Kosten

Krankenkasse übernimmt Kosten für Reiki

Reiki Verband DeutschlandDer Reiki-Verband-Deutschland e.V. hat einen Durchbruch geschafft. Die BKK-Pfalz übernimmt bis zu 150 € im Jahr im Zuge ihres Bonusmodells „Vorsorge PLUS“ für ihre Mitglieder, wenn sie sich von einem Reiki-Meister/LehrerIn des RVD entweder in Reiki 1 ausbilden lassen oder von ihm/ihr Reiki-Anwendungen erhalten.

Weiterlesen »

Gesetzliche Krankenkasse erstattet Reiki-Seminarkosten

DGH KongressWie auf dem diesjährigen Kongress für Geistiges Heilen des DGH zu hören war, gibt es mittlerweile eine erste gesetzliche Krankenkasse, die ihren Versicherten die Teilnahme an einem Reiki-Seminar ganz oder teilweise erstattet. Die Seminare laufen in der Kategorie "Stressbewältigung/Entspannung", im Bereich der Gesundheitsvorsorge. Laut § 20 des SGB V sind die Krankenkassen dazu angehalten, auch Leistungen zur "primären Prävention" für ihre Versicherten zu erbringen.


Weiterlesen »

Was nichts kostet

Heute morgen klingelt mich um 9 der Postbote wach. Zwei Büchersendungen sagen freundlich “Hallo, hier macht Ihnen jemand eine Freude.” Welch nette Art, in den Tag zu starten. Zwei Userinnen von Reiki-land.de bedanken sich für meine Arbeit, die kostenlose Nutzung des Forums bzw. einfach anlässlich des 6. Geburtstages des Reikilands mit einem Buch von Hunter S. Thompson und einem Reiseführer des von mir noch nie besuchten Wales.

Weiterlesen »