Wissenschaft

Die Anerkennung von Reiki in der medizinischen Praxis

Im vierten und letzten Teil nimmt Patrick Grete die Fäden aus den Teilen 1-3 des Essays „Reiki aus wissenschaftlicher Sicht“ wieder auf und zieht ein Fazit, welche Chancen und Möglichkeiten bestehen, dass Reiki durch naturwissenschaftliche und medizinische Forschung zukünftig anerkannt wird.

Weiterlesen »

Reiki, naturwissenschaftliche Arbeit und naturalistische Weltbilder

Im ersten Teil des Essays „Reiki aus wissenschaftlicher Sicht“ führt der promovierte Physiker und Reiki Praktizierende Patrick Grete in die Thematik ein. Dazu beschreibt er die Abgrenzung zwischen naturwissenschaftlicher Arbeit, die sich durch klar abgegrenzte Forschungsfragen auszeichnet, die mit naturwissenschaftlichen Methoden bearbeitet werden und geschlossenen Weltbildern, die diese Form von Fragen und Methoden zu den einzig legitimen Fragen an die ganze Welt erheben.

Weiterlesen »

Julia Kantor & Dr. Gerald Pohler: Reiki – Mythos und Wissenschaft

Kindle Edition, rd. 130 Seiten, 8,91 Euro

Es gibt viele Bücher, die sich mit der spirituellen Seite von Reiki auseinandersetzen. Hier in diesem Buch ist dies jedoch nicht Thema. Die Autoren möchten Reiki vielmehr durch das wissenschaftliche Auge betrachten. Immer wieder gab und gibt es Versuche von Büchern in diese Richtung, mal besser, mal weniger gut gelungen. So bin ich gespannt, wie die Autoren Reiki, die spirituelle Energie, wissenschaftlich erfassen wollen.

Weiterlesen »

Reiki Magazin 3/2016: Innere Transformation

Die Sommerausgabe des Reiki Magazins, darin das lang erwartete Interview mit Tadao Yamaguchi mit dem Titel: „Die natürliche Fähigkeit zum Heilen …“ Auf Basis der Reiki-Lehren und -Praxis seiner Mutter, Chiyoko Yamaguchi, entstand unter Federführung von Tadao Yamaguchi Ende der 1990er Jahre der Reiki-Stil Jikiden Reiki. Das Interview mit ihm führte Gisela Stewart.

Weiterlesen »

Ute Wehrend-Segers: Das Reiki-Buch

Arche Noah Verlag, 208 Seiten, 17,00 Euro

„Das Reiki-Buch“ von Ute Wehrend-Segers ist nicht neu, wir haben es schon einmal rezensiert, vor elf Jahren. Warum besprechen wir es hier erneut? Ganz einfach: Es gab, wie die Autorin uns sagte, viele Änderungen in der mittlerweile neuen Ausgabe.

Weiterlesen »

Reiki Magazin 1/15 – Stille Freude

Die neue Ausgabe des Reiki Magazins ist ab 1. Dezember 2014 erhältlich! „Vergebung – Schritte zu mehr Menschlichkeit“: Oliver Klatt führte Interviews mit Friedensnobelpreisträger Desmond Tutu und seiner Tochter Mpho Tutu. Dazu veröffentlicht das Reiki Magazin Kurz-Texte aus dem gleichnamigen Buch der beiden, zu den Themen „Die Freiheit der Vergebung“, „Die Wissenschaft der Vergebung“ und „Vergebung ist kein Luxus“.

Weiterlesen »

Reiki Magazin 2/14: Die Energie des Lebens

Die neue Ausgabe des Reiki Magazins ist ab 17. März 2014 erhältlich – darin wieder zahlreiche inspirierende und informative Beiträge von Reiki-Meistern und Heilern. In einem Interview mit Paul Mitchell, einem der 22 von Takata eingeweihten Meister, erläutert dieser seine Sichtweise von Krankheit und Heilung. Er erzählt von seinen beeindruckenden Erlebnissen mit Frau Takata – und teilt seine ganz persönliche Form der Verbindung zu Mikao Usui. Dabei ist auch zu erfahren, woher eigentlich das weltweit bekannte Foto von Usui stammt, das alle kennen.

Weiterlesen »

Präsentation der ersten wissenschaftlichen Untersuchungsergebnisse von Reiki

Kirlian Reiki Vorgestellt von Dr. Ignat  Ignatov, Leiter des Wissenschaftlichen Forschungszentrums für Medizinische Biophysik (WFMB), Sofia, Bulgarien (www.medicalbiophysics.dir.bg) Sowie:  Angela Zellner, 1. Vorsitzende des Reiki-Alliance-Deutschland e.V. und Isabella Petri, Leiterin der Öffentlichkeitsarbeit des Reiki-Alliance-Deutschland e.V.


Weiterlesen »

Erste deutschlandweite, wissenschaftliche Untersuchung von Reiki

Reiki StudieVom 27. bis 31. Oktober 2008 findet im Raum Frankfurt/Main die erste differenzierte, wissenschaftliche Untersuchung zur Heilenergie von Reiki im deutschsprachigen Raum statt. Diese Untersuchung mittels wissenschaftlicher Messmethoden wird mit max. 40 Teilnehmern aller Reiki-Grade und -Richtungen durchgeführt.


Weiterlesen »

Diplomarbeit zu Reiki auf Reiki-Land.de

Reiki WissenschaftIn den letzten Wochen wurden zahlreiche tendenziöse Artikel veröffentlicht – wie in der Online-Ausgabe der Süddeutschen oder via dpa – in denen Reiki bzw. dem Usui-System jegliche wissenschaftliche Nachprüfbarkeit abgesprochen wurde. Auch in Foren-Diskussionen zeigen sich angebliche Anhänger eines wissenschaftlichen Diskurses in Wahrheit als voreingenommene Skeptiker. Fakt ist dagegen, "dass der bisherige Forschungsstand ernst zu nehmende Hinweise auf eine Wirksamkeit von Reiki sowohl in der Direkt- wie auch in der Fernbehandlung liefert."


Weiterlesen »