Aktuelle Zeit: Di, 19.03.2019 12:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Reiki-Symbole Workshop mit Fokke Brink
BeitragVerfasst: Mi, 19.08.2009 17:58 
Offline
Reiki-Sonne
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 17.12.2001 02:00
Beiträge: 2655
Wohnort: 50676 Köln (Praxisadresse)
Reiki-Verband: ProReiki e.V.
Reiki-System: freie Reikilehrerin
Hallo ihr Lieben,

Ich freue mich sehr, dass Fokke Brink meiner Einladung
gefolgt ist und im Oktober 2009 für seinen berühmten
Symbole Workshop nach Köln kommt. Eine tolle
Gelegenheit für alle Reiki-Lehrer und Praktizierende
des 2. Grades. Gerade auch um noch tiefer in die
spirituelle Bedeutung der Symbole einzutauchen.

Diejenigen, die gelegentlich auf dem Reiki-Festival sind, kenne Fokke ja durch seine Workshops und als einer der Organisatoren des Festivals.

Aber nun lasse ich Fokke mit dem unteren Text direkt zu
Wort kommen :))

Zitat:
REIKI SYMBOLE KALLIGRAPHIE WORKSHOP

Für viele von uns, die den 2. Grad oder Meistergrad in
Reiki empfangen haben, sind die Symbole hilfreiche
Werkzeuge für unseren Weg des Sich – Selbst
– Verstehens und dem besseren Umgang mit unserer
Umgebung.

Nach dem Empfangen und dem begeisternden Arbeiten mit
diesen Symbolen, können Fragen und ein Verlangen sie
besser zu verstehen, aufkommen.

Es ist nicht immer einfach für uns deren ursprüngliche
Bedeutung zu verstehen, da die Reiki Symbole ihre
Wurzeln im alten Japan haben. Einerseits sind sie fremd
wegen ihrer Form und Umgang und Erfahrung mit ihnen.
Ein beeindruckender Weg um die Symbole besser zu
verstehen und ihnen einen grösseren Platz in unserem
Leben zu geben, ist die Arbeit der alten Japanischen
Tradition der Kalligraphie.

Bekannt als die „Königin der Japanischen
Künste“, wurde die Kalligraphie über viele
Jahrhunderte von Japanern (und Chinesen) als Vehikel
benutzt, um Oku Den zu übertragen, das tiefste Wissen (
profunder Unterricht ).

Oku Den ist also der Name unseres 2. Grades in Reiki.
Daher ist der Inhalt der Reiki Symbole eine Form dieses
Wissens, das nicht durch gesprochene oder geschriebene
Worte verstanden werden kann. Da ist ein tieferes
Niveau, wo ein „Verstehen“ der Symbole
stattfindet, ein Niveau von „ gelebter
Erfahrung“, dass uns auf einem traditionellem Weg
mit der ursprünglichen Kultur verbindet. Das ist das
Ziel dieses Seminars.

Wir werden mit dem traditionellen Bambuspinsel
arbeiten, mit Tusche und Reispapier. In Meditation
werden wir unsere eigene Tusche reiben, und die Welt
hinter den eigentlichen Bewegungen erfahren.

Nachdem wir ein Mujibo ( unsere Lebenslinie ) und die
Kanji ( Japanischer Charakter ) des Reiki Symbols
gemalt haben, werden wir die Welt der 2. Grad Symbole
betreten, mit den Meistern und den 2. Grad Schülern. Im
nächsten Teil werden die Meister ihren Weg der Weisheit
mit dem Meistersymbol fortfahren, und über ihre Arbeit
als Meister teilen.

Ich freue mich, dieses Seminar mit euch zu teilen,
basiert auf 2 Jahrzehnte langes Sein mit der Form und
dem Inhalt der Reiki Symbole und intensive
Untersuchungen ihrer Herkunft. Ich werde meine
Erfahrungen teilen, die ich bei meinen Studien erworben
habe, und die Untersuchungen der alten Japanischen
Traditionen und Künste, einschliesslich des Ko Kyo Ho

( der Weg des Atems ) wie es in Hawayo Takata’s
Tagebuch erwähnt wird.

Jeder Teilnehmer erhält am Ende des Seminars eine
Urkunde für diesen Reiki Vertiefungsworkshop.

Ich hoffe dich auf diesem Weg, der tieferen Weisheit
der Reiki Symbole zu treffen.

Fokke Brink.


Weitere Infos zu Fokke Brink finden Sie unter
http://www.fokkebrink.info

Einen Erfahrungsbericht von Frank Doerr, der den Reiki
Symbole Workshop besuchte finden Sie unter:
Ein Fackelträger im Dunkel des Tages - Fokke Brink

Datum: 10./11. Oktober
Ort: innerhalb Kölns

Samstag von 10 - 13 Uhr 2. und Meistergrad.
14 - 18 Uhr 2. und Meistergrad
Sonntag von 10 - 13 Uhr 2. und Meistergrad
14 - 18 Uhr Meistergrad.


Die Investion beträgt für Teilnehmer des 2. Grades: 210
Euro
und für Reiki Meister: 260 Euro

Anmelden könnt ihr euch bei mir unter ihr@leben-im-einklang.de
Meine Website: www.leben-im-einklang.de

PS: Die Termine könnt ihr auch gerne an Reiki-Lehrer Kollegen oder auch zweite Grad Schüler weitergeben. Ich freue mich euch dort kennenzulernen (falls nicht schon geschehen) *gg

_________________
vom Reiki kanalisieren - zum Reiki Sein
Wer sich für die lanjährige, ehrenamtliche Adminarbeit
revanchieren möchte kann dies mit einem Buch tun :) Wunschliste


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 05.10.2009 22:50 
Offline
Reiki-Sonne
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 17.12.2001 02:00
Beiträge: 2655
Wohnort: 50676 Köln (Praxisadresse)
Reiki-Verband: ProReiki e.V.
Reiki-System: freie Reikilehrerin
Hi ihr Lieben,

ich möcht einfach nochmal den Thread nach oben holen. Es gibt noch die Möglichkeit an dem Seminar/Workshop teilzunehmen.

Der Ort steht auch fest und zwar in meiner Praxis
Pantaleonswall 19
50676 Köln

mit den öffentlichen Verkehrsmitteln super zu erreichen und sehr viele der KVB Stadtbahnen halten am Barbarossaplatz, der nur wenige Minuten entfernt liegt.

Freue mich noch von euch zu hören
Janina

_________________
vom Reiki kanalisieren - zum Reiki Sein
Wer sich für die lanjährige, ehrenamtliche Adminarbeit
revanchieren möchte kann dies mit einem Buch tun :) Wunschliste


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 09.04.2010 08:41 
Offline
Reiki-Kerze

Registriert: Do, 06.08.2009 17:56
Beiträge: 27
Hallo Janina,

weißt du ob Fokke dieses Jahr auch einen Workshop anbietet?

Lg Markus


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

 Vergleichbare Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Reiki-Symbole-Workshop mit Fokke Brink

in Suche und Biete

Spiralfrau

3

623

Mo, 02.07.2012 17:34

Workshop Reiki und Krankenkassen

in Suche und Biete

Spiralfrau

7

1885

Do, 19.06.2008 20:36

Reiki-Workshop April 2010

in Suche und Biete

Spiralfrau

9

1658

Fr, 09.10.2009 16:45

Workshop des Reiki Verband Deutschland e.V.

in Suche und Biete

Spiralfrau

1

1258

Sa, 13.09.2008 22:04

Workshop vom Reiki Verband Deutschland e.V.

in Suche und Biete

Spiralfrau

0

824

Fr, 04.07.2008 09:04

2. Reiki Workshop - Handeloh im September 2009

in Suche und Biete

Spiralfrau

1

1243

Do, 04.06.2009 17:01

Reiki Workshop vom Reiki Verband Deutschland e.V. 3.-5.04.09

in Suche und Biete

Spiralfrau

0

1248

Sa, 14.02.2009 11:52

Reiki-Symbole

in Reiki-Theorie

Jom

8

2075

Mi, 28.04.2010 22:15

Reiki Symbole

in Reiki-Theorie

Christiane

1

953

So, 03.06.2007 18:36

Reiki ohne Symbole ?

in Reiki-Praxis

Nebelfrau

43

4015

Fr, 25.01.2013 18:43

Workshop mit Paul Mitchell

in Suche und Biete

Spiralfrau

3

853

Mi, 21.09.2011 16:50

Workshop in Weißenburg September 2010

in Suche und Biete

Spiralfrau

8

1808

So, 08.11.2009 17:16

Reiki Symbole gegen Schmerzen auf den Körper aufmalen

in Reiki-Praxis

Lupinchen

13

6987

Do, 16.06.2011 00:08

Reiki Buch: Das große Buch der reiki-Symbole

in Reiki-Theorie

shogun

3

1611

Mo, 17.08.2009 23:00

Symbole im 1.Grad

in Reiki-Theorie

taschik

4

796

Di, 09.07.2013 11:31

Bedeutung der Schriftzeichen der Symbole?

in Reiki-Theorie

rosenquarz

12

2878

Di, 25.12.2007 17:30

Reikibehandlung ohne Symbole

in Reiki-Praxis

vatter

16

2270

Di, 01.01.2008 11:40

Reiki-Kreis oder Reiki-Stammtisch in Stuttgart?

in Suche und Biete

Franzi

3

820

Mo, 08.09.2014 17:04

Begriff Reiki-Meister vs. Reiki-Lehrer

in Reiki-Praxis

Frank

7

2600

Di, 22.06.2010 17:35


Suche nach:
Gehe zu: