Oliver Shanti and Friends: Tai Chi Too

Sattva Music, Schliersee 1996, 68 min.
veröffentlicht im Reiki-Magazin Nr. 3/4, Oktober 2000


shanti2 Spätestens seit seinem Riesenerfolg "Tai Chi" ist Oliver Shanti eine bekannte Größe im Bereich spirituell oder esoterisch orientierter Musik. Obengenannter Tonträger hat ihm zu Recht den Weg in die Reiki-Szene erschlossen. Da war es naheliegend, einmal das Nachfolgewerk "Tai Chi Too" auf seine Tauglichkeit für Reiki-Behandlungen zu überprüfen.

Von Instrumentierung und Stil her sind sich beide Tonträger ähnlich, wobei der vorliegende Silberling dem westlichen Geschmack stärker entgegenkommt. Einige Stücke wie "Tichinabet 2222" oder "Luohan Amitabha's Hands" könnten glatt von der "Tai Chi" stammen. Andere wiederum sind sehr grooveorientiert wie der Dance-Song "Sacral Nirvana", mit dem Oliver Shanti an die belebende Wirkung der CD "Well Balanced" anschließt.

An die Qualität der beiden genannten Erfolge kann "Tai Chi Too" meiner Ansicht nach nicht ganz heranreichen. Störend empfinde ich vor allem jene immer wieder auftauchende männliche Stimme, die voller Pathos esoterische Allgemeinplätze verkündet. Nichtsdestotrotz läßt sich diese CD recht angenehm in den Höralltag integrieren. Für Reiki-Behandlungen scheint sie mir allerdings zu bewegt. Wer also aufgrund seiner guten Erfahrungen mit der "Tai Chi" diesen zweiten Teil als Reiki-Musik ins Auge fassen mag, der sollte erst einmal probehören.

 

Diesen Titel direkt bei Amazon bestellen

Wichtige Info in Sachen Oliver Shanti.

Dieser Artikel wurde verfasst von Frank Doerr

Intensive Reiki-Praxis seit 1993 und beständige Fortbildung. Seit 1998 Reiki-Meister der 6. Generation in der Linie Usui – Hayashi – Takata – Furumoto – Kindler. Gründer der Reiki Convention (seit 2010) sowie Gründungsmitglied von ProReiki, dem Reiki Berufsverband. Publikationen: Die Reiki-Lebensregeln (Windpferd 2005), Das Reiki-Meister-Buch (Windpferd 2007). CD mit Merlin’s Magic: Reiki-Elixier inkl. Booklet (Windpferd 2007).

Immer auf dem Laufenden bleiben zu Reiki? Dann abonniere einfach unseren Newsletter:

Schreibe eine öffentliche Antwort