Österreich

Heilsame Ergänzung durch seriöse Komplementärmedizin

seriöse KomplementärmedizinIn den Alpenländern tut sich was: nicht nur in der Schweiz, sondern auch in Österreich wird öffentlich
über Komplementärmedizinische Methoden nachgedacht, wie die Wiener Tageszeitung "Der Standard" berichtet. Dabei gerät besonders die Seriösität dieser Art der Medizin
und deren verschiedene Therapieformen in den Blick.


Weiterlesen »

Reiki im Landeskrankenhaus Klagenfurt in Österreich

Reiki Kleine ZeitungEinen großen Schritt hat man in Österreich im Landeskrankenhaus Klagenfurt gemacht: Reiki und andere komplementärmedizinische Methoden werden im Komplementär-Medizinischen Zentrum unter dem Dach des Chirurgie-Gebäudes angeboten, wie die "Kleine Zeitung" berichtet, die größte regionale Tageszeitung Österreichs für Kärnten, die Steiermark und Osttirol. Für Koordinator Erhart Pichler, der selbst in der Kinderonkologie mit Homöopathie gute Erfahrungen machte, sind sie „sinnvolle Ergänzung zur Schulmedizin“. 


Weiterlesen »