Freunde.

raven

_________________
"Suche und beschreite deinen eigenen Weg, denn ausgetretene Pfade mögen leichter zu begehen sein, doch wenn du einst zurückblickst, wirst du deine eigenen Schritte dort nicht mehr erkennen können." - Jahsira -

Der Klügere gibt so lange nach bis er der Dumme ist. - Raven-


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reiki-Lehrer in Iran verhaftet?
BeitragVerfasst: Di, 13.11.2012 01:52 
Offline
Redaktion Reikiland
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 12.12.2001 02:00
Beiträge: 10085
Wohnort: Bergisches Land
Reiki-Verband: ProReiki
Reiki-System: Usui Reiki Ryoho, Usui-Do
Ja, sepahqods.com ist weiterhin online, wurde aber überarbeitet, den Artikel konnte ich nicht mehr finden.

_________________
"Hallo ihr inneren Kinder, ich bin der innere Babysitter" (Terry Pratchett, Hogfather)
Fragen zu Reiki, Forum oder Reikiland bitte nicht via PN oder eMail, sondern im Forum posten.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: