Kirche

Kritische Blicke auf amerikanische Frauenorden

katholische tagespost screenshotNicht nur lässige Nonnen, die es mit
der kirchlichen Lehre nicht so genau nehmen, sollen einer strengen
Überprüfung unterzogen werden, sondern auch die Ausübung von Reiki in
Exerzitienhäusern. Letzteres ist dabei schon im März dieses Jahres von
der Glaubenskongregation amerikanischer Bischöfe als "unchristlich"
gebrandmarkt worden.

Weiterlesen »

Christliches Gottesbild mit Reiki unvereinbar?

Reiki Gottesbild EKDIn kirchlichen Kreisen, gleich ob katholisch oder evangelisch, scheint Reiki ein immer wieder gern genommenes Thema: interessanterweise dann, wenn es im Ort eine Reiki-Praxis gibt, was als Anlass genommen wird, einen Vortrag über Reiki zu halten: „Reiki und christliches Gottesbild nicht vereinbar“ [1].

Weiterlesen »

Der Feldzug des Eckart Haase gegen Reiki

Eckart Hasse Lichtarbeit Verfuehrung Im August 2008 titelten wir bereits „Exorzist warnt vor Reiki und Akupunktur“ [1] zu einem Bericht der katholischen Nachrichten. Dass Hardliner-Kreise der größten christlichen Sekte gern gegen Reiki wettern ist nichts Neues. Doch parallel mehrten sich weitere Artikel gegen Reiki im Internet aus scheinbar christlichem Hintergrund. Was steckt dahinter, fragte ich mich?

Weiterlesen »

Exorzist warnt vor Reiki und Akupunktur

Reiki ExorzistReiki scheint gefährlich, laut Jeremy Davies (73), katholischer Priester der Erzdiözese Westminster, studierter Physiker und Exorzist, der im katholischen Nachrichtendienst warnt: „Hüten Sie sich vor Praktiken, die behaupten, positive Energie zu vermitteln (z.B. Reiki), vor Kursen, die den Frieden versprechen, den Christus verspricht (…) und vor jeglicher alternativer Therapie, die ihre Wurzeln in fernöstlichen Religionen hat (z.B. Akupunktur)“.

Weiterlesen »

Lieber Reiki als Kirche?

Reiki-Meister und PfarrerDie Kirche bemerkt die Patchwork-Religiösität  

Reinhard Hempelmann, Leiter der Evangelischen Zentralstelle für Weltanschauuungsfragen (EZW), konstatiert zur wachsenden Distanz vieler Menschen zur Kirche: „Zeitgenossinnen und Zeitgenossen“ ließen sich lieber „die Hände von einem Reiki-Meister als von einer Pfarrerin oder einem Pfarrer auflegen“, so zu lesen im christlichen Nachrichtenportal idea.

Weiterlesen »

Anne Schneider: Gott erfahren in der Dunkelheit

Reiki Gott erfahrenVerlag Religion & Kultur, Markt Zell 2006, 98 S., 9,90  Euro

Dies Buch beginnt fast wie ein Gruselroman: Ein Paar erwirbt ein Haus im Wald, und bereits bei der ersten Besichtigung überfallen Vorahnungen die Frau. Es ist das Haus, von dem sie – ohne es je zuvor gesehen zu haben – bereits auf bedrohliche Weise geträumt hatte. Dennoch wird es gekauft.  Kurz darauf findet die Frau ihren Mann mit leerem, merkwürdigen Gesichtsausdruck vor.


Weiterlesen »

Reiki und die Guruthek des Vatikans

Zeit Osho Guruthek Für besondere Aufgaben mit besonderen Maßnahmen arbeiten, das macht Michael Fuß. An der Päpstlichen Universität Angelicum in Rom leitet er den neugegründeten "Lehrstuhl für nichtkonventionelle Religionen und Spiritualitätsformen", ist sozusagen Professor für Esotherik. Er sammelt seine Informationen im Alltag und auf der Straße, weil es wenig Literatur und täglich Neues gibt von dieser "Lehre des Geheimen". Diese Arbeitsweise nennt sich "Trash- Theologie".


Weiterlesen »

Reiki und Christlicher Glaube unvereinbar?

ZenitZENIT ist eine internationale Nachrichtenagentur, die über Ereignisse und Veröffentlichungen der Katholischen Kirche und sie aktuell betreffende Themen berichtet. Ein Interview vom 12. März 2007 ist dabei für Reiki-Praktizierende besonders interessant. Roberta Grillo, Präsidentin der Sozioreligiösen Forschungsgruppe in Mailand, berichtet hier über "Die Verlockungen alternativer Religionen". Die Religionslehrerin hat ein Buch verfasst, dessen Titel auf Deutsch übersetzt lautet: „Achtung vor dem Wolf. Alternative religiöse Bewegungen & satanische Sekten“.



Weiterlesen »

Eckard Strohm – vom RAI-Meister zum „Reiki-Papst“

Eckard Strohm Wer bereits Anfang der neunziger Jahre Reiki praktiziert hat, dem ist der Name Eckard Strohm sicher ein Begriff. 1991 gründete er die Reiki Association International (RAI), die eine eigene Form der Energiearbeit verbreitete. Da Eckard Strohm wohl niemals die Meisterausbildung und möglicherweise nur den ersten Grad im klassischen Usui-System erhalten hat [1], gab es große Zweifel, ob es sich bei der Energie, mit der die RAI arbeitet, überhaupt um Reiki handelt. Eckard Strohm, Großmeister der RAI, behauptete jedenfalls, während eines medialen Erlebnisses von Usui selbst als Meister eingeweiht und zu dessen Nachfolger bestimmt worden zu sein. Dazu kam sein aus Atlantis gechanneltes System namens Arolo.


Weiterlesen »

Darf Reiki in der Kirche angeboten werden?

Reiki in der Kirche Das Missionszentrum der Nordelbischen Kirche lädt zu einer Tagung, in der das Verhältnis von Kirche und Esoterik im Mittelpunkt stehen soll. Diese Tagung findet statt vom 31.Oktober bis zum 2. November 2006 im Christian-Jensen-Kolleg in Breklum nahe der nordfriesischen Küste, wie eine christliche Homepage informiert. 


Weiterlesen »