Essener

Eckard Strohm – vom RAI-Meister zum „Reiki-Papst“

Eckard Strohm Wer bereits Anfang der neunziger Jahre Reiki praktiziert hat, dem ist der Name Eckard Strohm sicher ein Begriff. 1991 gründete er die Reiki Association International (RAI), die eine eigene Form der Energiearbeit verbreitete. Da Eckard Strohm wohl niemals die Meisterausbildung und möglicherweise nur den ersten Grad im klassischen Usui-System erhalten hat [1], gab es große Zweifel, ob es sich bei der Energie, mit der die RAI arbeitet, überhaupt um Reiki handelt. Eckard Strohm, Großmeister der RAI, behauptete jedenfalls, während eines medialen Erlebnisses von Usui selbst als Meister eingeweiht und zu dessen Nachfolger bestimmt worden zu sein. Dazu kam sein aus Atlantis gechanneltes System namens Arolo.

Weiterlesen »